Umfrageergebnis anzeigen: Nintendo Land VS. Pokémon RBG/Feuerrot & Blattgrün

Teilnehmer
33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nintendo Land

    3 9,09%
  • Pokémon RBG/Feuerrot & Blattgrün

    30 90,91%
« 1234 »
  1. #11
    Avatar von Daniel
    Registriert seit
    23.04.2003
    Ort
    bei Münster (Westf)
    Beiträge
    20.009
    Spielt gerade
    NieR:Automata (PS4), Shantae (Switch)
    Network ID
    DerDani84
    Konsolen
    Switch PS4 3DS
    Die Entscheidung vertage ich. Nintendoland zählt bei uns zu den unterhaltsamsten Multiplayer-Titeln. Natürlich sind die meisten Minispiele absoluter Driss, aber die paar Multiplayer-Minigames für 5 Leute, bei denen das Gamepad ordentlich genutzt wurde (Mario suchen, Animal Crossing Bonbons, Luigis Mansion) haben für unzählige Runden Spaß gesorgt.

  2. #12
    Avatar von Demon
    Registriert seit
    31.01.2013
    Ort
    Port Town
    Beiträge
    3.262
    Spielt gerade
    F-Zero
    Network ID
    Mr.Strategy
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    PC, PS1, PS2, Sega Mega Drive
    Pokémon, wegen Giovanni Trapattoni.

    "Es gibt Mitglieder, die zwei oder drei oder vier Kämpfe waren schwach wie eine Flasche leer!"
    "Ein Trainer is nich ein Idiot. Ein Trainer seh, was passieren im Kampf!"

    Spass beiseite. Hier wähle ich Pokémon RGB (volles Spektrum, nicht begrenzt). Es fing damit alles an und ich vergesse ungern meinen riesigen Stapel Karten, die ich sorgfältig eingeordnet habe, damit es danach nur im Müll landet.


  3. #13
    Avatar von Starkirby
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    645
    Spielt gerade
    RPG Maker Fes, Monster Hunter Stories
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Pokemon. Nintendo Land war nett, mehr aber auch nicht.
    Meine Meinung.

    Pokémon Blattgrün ist eines der besten Remakes.
    Nimm die Banane quer, dann hast du mehr, pflegte eine weise Banane zu sagen.


  4. #14
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    19.866
    Spielt gerade
    Dragon Quest Builders, Gran Turismo Sport
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Super Nintendo Classic Mini, PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S, Raspberry Pi
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Wii Party U und Game & Wario.
    Nicht viel heißt ja nicht, dass es gar keine gegeben hat. Natürlich gab es hier und da ein paar nette Spielereien, aber Nintendo Land hat einfach suggeriert, dass es zahlreiche Ideen und Möglichkeiten gibt und dass das alles erst der Anfang ist. Und dem war definitiv nicht so.

  5. #15
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    11.599
    Network ID
    SasukeTheRipper
    PSN-ID
    SasukeTheRipper
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GB
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Damit beleidigst du aber Nintendo Land. Nintendo Land bietet sechs Einzelspieler-Spiele, drei kooperative Spiele mit mehreren Levels und drei Wettkampf-Spiele und dazu noch eine fette Prise Nintendo-Nostalgie mit freispielbaren Remix-Tracks und Attraktionen für den Park. Dagegen kann 1-2-Switch mit seinen 28 teils spaßbefreiten Minispielchen nicht mithalten.
    Mir doch egal

  6. #16
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    8.665
    Spielt gerade
    Shin Megami Tensei: Devil Summoner: Soul Hackers | Tokyo Mirage Sessions #FE (lunatic)
    Network ID
    Ketwurst
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Nintendo Land ist ein gutes Party-Spiel, dass sich – anders als Wii Party U (was relativ enttäuschend war), Mario Party (allgemein) usw. – unter anderem auch an erfahrenere/regelmäßige Spieler richtet (Metroid-, Zelda-Minispiel). Das geht über simples Wackeln und Knöpfchen hämmern hinaus.

    Pokémon war zwar gut, aber für mich war nach Blau und Gelb die Luft raus. Hatte mal einen der Nachfolger (2. Generation) über Emulator „gespielt“, war dann aber schnell gelangweilt. Von den Remakes der ersten Generation wusste ich über Jahre hinweg auch nix. Die Reihe zog nach dem initialen (und aus heutiger Sicht eigenartigen/unerklärlichen) Hype im Prinzip völlig an mir vorbei. Auch wenn es damals der Grund war, warum ich einen Game Boy Color wollte/bekam.
    Geändert von Balki (23.04.2018 um 14:28 Uhr)







  7. #17
    Avatar von Greg
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.977
    Spielt gerade
    Däumchen drehen, Taschenbilliard, Räuber und Gendarm
    Konsolen
    Wii U PS3 SNES GB
    Nintendo 2DS
    Balki, the type of guy who calls the hype for the first generation of Pokémon games „unexplainable“.

  8. #18
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    11.599
    Network ID
    SasukeTheRipper
    PSN-ID
    SasukeTheRipper
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GB
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Die Reihe zog nach dem initialen (und aus heutiger Sicht eigenartigen/unerklärlichen) Hype im Prinzip völlig an mir vorbei.
    Tut mir Leid für dich, dass diese tolle Zeit an dir vorbei ging.

  9. #19
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    19.866
    Spielt gerade
    Dragon Quest Builders, Gran Turismo Sport
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Super Nintendo Classic Mini, PC, PlayStation, iPod Touch 3G, iPad Air und iPhone 6S, Raspberry Pi
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Die Reihe zog nach dem initialen (und aus heutiger Sicht eigenartigen/unerklärlichen) Hype im Prinzip völlig an mir vorbei.
    Inwiefern unerklärlich?

    Halte das eigentlich für sehr nachvollziehbar. Suchen, sammeln, kämpfen, der allerbeste sein... das sind durchaus Aspekte, die Menschen triggern können. Hinzu kommt, dass es das vorher noch nie gegeben hat, dass man Pokémon tauschen und gegeneinander kämpfen konnte. Dem ohnehin schon recht charmanten Design hat der Anime dann auch noch einmal sehr viel Leben eingehaucht - in Kinderköpfen lief nicht einfach nur das Spiel, da lief exakt das selbe ab, wie im Anime ab.

  10. #20

    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    981
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    das sind durchaus Aspekte, die Menschen triggern können.
    Das alles ohne Triggerwarning! XD' Sorry.

    Mich hat es damals angesprochen schlicht alles zur Verfügung zu haben was der Gegner auch hat, keine Vorteile oder sowas.
    RPG Fan war ich ohnehin und daher war es durchaus naheliegend, aber nach der ersten Gen hab ich erst wieder mit 6 eines gezockt und das nicht mehr so ausführlich wie damals.

« 1234 »

Ähnliche Themen

  1. Pokémon Blattgrün Tagebuch - Tag 1
    Von Jens im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2004, 15:50
  2. Pokemon Feuerrot und Blattgrün
    Von CptSaavik im Forum Pokémon Games
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 11:24
  3. Pokemon Feuerrot und Blattgrün
    Von TUPAC im Forum Pokémon Games
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 08:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden