« ... 234
  1. #31
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    17.654
    Konsolen
    Switch Xbox One Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Die Dateigröße halbieren ist natürlich eine lobenswerte Leistung. Aber warum hat Tropical Freeze überhaupt 12 GB belegt, wo es doch keine Sprachausgabe und kaum Filmsequenzen gibt, die doch für den Großteil der Dateigröße sorgen? Für ein Jump'n'Run finde ich die Dateigröße jetzt nicht besonders. Bei Mario, Zelda und Xenoblade 2 stimme ich natürlich voll zu. Gerade Xenoblade 2 verblüfft mich einfach angesichts dieser winzigen Switch-Module.
    Das ist ein Aspekt, über den ich gar nicht nachgedacht habe. Die Ursprungsgröße ist durchaus enorm, besonders bemessen an dem, was Retro mit den Metroids aus Gamecube u Wii geholt hat. Kann jawohl niemand bestreiten, dass davon keins, gemessen an der jeweiligen Zeit und im Kontext der Leistung des entsprechenden Systems bombastisch aussähe.

    Donkey Kong hingegen braucht, nach meinem Verständnis weniger als so ein 3D-Adventure, ohne zu behaupten DKCR oder DKCTF sähen schlecht aus.

  2. #32

    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    1.164
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Dachte immer das die beiden neuen Donkey Kong Spiele in einer 3D Engine sind die nur von der Seite zeigt, aber wenn das eine 2D Engine ist dann sollte es weniger fressen.

    Was ist mit HD auflösung, das frisst doch sicher weit mehr als damals auf dem GC (wobei da ja auch noch Scanlines und co einiges anders machten).
    Manchmal wundere ich mich ob HD wirklich ein so großer Schritt gewesen ist XD. Wirkt oft wie 2 Schritte vor und 1 Schritt zurück...

  3. #33

    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    7.155
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Ich hab mir mal ein Making of zu DKC:TF angeschaut. Glaube war sogar so eine eigene Website. Jedenfalls war alles 3D, sprich 3D-Modelle, die dann eben von der Seite gezeigt wurden. Auch die Levelhintergründe waren allesamt 3D Modelle. Abgesehen davon sind ja auch alles HD-Grafiken. So kann man sich die schiere Größe schon quasi erklären.

  4. #34
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    21.489
    Spielt gerade
    Hyrule Warriors: Definitive Edition, DOOM, Xenoblade Chronicles 2, A Hat in Time: Seal the Deal
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Dachte immer das die beiden neuen Donkey Kong Spiele in einer 3D Engine sind die nur von der Seite zeigt, aber wenn das eine 2D Engine ist dann sollte es weniger fressen.

    Was ist mit HD auflösung, das frisst doch sicher weit mehr als damals auf dem GC (wobei da ja auch noch Scanlines und co einiges anders machten).
    Manchmal wundere ich mich ob HD wirklich ein so großer Schritt gewesen ist XD. Wirkt oft wie 2 Schritte vor und 1 Schritt zurück...
    Das ist alles 3D. Nur die Charaktere sind auf 2D-Bewegung beschränkt.


  5. #35
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    21.256
    Spielt gerade
    Red Dead Redemption 2 & Dragon Quest VIII
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Air, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Sollten Zwischensequenzen denn wirklich immernoch so massiv reinhauen wie früher? Damals wurden die prerendered und als Video drauf getan, heute bedienen die sich doch der Engine und der Assets und einzig der Ablauf wird dabei gespeichert oder liege ich da falsch?
    Was Sprachausgabe angeht, da kann ich mir aber gut vorstellen das hier eher die Qualität gestiegen ist und mehr Platz nötig ist.
    Es kommt auf die Zwischensequenzen an. Bei Final Fantasy sieht man ja auch heute noch, was Cutscene ist und was ingame berechnet wird (sogar in 4K, weil PC-Version):

    Hier eine Cutscene aus dem Anfang des Spiels (für den Vergleich mit Ingame auf etwas über 7min zappen):



    Die werden sicherlich noch ordentlich an Speicher fressen. FFXV ist für PC über 150GB groß, was aber auch am nativen 4K liegt.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Sound das große Problem im Bezug auf Speichernutzung darstellt. Das wird garantiert an Cutscenes und Optik, also Texturen, Modelle usw. liegen.

    Zitat Zitat von Greg Beitrag anzeigen
    Ich hab mir mal ein Making of zu DKC:TF angeschaut. Glaube war sogar so eine eigene Website. Jedenfalls war alles 3D, sprich 3D-Modelle, die dann eben von der Seite gezeigt wurden. Auch die Levelhintergründe waren allesamt 3D Modelle. Abgesehen davon sind ja auch alles HD-Grafiken. So kann man sich die schiere Größe schon quasi erklären.
    Theoretisch ja, praktisch nicht unbedingt. Alles was du nicht siehst, bzw. nicht sehen kannst, existiert wahrscheinlich auch nicht. Stell dir eine Häuserfassade vor, die du durch das 2D-Gameplay nur von vorne sehen kannst: Alles was hinter dieser Fassade ist, existiert nicht. So als würde dort eine Pappwand stehen. Und das wird man wahrscheinlich mit jedem einzelnen Bauteil eines Levels gemacht haben.

    Außerdem könnten Hintergründe vorgerendert sein, wie zum Beispiel hier in Baten Kaitos (GameCube):






    Vielleicht ist es auch was ganz abstraktes: Die Hardware-Architektur erlaubt schlichteres und damit weniger aufwendiges Coding? Könnte mir auch vorstellen, dass dadurch nochmal ein bisschen was gespart werden kann.

« ... 234

Ähnliche Themen

  1. [Switch] Donkey Kong Country: Tropical Freeze
    Von Tiago im Forum Nintendo Switch-Software
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 04.08.2018, 13:45
  2. Affenmäßig gut: Donkey Kong Country Tropical Freeze erscheint für Switch
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.01.2018, 12:16
  3. Donkey Kong Country: Tropical Freeze
    Von crimsonidol im Forum Wii U
    Antworten: 706
    Letzter Beitrag: 30.11.2014, 00:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden