12311 ... »
  1. #1
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.175
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC

    Die Geralt-Saga / Die Witcher-Bücher

    Chronologie der Geralt-Saga:

    Kurzgeschichtenbände:

    Der letzte Wunsch
    Das Schwert der Vorsehung
    Etwas endet, etwas beginnt (nur zwei Geschichten mit Geralt-Bezug, davon eine über seine vermeintlichen Eltern und eine nicht-kanonische über Geralts und Yennefers Hochzeit)

    Roman-Reihe:

    Das Erbe der Elfen
    Die Zeit der Verachtung
    Feuertaufe
    Der Schwalbenturm
    Die Dame vom See

    Einzelroman

    Die Zeit des Sturms

    Die Videospiel-Reihe (inoffiziell)

    The Witcher
    The Witcher 2: Assassins of Kings
    The Witcher 3: Wild Hunt
    Moinsen,

    aus aktuellem Anlass und der nach wie vor präsenten Begeisterung für die Witcher-Welt wollte ich mal den entsprechenden Thread raushauen.

    Andrzej Sapkowski hat nämlich einen neuen Roman aus denn Hexer-Universum angekündigt. Worum es genau gehen wird und ob Geralt überhaupt vorkommen wird, ist nicht bekannt.

    Andrzej Sapkowski hat einen neuen Roman aus dem Hexer-Universum angekündigt. Ob Geralt vorkommen wird oder worum es geht ist allerdings nicht bekannt.

    http://www.pcgames.de/The-Witcher-3-...igung-1255043/

    Ich bin allerdings sehr gespannt ob man Toriyama-esque (Dragon Ball Super VS. Dragon Bal GT) mit fremdem Material aufräumen wird.
    Geändert von Tiago (27.05.2019 um 06:19 Uhr)

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  2. #2
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.176
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Für Leute, die frisch in diesen Thread einsteigen (und weil Tiago zu faul war, einen ordentlichen Startpost zu bauen :P):
    Chronologie der Geralt-Saga:
    Kurzgeschichtenbände:
    Der letzte Wunsch
    Das Schwert der Vorsehung
    Etwas endet, etwas beginnt (nur zwei Geschichten mit Geralt-Bezug, davon eine über seine vermeintlichen Eltern und eine nicht-kanonische über Geralts und Yennefers Hochzeit)
    Roman-Reihe:
    Das Erbe der Elfen
    Die Zeit der Verachtung
    Feuertaufe
    Der Schwalbenturm
    Die Dame vom See
    Einzelroman
    Die Zeit des Sturms
    Die Videospiel-Reihe (inoffiziell)
    The Witcher
    The Witcher 2: Assassins of Kings
    The Witcher 3: Wild Hunt

    Bis auf "Etwas endet, etwas beginnt", ist das auch die chronologische und zu lesende (oder spielende) Reihenfolge.


    Ich hab die beiden Kurzgeschichten-Sammlungen Der letzte Wunsch und Das Schwert der Vorsehung letztes Jahr mit Begeisterung gelesen und habe vor ein paar Tagen mit dem ersten Roman Das Erbe der Elfen begonnen. Ich bin erst im zweiten Kapitel, aber bin derzeit ziemlich begeistert und werde wohl auch die Reihe komplett lesen.

    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich bin allerdings sehr gespannt ob man Toriyama-esque (Dragon Ball Super VS. Dragon Bal GT) mit fremdem Material aufräumen wird.
    Genau das vermute ich. Sapkowski ist ja kein Fan der Spiele.
    Geändert von Garo (27.05.2019 um 01:20 Uhr)


  3. #3
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.175
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Wobei er das aber nicht inhaltlich meint, sondern schlicht aufgrund der Tatsache, dass er der Überzeugung ist, dass nur seine Fortsetzung eine legitime Fortsetzung sein kann.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  4. #4
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.176
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Wobei er das aber nicht inhaltlich meint, sondern schlicht aufgrund der Tatsache, dass er der Überzeugung ist, dass nur seine Fortsetzung eine legitime Fortsetzung sein kann.
    Was soll das bedeuten, "Wobei er das aber nicht inhaltlich meint"? Er hat einen richtigen kleinen Hass auf die Games, ohne sich in seiner Überheblichkeit überhaupt je mit denen auseinandergesetzt zu haben.


  5. #5
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.175
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Da ist er aber schon mehrmals zurückgerudert und hat etwas diplomatischer gesagt, dass die Spiele, für das, was sie sind, sicherlich gut gemacht sind, aber er kann dem halt nichts abgewinnen. Auch will er nicht einsehen, dass er von den Spielen profitiert, weil es ohne ihn die Spiele ja nicht geben könnte.

    When The Witcher 1 came out in 2007, things began to change. Book publishers saw it as a way of reaching a new audience and so republished the series with game-related images and blurbs. It muddied the waters, making the distinction between game and author less clear. Not a problem in Poland, where Sapkowski was a household name, but to English audiences, where he wasn't published until 2008... "It was f***ing bad for me," he says.


    As CD Projekt Red's star rose with each game released, the problem worsened. Take a look at the covers of the English books now and see for yourself. You can imagine why someone would mistakenly ask Sapkowski if he was the guy writing books about the games. "It happened," he says. "It happened. I can remember my reaction: I know many bad words and I used all of them, in many languages.


    "In 20 years," he says, "somebody will ask, 'Witcher, the game - and who's the author?" No one will know. "Somebody," they'll say. I get the impression it is his greatest fear.
    "I was stupid enough to sell them rights to the whole bunch," he says. "They offered me a percentage of their profits. I said, 'No, there will be no profit at all - give me all my money right now! The whole amount.' It was stupid. I was stupid enough to leave everything in their hands because I didn't believe in their success. But who could foresee their success? I couldn't."


    He doesn't begrudge CD Projekt Red's accomplishments all the same. In many ways he couldn't have asked for a better studio. Credit where credit is due. "The game is made very well," he says, "and they merit all of the beneficiaries they get from it. They merit it. The game is very good, well done, well done."
    He is not above signing a Witcher game too, should you present it, and people have. "I do it," he says. "Because first of all, when people come to sign, I consider them fans, so if they come and present me the game to sign, I cannot say no to that because it would be very impolite. Stand in a long queue, bring the game, what can I say? 'Please go away, I will not sign it'? It will be very impolite."
    In many ways he lives up to his reputation then, but in other ways he surprises me too. Contrary to popular belief he claims actually not to hate video games at all. "It is not that I don't like them, that I despise them," he says. Hang on, didn't you just call games "stupid"? "I just don't play them! But I have nothing against games, I have nothing against gamers. Nothing."
    Ein paar Ausschnitte aus einem recht interessanten Interview: https://www.eurogamer.net/articles/2...ed-the-witcher
    Geändert von Tiago (24.04.2018 um 13:54 Uhr)

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  6. #6
    Avatar von Shiek
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Werder Havel (BRB)
    Beiträge
    7.271
    Spielt gerade
    Alien: Isolation, Persona 5 (PS4)
    Konsolen
    PS4 PS Vita PS3 GC GBA N64 GB
    GB | [früher mal SNES] | GBC | N64 | PC | GC | GBA SP (Zelda Limited), PS Vita, PS3, PS4
    Hat jemand Shiek gerufen?

    Ich finde es eher etwas überflüssig, "Etwas endet, etwas beginnt" mitaufzulisten (da nur zwei Geschichten darin Geralt betreffen). Selbst Zeit des Sturms ist mehr oder weniger ein Roman-SpinOff, wenn es auch canon ist. Das kann man aber definitiv lesen.

    Wichtig sind vor allem die zwei Kurzgeschichten-Bücher (Schwert der Vorsehung ist Sapkowskis Meisterstück imo) und die darauf folgenden Romane, welche die Geschichte um Ciri fortführten und ausbauen.

    "Eigene Geschichte" klingt sehr nach einer in sich geschlossenen Story, wie bei Zeit des Sturms. Ich freue mich definitiv darauf. Hätte nicht unbedingt damit gerechnet, dass noch was kommt.

    ---

    Was seine Einstellung zu Videospielen angeht: Einfach ignorieren. Er ist da ein bisschen garstig und kommt mit dem modernen Medium nicht klar. Und er will einfach nicht zugeben, dass die Spiele (speziell Witcher 3) seinen Romanen zu Welterfolgen verholfen haben. Die waren aber vor allem in Europa vorher schon sehr bekannt. Kurzum: Man muss ihn nicht mögen. Aber seine Schreibfeder ist etwas besonderes. Er hat einen sehr eigenen tollen Stil.

    Er wird aber definitiv mit keinem "Material" aufräumen. Er beachtet die Werke von CDPR schlichtweg nicht. Und das passt auch so.
    Geändert von Shiek (24.04.2018 um 14:14 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Heldengeist
    Registriert seit
    24.03.2013
    Beiträge
    8.693
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 XBOX 360
    PC
    Mit welchem Buch fange ich an?


  8. #8
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.175
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Mit den Kurzgeschichten. Also zuerst „der letzte Wunsch“, dann „das Schwert der Vorsehung“.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  9. #9
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.176
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Heldengeist Beitrag anzeigen
    Mit welchem Buch fange ich an?
    Meine Chronologie ist chronologisch aufgebaut.
    Und auch so, ist es empfehlenswert, mit den Kurzgeschichten zu starten.


  10. #10
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.175
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Wobei Zeit des Sturms vor dem Erbe der Elfen spielt. Also zumindest wenn man die Romane inhaltlich chronologisch lesen möchte, kommt das nicht ganz hin.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



12311 ... »

Ähnliche Themen

  1. Netflix: The Witcher Saga
    Von Tiago im Forum Film, Kino & Musik
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 03.08.2019, 21:34
  2. Geralt könnte morgen für Soul Calibur VI vorgestellt werden
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.03.2018, 19:03
  3. Geralt von Riva bekommt einen Gastauftritt
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 10.03.2018, 23:26
  4. The Witcher: Sapkowskis Bücher werden zur Netflix-Serie
    Von Nintendo-Online im Forum PS-NOW.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2017, 12:41
  5. Bücher
    Von Gameman im Forum Off Topic
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 01.12.2003, 20:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden