« ... 23456 ... »

Thema: Bayonetta 3

  1. #31
    Avatar von babyluigi
    Registriert seit
    10.01.2004
    Beiträge
    2.747
    Spielt gerade
    dilettantisch
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 PS Vita 3DS PSP PS3 XBOX 360
    Voice Actor ist so ein absolut undankbarer Job, können sich kaum gewerkschaftlich organisieren, werden immer schnurstracks ersetzt, kaum ein Job ist inkonsistenter und schlechter bezahlt in der Entertainment-Industrie.

    Es bräuchte wesentlich mehr Genugtuung, aber immerhin machen sich gerade mehr Leute lustig über Hideki Kamiya als er je blocken könnte.

  2. #32
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    28.352
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Irgendwie bräuchte man dennoch mehr Informationen, um das besser beurteilen zu können. Zum Beispiel wie viel andere Schauspieler in vergleichbaren Rollen verdienen oder wie hoch ihre Gage für Bayonetta 1 und 2 war. Immer schwierig jetzt von außen die Dinge zu beurteilen.

    Im Zweifel würde ich aber eher ihr, als Kamiya glauben. Letztendlich muss er das ja öffentlich in jedem Fall behaupten.

    Twitter @Turbo_Tiago



  3. #33
    Avatar von babyluigi
    Registriert seit
    10.01.2004
    Beiträge
    2.747
    Spielt gerade
    dilettantisch
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 PS Vita 3DS PSP PS3 XBOX 360
    4000 US-Dollar für die Voice Work eines gesamten Spiels (aus einem sehr populären Spiele-Franchise), bei denen die Aufnahmen über Tage, Woche, Monate gehen können, sind läppisch, so oder so.

  4. #34
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    28.352
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Naja. So viel verdiene ich nichtmal im Monat!

    Kann es einfach so nicht beurteilen.

    Twitter @Turbo_Tiago



  5. #35
    Hypetrain-Lokführer 2019 & King of Smash
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.710
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GC GBA N64
    PS5, PC/Laptop
    Mein Gott Tiago, stell dich doch nicht dümmer an als du bist.
    Selbst als Laie sollte einem doch klar sein, dass man nach monatelanger Arbeit an einem Projekt, welches sich millionenfach verkaufen wird, in der deine Stimme quasi das Aushängeschild für diese Figur ist, man nur mit 4000$ ausgezahlt wird einfach falsch ist.

    Hier mal der erste Link wenn man auf Google "synchronsprecher gehalt" sucht und wie genau Karrierechancen und Gehalt eines VAs in Deutschland wären:

    https://www.studycheck.de/berufe/synchronsprecher

    Und jetzt mal der internationale Vergleich bzw einer aus Amerika:

    • Radio spot: $250–$350
    • TV commercials: $100–$10,000
    • Audiobook: $2,000–$5,000
    • Video games: $200–$350/hr
    • Starring role in animated feature film: $10,000



    • Entry-level voice actors: $13,500–$31,999 per year
    • Mid-level voice actors: $69,000–$87,499 per year
    • Experienced voice actors: $111,500–$199,000 per year

    Quelle: https://www.backstage.com/magazine/a...rs-make-75124/

    Hellena Taylor spricht Bayonetta seit 2009. Ihre Performance hat doch erst Bayonetta so ikonisch gemacht wie sie jetzt ist.
    Dass man ihr nach so langer Zeit so ein Angebot auch nur vorgeschalgen hat ist doch nur dreist. Besonders war das ja das zweite, "verbesserte" Angebot. Will gar nicht wissen was die ihr davor zuerst geben wollten.
    Discord - Neino#8565
    PSN - Neino42

    NNID - Neino42
    Switch - SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC - 0044 - 4161 - 4006
    Steam - Neino42


  6. #36
    Avatar von babyluigi
    Registriert seit
    10.01.2004
    Beiträge
    2.747
    Spielt gerade
    dilettantisch
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 PS Vita 3DS PSP PS3 XBOX 360
    Ja eben, uns Ottonormalverbraucher kommt das wie wahnsinnig viel vor, aber wir haben auch Ottonormaljobs.

    Aber ein studierter Schauspieler kann etwas mehr verlangen, gerade bei einem sehr inkonsistenten Job wie Voice Acting, da muss eine Gage oft für ne lange Zeit halten.

  7. #37
    Avatar von Marlonius
    Registriert seit
    04.03.2022
    Beiträge
    173
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64
    Ich find das so traurig und ungerecht und würde von dem Gedanken beim spielen des Spiels nicht mehr leicht wegkommen.
    Und wenn ichs im Regal stehen sehe genauso. Dann wird das Spiel wohl einfach mal ausgelassen.

  8. #38
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    35.391
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Stardew Valley, Dragon Quest XI
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Marlonius Beitrag anzeigen
    Ich find das so traurig und ungerecht und würde von dem Gedanken beim spielen des Spiels nicht mehr leicht wegkommen.
    Und wenn ichs im Regal stehen sehe genauso. Dann wird das Spiel wohl einfach mal ausgelassen.
    Das ist konsequent. So was respektiere ich.

  9. #39
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    28.352
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Neino Beitrag anzeigen
    Mein Gott Tiago, stell dich doch nicht dümmer an als du bist.
    Selbst als Laie sollte einem doch klar sein, dass man nach monatelanger Arbeit an einem Projekt, welches sich millionenfach verkaufen wird, in der deine Stimme quasi das Aushängeschild für diese Figur ist, man nur mit 4000$ ausgezahlt wird einfach falsch ist.

    Hier mal der erste Link wenn man auf Google "synchronsprecher gehalt" sucht und wie genau Karrierechancen und Gehalt eines VAs in Deutschland wären:

    https://www.studycheck.de/berufe/synchronsprecher

    Und jetzt mal der internationale Vergleich bzw einer aus Amerika:



    Quelle: https://www.backstage.com/magazine/a...rs-make-75124/

    Hellena Taylor spricht Bayonetta seit 2009. Ihre Performance hat doch erst Bayonetta so ikonisch gemacht wie sie jetzt ist.
    Dass man ihr nach so langer Zeit so ein Angebot auch nur vorgeschalgen hat ist doch nur dreist. Besonders war das ja das zweite, "verbesserte" Angebot. Will gar nicht wissen was die ihr davor zuerst geben wollten.

    Danke für die Info. Jo, ist definitiv uncool, die ganze Aktion.

    Aber ist’s nicht auch irgendwie merkwürdig, dass sie sagt, dass sie sich nicht einmal ein Auto leisten kann, aber dennoch eine 4000$ Gage ausschlägt?

    Und was ich uncool finde ist, dass sie ihre Nachfolgerin so massiv angreift und sagt, dass sie nicht Bayonetta wäre und kein Recht hätte, Merchandise zu unterschreiben und Ähnliches. Zwar sagt sie auch, dass sie ihr alles Glück dieser Welt und viele Jobs wünscht, aber irgendwie… ach ich weiß nicht.
    Geändert von Tiago (16.10.2022 um 10:12 Uhr)

    Twitter @Turbo_Tiago



  10. #40

    Registriert seit
    31.12.2017
    Beiträge
    272
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA GB
    Playstation 5, Xbox Series S
    Ich finde auch, dass sie sich die Attacke gegen ihre Nachfolgerin hätte sparen können.
    Trotz allem werde ich das Spiel nicht boykottieren.

Ähnliche Themen

  1. Bayonetta 2
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.10.2014, 21:49
  2. Bayonetta
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.09.2014, 22:05
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 13:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden