« 12345 ... »
  1. #21
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.043
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich glaube schon, dass sich Ninti die Mühe machen würde, die Steuerung anzupassen, eventuell sogar zu modernisieren.
    Wie soll das funktionieren? Sie können wieder auf die Gamecube-Analogstick-Variante zurückfallen, oder Bewegungssteuerung mit Joycons umsetzen. Das erste wäre definitiv ein Rückschritt, und das zweite ... nunja, so freundlich wie möglich formuliert: Die Joycons liegen echt sch... in der Hand.

  2. #22
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    9.355
    Spielt gerade
    Tokyo Mirage Sessions #FE (lunatic) | Fire Emblem Fates: Vermächtnis | Devil Survivor Overclocked
    Network ID
    Ketwurst
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Analogstick + Gyro-/Beschleunigungssensor. Wäre die dritte Option. Wohl auch die „modernste“, wenn man sich andere Shooter auf Switch/Wii U ansieht.
    „Deshalb müssen wir Schrecken einjagende Szenarien ankündigen, vereinfachende dramatische Statements machen und nicht irgendwelche Zweifel, die wir haben mögen, erwähnen. Um Aufmerksamkeit zu erregen, brauchen wir dramatische Statements und keine Zweifel am Gesagten. Jeder von uns Forschern muss entscheiden, wie weit er eher ehrlich oder eher effektiv sein will.“

    (Stephen Schneider, Leiter der Arbeitsgruppe II des Klimarats IPCC, 1989)

  3. #23
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    23.471
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    äh sie haben es für die tote WiiU absichtlich verschoben um für die Switch einen saustarken Launch Titel zu haben . einen großen technischen Unterschied gab es ja leider nicht und man hat extra die WiiU Map gelöscht um die gleiche Experience wie auf Switch zu bekommen . #Ehrenmänner
    Wii U-Map? Was?
    Ja, sie haben es für die Switch verschoben. Sie hätten es aber genauso auch NUR für Switch bringen können, um alle Zelda-Fans dazu zu zwingen, die Wii U durch eine Switch zu ersetzen. Aber sie haben ihr Wort gehalten und es noch für Wii U gebracht und das werden sie bei Metroid Prime 4 sicher auch, einfach weil sie es versprochen haben.

    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Und das weißt du woher genau? Quelle?
    Würde mich doch arg wundern wenn es anders wäre. ODer glaubst du, das Spiel hat zufällig bis zum Switch-Launch gebraucht, um fertig zu werden?

    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Wie soll das funktionieren? Sie können wieder auf die Gamecube-Analogstick-Variante zurückfallen, oder Bewegungssteuerung mit Joycons umsetzen. Das erste wäre definitiv ein Rückschritt, und das zweite ... nunja, so freundlich wie möglich formuliert: Die Joycons liegen echt sch... in der Hand.
    Wieso gehst du davon aus, man könne nur auf bereits existierende Methoden zurückgreifen. Warum schließt du von vorneherein Anpassungen an den Spielen aus, grafische Verbesserungen aber nicht?


  4. #24
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    22.365
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Die Wii U Version besitzt das Feature, die Map auf dem Tablett zu sehen nicht, weil sie sonst der Switch-Version gegenüber einen Vorteil gehabt hätte.

    Das fand ich damals schon ziemlich ätzend.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  5. #25
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    23.471
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Die Wii U Version besitzt das Feature, die Map auf dem Tablett zu sehen nicht, weil sie sonst der Switch-Version gegenüber einen Vorteil gehabt hätte.

    Das fand ich damals schon ziemlich ätzend.
    Ach so. Ja, fand ich auch doof. :(


  6. #26
    Avatar von Laritou
    Registriert seit
    05.10.2014
    Beiträge
    3.873
    Spielt gerade
    Backlog
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS DS PS3 GBA GB
    PC, PS2
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Würde mich doch arg wundern wenn es anders wäre. ODer glaubst du, das Spiel hat zufällig bis zum Switch-Launch gebraucht, um fertig zu werden?
    Naja, in dem Entwickler Interview auf den Youtube Channel kam ja herraus, dass es schon arge Probleme mit der Engine gegeben hat. Und das war mehr als nur reines Marketinggeblubber. Könnte mir gut vorstellen, dass sie es hätten ein Jahr vorm Switch Release hätten schaffen können. Allerdings war auf keinen Fall vor Release fertig, denn die Demo auf der E3 2016 und das fertige Spiel haben sie grafisch leicht unterschieden, das heißt gegen Mitte oder gar Ende 2016 haben sie noch weiter optimiert.

    Nintendo vorzuwerfen, sie hätten es also absichtlich nur aufgrund Switch verschoben, finde ich ein bisschen daneben.
    Geändert von Laritou (27.01.2019 um 18:40 Uhr)


  7. #27
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    16.223
    Spielt gerade
    diverses Zeug :)
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    naja denk mal aus der Sicht von Nintendo selbst . würdest du ein paar Monate vor dem Switch Launch Zelda als WiiU timed Excluuuusive an die Front werfen ?
    1. Fans wären verwirrt .. erst die WiiU Version dann Monate später die Switch Version ? dann sehen beide Versionen extrem ähnlich (vor allem für den 08/15 Gamer)
    2. würden die mind +1mio BotW WiiU Verkäufe den Switch Launch Wind aus den Segeln nehmen "Switch ? ne noch nicht . ich hab ja noch das neue Zelda !"
    3. und natürlich wären einige angepisst die "schlechtere" BotW Version gekauft zu haben
    4. die Marketingmaschine müsste man also 2 mal anwerfen (was das kostet ! )
    usw

    von daher war Nintendos Strategie absolut top ich ziehe meinen Hut

    gut , natürlich könnte man auch glauben das alles reeein zufällig delayed wurde und genau zum Switch Launch fertig wurde (wie auch in den Medien plötzlich Superstars schwanger/geschlagen/Trennungs usw vor ihren Buch/CD Releases ! wow welch Zufall !
    aber dann kann man auch Karotten rauslegen für den Osterhasi <3

  8. #28
    Avatar von _Alucard_
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    715
    Spielt gerade
    Red Dead Redemption 2, Starlink, SSBU,
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii PS3 GC N64 SNES GB
    Hat nicht irgendwann mal ein hohes Tier von Nintendo "zugegeben", dass Spiele absichtlich zurückgehalten werden um auf verschiedene Situationen reagieren zu können?
    Hab jetzt leider keine Quelle und natürlich würde das so nicht gesagt.
    Das war so ne "wir verteilen die Spiele bewusst über das ganze Jahr" Aussage und dadurch impliziere ich schon, dass Nintendo fertige Spiele zurückhält.
    Denke auch das es bei Zelda so war.
    Im Falle Metroid Trilogie - um mal wieder zum Thema zurück zu kommen - wäre es auch hier ein guter Schachzug von Nintendo diese noch in der Hinterhand zu haben nachdem ja jetzt der Release von Metroid Prime 4 erstmal in weite Ferne gerückt ist.

  9. #29
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    9.355
    Spielt gerade
    Tokyo Mirage Sessions #FE (lunatic) | Fire Emblem Fates: Vermächtnis | Devil Survivor Overclocked
    Network ID
    Ketwurst
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Zitat Zitat von _Alucard_ Beitrag anzeigen
    Hat nicht irgendwann mal ein hohes Tier von Nintendo "zugegeben", dass Spiele absichtlich zurückgehalten werden um auf verschiedene Situationen reagieren zu können? [...]
    Das ist nicht nur bei Nintendo so, sondern allen größeren Publishern. Ein Spiel wird nicht direkt veröffentlicht wenn es fertig ist. Der richtige Zeitpunkt spielt auch 'ne Rolle und wird geplant. Wäre schon ein großer Zufall, wenn Spiele, die zur Weihnachtszeit erscheinen, genau dann bzw. 1-2 Monate vorher fertiggestellt wurden. Mario Odyssey hätte vermutlich auch schon etwa im Sommer kommen können.

    Edit:
    Grasshopper Manufacture hatte auch TSA nach hinten verschoben, um Smash zu umgehen. Solche Dinge werden auch berücksichtigt.
    Geändert von Balki (27.01.2019 um 22:06 Uhr)
    „Deshalb müssen wir Schrecken einjagende Szenarien ankündigen, vereinfachende dramatische Statements machen und nicht irgendwelche Zweifel, die wir haben mögen, erwähnen. Um Aufmerksamkeit zu erregen, brauchen wir dramatische Statements und keine Zweifel am Gesagten. Jeder von uns Forschern muss entscheiden, wie weit er eher ehrlich oder eher effektiv sein will.“

    (Stephen Schneider, Leiter der Arbeitsgruppe II des Klimarats IPCC, 1989)

  10. #30
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.043
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Wieso gehst du davon aus, man könne nur auf bereits existierende Methoden zurückgreifen. Warum schließt du von vorneherein Anpassungen an den Spielen aus, grafische Verbesserungen aber nicht?
    Ich schließe nichts aus. Ich gehe nur davon aus, dass die Metroid Trilogy (wenn überhaupt) noch für die Switch erscheint und daher mit deren Steuerungsmöglichkeiten vorlieb nehmen muss. Wir werden also kein VR-Headset und keine PC-Maus bekommen. Es bleiben also ein Analogstick, oder eine Bewegungssteuerung mit den Joycons – oder eben eine Kombination aus beidem.

    Analogstick halte ich in jedem Fall für ein Rückschritt. Seit ich die Wii-Versionen gespielt habe, möchte ich die GC-Versionen genau wegen der Kamerasteuerung nicht mehr spielen. Eine Bewegungssteuerung kann theoretisch funktionieren, da weiß ich nicht, wie gut die Gyrometer der Joycons sind. Da die Joycons aber die unergonomischsten Controller seit dem CD-I-Paddle sind, wäre das für mich in jedem Fall ein Rückschritt.

« 12345 ... »

Ähnliche Themen

  1. Metroid Prime: Trilogy (eShop)
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 15:06
  2. Metroid Prime Trilogy - unnötig?
    Von SaylE im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 12:34
  3. Review: Metroid Prime Trilogy
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 16:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden