« ... 122021222324 ... »
  1. #211
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.744
    Spielt gerade
    zu viel um das aufzuzählen
    Network ID
    Neino42
    PSN-ID
    Neino196
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS PS3 GC GBA N64
    PC
    Ich werde dieses Spiel auslassen und sehen was ihre Antwort auf all die negative Reaktion seien wird. Wenn die nächste Edition darauf eingeht und sich wirklich bessert, dann hätte ich noch Interesse. Aber mit dem bisherigen Infos, besonders dass nicht mal alle Pokemon enthalten sind im Code, sehe ich einfach keinen Grund 60€ zu blechen für Spiele die wie aufpolierte 3DS Titel aussehen mit zurückgebliebener Technik.
    PSN: neino196
    NNID: Neino42
    Switch: SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC: 0044 - 4161 - 4006
    Steam: Neino42

  2. #212
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    22.890
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Stellt euch nur vor: Eine Welt wie Hyrule in Breath of the Wild. Verschiedene Pokémon in verschiedenen Habitaten, die sich alle natürlich verhalten und bekämpft und gefangen werden können. Die Welt ist frei, aber bestimmte Pokémon sind halt stärker und hauen einen Anfänger sofort um, sodass man leveln muss. Dazu ein Action-Kampfsystem, in dem man das aktive Pokémon selbst steuert währen der Trainer an den NPC geht und auch beschützt werden muss.

    Das wäre so mega und wäre dadurch, dass Pokémon das wertvollste Medien-Franchise der Welt ist auch absolut möglich. Da sich Pokémon aber auch als das Billig-Game, das es ist besser verkaufen wird, als 90% aller Triple-A-Produktionen haben sie es nicht nötig, da so viele Ressourcen reinzuzwiebeln oder sich mit einem solchen Spin-Off selbst zu kanibalisieren.
    Klingt wirklich sehr gut, allerdings müsste ich das Pokémon nicht unbedingt selber steuern.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  3. #213
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Nahe Köln
    Beiträge
    2.015
    Spielt gerade
    Starlink, Smash Ultimate
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Vielleicht ist die Idee hinter dem Wegschneiden von Pokémon recht simpel und hat wenig mit deren Ausreden zu tun.

    Vielleicht will man die Leute an Pokemon Home binden? Wenn man NIE alle Pokemon auf ein Spiel transferieren kann werden Spieler einige Pokemon immer in Home haben. So zahlen die Spieler dann fleißig und regelmäßig eine Gebühr um ihre Pokemon in Home zu halten.

    Geschickt von Gamefreak, so bekommt man fortlaufend Geld rein und kann gleichzeitig seine Entwicklungskosten drücken.

  4. #214
    Avatar von urmel64
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Rodgau/Hessen (Home of the Monotones)
    Beiträge
    635
    Spielt gerade
    Pokemon Go, LG Poke Evoli, AC PC, Super Mario Party
    Network ID
    urmel64
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii
    Genau das ging mir auch durch den Kopf :-)
    zum Spielen ist man nie zu alt

    https://www.rodgau-monotones.de/

  5. #215
    Avatar von Kadji
    Registriert seit
    01.12.2002
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    1.949
    Spielt gerade
    Siehe Signatur
    Network ID
    EspRaDe
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS Wii PSP PS3 XBOX 360
    Sega Naomi Arcade, Soundvoltex Arcade
    In anbetracht dessen das Pokémon Colosseum (und auch Teil 2) auf dem Gamecube wesentlich lebhaftere Animationen der Pokémon in Kämpfen hatten (die sind echt gut gealtert) als das, was man bisher von Schwert und Schild gesehen hat (ein User im Forum nannte es passenderweise "Schattenboxen") ist die Begründung, warum man nicht alle Pokémon im Spiel hat, eine Farce für die Fans.

    Ich hab nix gegen Gamefreaks aber ich hoffe das denen der Teil so richtig auf die Füße fällt, eventuell realisiert man dann mal das man sich auf der Switch nicht mit der Qualität eines Handheld-Pokémon zufrieden gibt.

    Ich habe die Teile nach Gold / Silber nicht gespielt, klärt mich bitte auf: Ist dies der erste Teil der Core-Serie in der es nicht möglich ist alle bis dahin verfügbaren Pokémon (Event-Pokémon wie Mew, Celebi und co ausgenommen) zusammen zu sammeln?

    Eventuell sollte man dann die Catchphrase "Gotta catch 'em all" in "Gotta catch most of them" umbenennen...
    Ich bin zum Glück kein Hardcore-Collector sondern eher der absolute Casual Pokémon spieler, von daher trifft mich das nicht hart, aber ich kann zu 100% nachvollziehen warum Leute ziemlich angepisst sind, vor allem aufgrund der sehr schwachen Begründung seitens Gamefreaks - Animation quality und Balancing - welche auch ich nicht nachvollziehen kann.

    Edit: Es würde warscheinlich helfen wenn sich Gamefreak mal eine Auszeit nimmt und ruig 3 - 4 Jahre an dem nächsten Core-Titel arbeitet. Für ein Pokémon im Stil von BotW wären warscheinlich alle waren Fans mit einer solch langen Wartezeit einverstanden.
    https://nintendo-online.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=721&dateline=15375172  11
    Meine Arcade Playlist
    Du willst auch mal auf ner Arcade zocken? Dann schreib mir auf Discord! Kadji#5932

  6. #216
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    24.721
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Kadji Beitrag anzeigen
    Ich habe die Teile nach Gold / Silber nicht gespielt, klärt mich bitte auf: Ist dies der erste Teil der Core-Serie in der es nicht möglich ist alle bis dahin verfügbaren Pokémon (Event-Pokémon wie Mew, Celebi und co ausgenommen) zusammen zu sammeln?

    Eventuell sollte man dann die Catchphrase "Gotta catch 'em all" in "Gotta catch most of them" umbenennen...
    Ja, es ist der erste. Seit Generation 3 (also Rubin/Saphir) war es möglich, alle Pokémon von der vorherigen Generation mit in die nächste zu nehmen. Dadurch waren natürlich immer die Sprites (bzw. ab X/Y 3D-Models) aller existierenden Pokémon auf der Cartridge.
    Der Slogan prangte übrigens zuletzt auf der Box von Kristall.


  7. #217
    Avatar von Dodoran
    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    4.567
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES NES
    Zitat Zitat von Kadji Beitrag anzeigen
    In anbetracht dessen das Pokémon Colosseum (und auch Teil 2) auf dem Gamecube wesentlich lebhaftere Animationen der Pokémon in Kämpfen hatten (die sind echt gut gealtert) als das, was man bisher von Schwert und Schild gesehen hat (ein User im Forum nannte es passenderweise "Schattenboxen") ist die Begründung, warum man nicht alle Pokémon im Spiel hat, eine Farce für die Fans.

    Ich hab nix gegen Gamefreaks aber ich hoffe das denen der Teil so richtig auf die Füße fällt, eventuell realisiert man dann mal das man sich auf der Switch nicht mit der Qualität eines Handheld-Pokémon zufrieden gibt.

    Ich habe die Teile nach Gold / Silber nicht gespielt, klärt mich bitte auf: Ist dies der erste Teil der Core-Serie in der es nicht möglich ist alle bis dahin verfügbaren Pokémon (Event-Pokémon wie Mew, Celebi und co ausgenommen) zusammen zu sammeln?

    Eventuell sollte man dann die Catchphrase "Gotta catch 'em all" in "Gotta catch most of them" umbenennen...
    Ich bin zum Glück kein Hardcore-Collector sondern eher der absolute Casual Pokémon spieler, von daher trifft mich das nicht hart, aber ich kann zu 100% nachvollziehen warum Leute ziemlich angepisst sind, vor allem aufgrund der sehr schwachen Begründung seitens Gamefreaks - Animation quality und Balancing - welche auch ich nicht nachvollziehen kann.

    Edit: Es würde warscheinlich helfen wenn sich Gamefreak mal eine Auszeit nimmt und ruig 3 - 4 Jahre an dem nächsten Core-Titel arbeitet. Für ein Pokémon im Stil von BotW wären warscheinlich alle waren Fans mit einer solch langen Wartezeit einverstanden.
    So wie es aussieht, wird das aber nichts bringen. Zar können Fans das Spiel ignorieren, aber nach den Vorbesteller Zahlen ist das ziemlich egal. Ich wünsche es mir zwar auch, dass Gamefreak da mal auf die Schnautze fällt, aber es ist utopisch. Man muss nur das Wort Pokemon auf die Verpackung drucken und es verkauft sich. Mich wundert es nur, dass bei Zelda dann damals ein komplett anderer Weg gegangen wurde. Dort verkaufte sich das Spiel auch wunderbar. Mich erfreut es, aber im Falle von Pokemon ist es einfach nur schlimm. Mal schauen was dann 2022 so gezeigt wird. Wir werden wahrscheinlich nicht mehr so ein Pokemon sehen, wie wir uns wünschen.

  8. #218
    Avatar von Neino
    Registriert seit
    03.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    6.744
    Spielt gerade
    zu viel um das aufzuzählen
    Network ID
    Neino42
    PSN-ID
    Neino196
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS PS3 GC GBA N64
    PC
    Zitat Zitat von Dodoran Beitrag anzeigen
    So wie es aussieht, wird das aber nichts bringen. Zar können Fans das Spiel ignorieren, aber nach den Vorbesteller Zahlen ist das ziemlich egal. Ich wünsche es mir zwar auch, dass Gamefreak da mal auf die Schnautze fällt, aber es ist utopisch. Man muss nur das Wort Pokemon auf die Verpackung drucken und es verkauft sich. Mich wundert es nur, dass bei Zelda dann damals ein komplett anderer Weg gegangen wurde. Dort verkaufte sich das Spiel auch wunderbar. Mich erfreut es, aber im Falle von Pokemon ist es einfach nur schlimm. Mal schauen was dann 2022 so gezeigt wird. Wir werden wahrscheinlich nicht mehr so ein Pokemon sehen, wie wir uns wünschen.
    Der Unterschied bei Zelda ist, dass ein anderes Unternehmen es entwickelt.
    Nintendo =/= Gamefreak. Denen ist ihre Marke sehr wichtig und nach der vielen schlechten Resonanz von Skyward Sword wollte man der Reihe die verdiente Neuinterpretation geben, um auch den Fans wieder gerecht zu werden.
    Zwar hat sich Skyward Sword ordentlich verkauft (Ende April 2012 waren es 3,52 Mio., heute geschätzt 3,67 Mio.), aber das ist nichts im Vergleich zu einem Pokemon.
    Du sagst es selbst, schreib Pokemon auf die Packung und es wird gekauft. Da wird sich also Gamefreak oder die Pokemon Company einen Furz drum kümmern, wie die Reaktion zunächst ist. Erst wenn sich wirklich die Verkäufe verschlechtern, dann wird denen klar dass sie was ändern müssen am Grundkonzept.
    PSN: neino196
    NNID: Neino42
    Switch: SW - 3506 - 1328 -7506
    3DS FC: 0044 - 4161 - 4006
    Steam: Neino42

  9. #219
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    24.721
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Neino Beitrag anzeigen
    Der Unterschied bei Zelda ist, dass ein anderes Unternehmen es entwickelt.
    Nintendo =/= Gamefreak. Denen ist ihre Marke sehr wichtig und nach der vielen schlechten Resonanz von Skyward Sword wollte man der Reihe die verdiente Neuinterpretation geben, um auch den Fans wieder gerecht zu werden.
    Zwar hat sich Skyward Sword ordentlich verkauft (Ende April 2012 waren es 3,52 Mio., heute geschätzt 3,67 Mio.), aber das ist nichts im Vergleich zu einem Pokemon.
    Du sagst es selbst, schreib Pokemon auf die Packung und es wird gekauft. Da wird sich also Gamefreak oder die Pokemon Company einen Furz drum kümmern, wie die Reaktion zunächst ist. Erst wenn sich wirklich die Verkäufe verschlechtern, dann wird denen klar dass sie was ändern müssen am Grundkonzept.
    So isses. Und wenn die einmal ein richtiges Mega-Game á la Breath of the Pokémon machen, werden ide Verkäufe zwar höher ausfallen, da die Verkäufe von Pokémon immer sehr hoch sind, solange der Name drauf steht, wird die Erhöhung der Verkaufszahlen nicht der Erhöhung des Produktionsaufwands entsprechen. Außerdem erwartet man nach einem Breath of the Pokémon vom Nachfolger, dass er mindestens genauso gut wird, wodurch Game Freak eher in den Zwang geraten würde, weiter hochklassige Ware zu erstellen, anstatt weiter den Ramsch zu machen, den man von ihnen erwartet.


  10. #220
    Avatar von Starkirby
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.475
    Spielt gerade
    Ace Attorney: Investigations, Persona 5
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GC GBA N64 SNES GB
    Wow, der Hate-Train ist hier ja richtig am dampfen. Choo choo!



« ... 122021222324 ... »

Ähnliche Themen

  1. Pokémon Schwert und Pokémon Schild erscheinen Ende 2019 für Nintendo Switch
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.03.2019, 13:19
  2. ACLGttC stein/schild wegmachen ?
    Von Nintendogirls im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 21:51
  3. Schild Technick
    Von Masterlink im Forum Zelda: Twilight Princess
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 18:52
  4. Master Schwert
    Von Gohan im Forum Zelda - The Wind Waker
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2003, 20:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden