« ... 45678 ... »
  1. #51

    Registriert seit
    23.03.2003
    Ort
    Tokyo
    Beiträge
    16.130
    PSN-ID
    dommie55
    Konsolen
    Switch PS4
    Gestern ne Stunde von dem Spiel bei KizunaAI gesehen und fänds ganz lustig.
    Könnte man sich wirklich Mal günstig schießen.

  2. #52
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    27.393
    Spielt gerade
    Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Ich hab vorgestern das Burgen-Level gespielt (Etage 6) und das hat mir absolut nicht gefallen. Das ist nämlich genau das, was ich bisher bei dem Spiel befürchtet habe. EIne streng lineare Aneinanderkettung von irgendwelchen Rätselräumen ohne wirklich viele Möglichkeiten zum Erkunden. Hoffentlich zieht sich das nicht durch die nächsten paar Etagen, denn bisher war es wirklich schön aufgebaut. Zwar linearer Spielablauf, aber alineares Level-Design (was aber gern dazu führt, dass man Räume zweimal erkundet).
    Geändert von Garo (03.11.2019 um 12:44 Uhr)


  3. #53
    Avatar von BIGBen
    Registriert seit
    29.01.2003
    Ort
    Bamberg (Bayern)
    Beiträge
    6.282
    Spielt gerade
    Alles und nichts
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    NES Mini, SNES Mini, C128, Pong ^^"
    Also ich habe zwar jetzt noch nicht wirklich lange gezockt, aber bis jetzt bin ich vom Spiel relativ begeistert. Es ist es sehr gelungen und mir gefällt vor allem im Vergleich zum 3DS-Teil die schönere Optik und die vielen Details. Es spielt sich auch einfach sehr gut.

  4. #54
    Avatar von HeyDay
    Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    1.997
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64
    PS1, PS2
    Habe heute zusammen mit Freunden den Multiplayer ausgetest und fands echt ganz cool. Wir waren insgesamt zu viert und jeweils als Zweierteam unterwegs. Der Wirrwarturm macht echt spaß, die anderen Spiele sind “nett“. Ich habe aber echt noch große Probleme mit der Tiefenwahrnehmung. Oft stehe ich irgendo und denke, es passt halbwegs, aber bin dann einfach nicht an der Stelle von der ich ausging. Dafüf, dass man sich in 3D fortbewegt, ist die Ansicht viel zu flach. Auch hat der Multiplayer häufig einen leichten Lag gehabt. Nicht so cool. Es hat aber definitiv bock auf mehr gemacht. Wenn ich mal ein Angebot finde, werde ich zugreifen!


  5. #55
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Nahe Köln
    Beiträge
    2.434
    Spielt gerade
    Yooka-Laylee
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Nachdem ich die ersten Etagen nur so lala fand -> die Etagen 6-8 find ich absolut großartig. Die Linearität tut dem mMn überhaupt keinen Abbruch, die Thematiken sind so toll umgesetzt, da geht einem das Gamer-Herz auf. Dazu sind die Etagen einfach größer als die vorherigen und fühlen sich so wertiger an, darüber hinaus wird von den Gameplay-Mechaniken insgesamt besserer Gebrauch gemacht. Die Bossgegner sind imo auch spaßiger als die davor und weniger 08/15 (mit Ausnahme E4). Bin mittlerweile dann doch sehr angetan schade, dass ich mit 9/17 Etagen schon mehr als die Hälfte vom Spiel durch hab.

  6. #56
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    27.393
    Spielt gerade
    Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Ich hab die letzten Tage ein paar weitere Etagen gespielt und lockert wieder. Während mir ja Etage 6 überhaupt nicht gefiel, so waren die folgenden Etagen zwar mitunter nicht viel weniger linear, aber dafür umso besser gestaltet, sowohl spielerisch als auch designtechnisch. Jo, gefällt mir ganz gut. Ich bin zwar nach wie vor der Meinung, dass das Spiel offener weitaus besser gewesen wäre, aber nichtsdestotrotz macht es Spaß.

    Ein weiterer Kritikpunkt, den ich äußern möchte, ist das Geld. Im ersten Teil war es noch ein Quasi-Highscore-System, im zweiten Teil schaltete man Upgrades für den Schreckweg frei. Aber jetzt hat Geld keinen Sinn mehr, außer, dass man sich das Suchen erleichtert und die Preise dafür sind vernachlässigbar billig. Den Buu Huu-Finder braucht wohl niemand und der Goldknochen ist nur ein Money sink für weniger geübte Spieler. Einzig der Juwelenfinder ist hilfreich falls man nicht die Etagen endlos abklappern will. Da hätte man mehr draus machen können.

    Noch etwas was mich stört, ist dass das Setting sehr verloren gegangen ist. Die ersten paar Etagen (5, B1, 1 und 2) wirken tatsächlich wie ein Hotel, aber der Rest wird immer abgespaceter und passt nicht nur thematisch null zum Hotel, sondern auch räumlich hat man innerhalb eines Stockwerks nochmal fünf weitere Stockwerke. Ich glaube mit einem Vergnügungspark oder so wäre man weitaus besser gefahren. Tut dem Spielspaß keinen Abbruch, lässt mich aber wundern, warum man sich überhaupt auf ein Hotel festlegte.

    Ach ja, und diese Hillybilly-Musik in B2 war absolut unpassend.

    Ich freue mich trotzdem auf den Rest und werde zumindest den Singleplayer-Modus auf jeden Fall completen.


  7. #57

    Registriert seit
    11.09.2019
    Beiträge
    32
    Bisher hat mir das Spiel ganz gut gefallen, aber jetzt bei dem Boss im Wasserbecken mit den Schwimmenten hat sich das Game für mich wohl erledigt. Steuerung „invertiert“ und echt unter aller S**. Ich bekomm es nicht gebacken, das ist mir echt zu schwer und frustet eigentlich nur noch.

    Hatte echt gedacht, das Game wäre einfach. Aber wenn man weiß, was man machen müsste, es aber aufgrund der Steuerung nicht hin bekommt, dann hat das für mich nichts mehr mit Herausforderung zu tun.

    Könnt ja berichten, wie ihr diesen Boss fandet.

  8. #58
    Avatar von mariomeister
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    1.089
    Spielt gerade
    Resident Evil 2 Remake, The Switcher 3
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS DS GBA
    PC&Acer Nitro 5
    Zitat Zitat von CyberWasp Beitrag anzeigen
    Könnt ja berichten, wie ihr diesen Boss fandet.
    Fand dann auch am schlechtesten, aber nicht so dass ich sagen würde dass sich das Spiel für mich "erledigt" hätte, fand den Bosskampf zwar nervig, aber nicht sooo schwer, da gabs schwerere Kämpfe

    @Garo
    Also mMn ist diese Hillybilly-Musik in B2 einer der besten Tracks im Spiel

  9. #59
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    27.393
    Spielt gerade
    Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Fand in absolut gelungen, so wie fast alle Bosse in dem Spiel. Ich verstehe dein Problem mit der Steuerung auch überhaupt nicht.


  10. #60

    Registriert seit
    23.03.2003
    Ort
    Tokyo
    Beiträge
    16.130
    PSN-ID
    dommie55
    Konsolen
    Switch PS4
    Ich fand diesen Bosskampf super.
    War nicht ganz einfach, aber hat Spaß gemacht und war ne tolle Abwechslung.
    Bin zwar auch einmal draufgegangen, aber mit der ganzen Kohle habe ich sowieso immer einige Knochen zur Hand.

    Ansonsten kann ich Garo bei der Kritik beipflichten.

« ... 45678 ... »

Ähnliche Themen

  1. Luigi's Mansion 2
    Von Thoruxo im Forum Nintendo 3DS
    Antworten: 510
    Letzter Beitrag: 12.10.2018, 14:24
  2. Luigi's Mansion 3: Luigi begibt sich zum dritten Mal in die gruselige Villa
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.09.2018, 23:49
  3. [3DS] Luigi's Mansion
    Von Garo im Forum Nintendo 3DS
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.07.2018, 19:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden