« 123412 ... »
  1. #11
    Avatar von urmel64
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Rodgau/Hessen (Home of the Monotones)
    Beiträge
    657
    Spielt gerade
    Pokemon Go, LG Poke Evoli, AC PC, Super Mario Party
    Network ID
    urmel64
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii
    Solange nichts konkretes kommt kann man nur spekulieren.
    Kann man machen, ich warte lieber auf Fakten im Verlauf des Jahres.
    Bis dahin spiele ich Pikmin 4 ;-)
    zum Spielen ist man nie zu alt

    https://www.rodgau-monotones.de/

  2. #12
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    23.472
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, iPad Pro, iPhone 6S, Raspberry Pi, PC
    Zitat Zitat von _Alucard_ Beitrag anzeigen
    Die ganze Welt sieht auch verhältnismäßig klein aus.
    Aber das täuscht hoffentlich auch nur.
    Es gibt ja wohl auch wieder Höhlen und Ähnliches. Da kann schon nochmal einiges versteckt sein.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  3. #13
    Avatar von mariomeister
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    900
    Spielt gerade
    SMM2, FE Three Houses
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS DS GBA
    PC&Acer Nitro 5
    Zitat Zitat von _Alucard_ Beitrag anzeigen
    Die ganze Welt sieht auch verhältnismäßig klein aus.
    Aber das täuscht hoffentlich auch nur.
    kalos sieht mMn im vergleich um einiges kleiner aus, muss also nichts heißen

    1200px-Kalos_Artwork.jpg636px-Galar_Artwork.jpg

  4. #14

    Registriert seit
    13.05.2013
    Beiträge
    1.133
    Spielt gerade
    Super Mario Odyssey, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Pokémon UltraSonne, Metroid Prime Trilogy (3), The Elder Scrolls V: Skyrim (Questmods)
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii DS GBA
    Mein Ersteindruck zu den neuen Pokémon-Spielen ist insgesamt sehr positiv:
    - Die Galar-Region gefällt mir auf den ersten Blick sehr gut. Im Trailer hat man idyllische Dörfer und Landschaften, einen Nebelwald, eine Stadt aus der Zeit der Industrialisierung, moderne Gebäude (Sportarenen), Schneegebiete, ein trockenes Berggebiet, eine verschneite Stadt und einen bunt beleuchteten Minenschacht gesehen. Der Karte nach zu urteilen gibt es darüber hinaus noch viele weitere interessante Orte im Spiel zu entdecken, in puncto Abwechslung scheint die Spielwelt also schon einmal eine Menge zu bieten, vermutlich mehr als die bisherigen Pokémon-Spiele, was ich sehr gut finde.
    Zum Aufbau kann ich noch nicht viel sagen: Auf dem Artwork sieht die Welt sehr unnatürlich aus, meiner Meinung nach ist das für ein Spiel wie Pokémon aber nicht unbedingt problematisch. Ob der sehr linear wirkende Aufbau der Gesamtwelt und die mögliche Linearität der einzelnen Untergebiete im finalen Spiel Kritikpunkte sind, wird sich noch zeigen.

    - Die Starter-Pokémon sagen mir insgesamt nicht besonders zu, die sind mir ein bisschen zu ähnlich. Momentan finde ich das Design des Feuer-Starters Hopplo am besten, meine Wahl werde ich aber dann hauptsächlich von den Endentwicklungen abhängig machen. Ich hoffe auch, dass diese sich vom Aussehen her stärker unterscheiden als die Basisformen.

    - Die Titel Pokémon Schwert und Pokémon Schild finde ich gut, wobei das mit den Abkürzungen schwierig wird. Vor allem lassen die Titel zusammen mit den Logos und der auf Großbritannien basierenden Region aber auf mittelalterliche Elemente in der Story schließen, was meiner Meinung nach gut funktionieren könnte und mir wahrscheinlich gefallen würde.

    - Die Grafik ist meiner Meinung nach völlig in Ordnung. Natürlich hätte das Spiel noch besser aussehen können, das ist keine Frage. Der Sprung von UltraSonne und UltraMond ist aber (wie zu erwarten war) beachtlich und die Kamera ist, auch wenn sie nicht frei drehbar zu sein scheint, nochmal dynamischer geworden. Pokémon Let's Go sieht zwar in vielerlei Hinsicht sauberer / makelloser aus, dafür wirken die neuen Spiele nicht so steril und reduziert wie Let's Go, sondern haben wieder den typischen Pokémon-Charme. Kommende Pokémon-Spiele auf der Switch werden aber noch ein gutes Stück besser aussehen, da bin ich mir sicher.

    - Die Mechaniken des Spiels (Zufallsbegegnungen, Kämpfe gegen wilde Pokémon und Co.) halte ich insgesamt für akzeptabel. Die in Let's Go auf der Oberwelt präsenten Pokémon (sowohl wilde als auch dem Spieler folgende) sind natürlich ein schmerzlicher Verlust, aber in Anbetracht dessen, dass man dafür etwa 700 bis 750 neue 3D-Laufanimationen und vermutlich auch überarbeitete 3D-Modelle hätte entwickeln müssen (für alle 809 bisherigen + 50 bis 100 neuen Pokémon, abzüglich denen, die in Pokémon Let's Go vorkamen), ist es meiner Meinung nach vertretbar, dass wir diese Features noch nicht mit Schwert und Schild bekommen. Irgendwann kommen zumindest die dem Spieler folgenden Pokémon aber bestimmt auch in die "vollwertigen" Editionen, vielleicht schon mit den hoffentlich kommenden Gen IV-Remakes oder mit Spezialeditionen zu Schwert und Schild. Ich bin eher erleichtert darüber, dass die Ankündigungen, dass uns hiermit ein Pokémon-Kernspiel für langjährige Fans erwartet, sich allem Anschein nach tatsächlich bewahrheitet haben, und die zweifelhafte Richtung, die Pokémon mit Let's Go eingeschlagen hat, hier nicht verfolgt wird.

    - Besonders froh bin ich darüber, dass zumindest in diesem Trailer die erste Pokémon-Generation gar keine Sonderbehandlung bekommen hat. Nur ein Pokémon der ersten Generation wurde gezeigt (Pikachu) und von jeder anderen Generation waren mindestens zwei Pokémon zu sehen, mit Ausnahme der sechsten, wo auch nur eines gezeigt wurde. Ich hoffe, es bleibt auch im finalen Spiel so, dass eine vernünftige Auswahl an Pokémon aus allen Generationen vorkommen wird. Nach der Startphase von Pokémon GO, den Alola-Formen in (Ultra-) Sonne und Mond, Pokémon Quest und Pokémon Let's Go habe ich echt genug von Gen I und ich hoffe, dass die ersten 151 Pokémon langsam mal wieder wie alle anderen Pokémon behandelt werden.

    Übrigens, falls jemand sich das Artwork von Galar noch einmal genauer anschauen möchte: Es wurde eine hochauflösende Version (3.508 x 4.962 Pixel) veröffentlicht, die man sich zum Beispiel hier im PokéWiki anschauen kann.
    Geändert von lasagne (28.02.2019 um 06:08 Uhr)

  5. #15
    Avatar von SasukeTheRipper
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    12.422
    Network ID
    SasukeTheRipper
    PSN-ID
    SasukeTheRipper
    Ich freue mich, will mich aber nicht so sehr spoilern lassen. Das eine oder andere Video werde ich mir dennoch ansehen.

  6. #16
    Avatar von Synthoras
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.121
    Spielt gerade
    fire emblem fates, the witcher 3, Rocket league
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GB
    new nintendo 3ds XL und jetzt auch eine PS4.
    Ich freu mich auch schon mega. Mir hat die Grafik gut gefallen und die Welt wird bestimmt auch cool. Kann mir auch vorstellen das es auch einiges unter Tage zu entdecken gibt. Wie in... Wo war das wo man unterirdisch diese Tafeln und Steine entdecken konnte? Diamond und Perl?

    Die Starter Pokemon fand ich freundlich ausgedrückt bescheiden. Die waren nir zu Japanisch. Ich hoffe die neue Generation hat nicht nur solche seltsamen Öppel.

    Aber ansonsten kann es kaum erwarten. Erst wird das neue Fire emblem gezockt. Danach Deagon Quest und dann ist Pokemon S S (Unglückliche Abkürzung ^^) dran.


  7. #17
    Avatar von urmel64
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Rodgau/Hessen (Home of the Monotones)
    Beiträge
    657
    Spielt gerade
    Pokemon Go, LG Poke Evoli, AC PC, Super Mario Party
    Network ID
    urmel64
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii
    Dann nenne es doch Pokémon SchSch
    zum Spielen ist man nie zu alt

    https://www.rodgau-monotones.de/

  8. #18
    Avatar von urmel64
    Registriert seit
    26.07.2012
    Ort
    Rodgau/Hessen (Home of the Monotones)
    Beiträge
    657
    Spielt gerade
    Pokemon Go, LG Poke Evoli, AC PC, Super Mario Party
    Network ID
    urmel64
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii
    Und völlig off topic noch etwas zum Thema SS aus meiner Grundschulzeit, die vor 49 Jahren begann:

    SS steht zwischen zwei Selbstlauten von denen der erste kurz klingt!

    So war´s halt ...
    zum Spielen ist man nie zu alt

    https://www.rodgau-monotones.de/

  9. #19
    Avatar von Daniel
    Registriert seit
    23.04.2003
    Ort
    bei Münster (Westf)
    Beiträge
    20.745
    Spielt gerade
    mit dem Gedanken, endlich Final Fantasy XII (Switch) anzufangen
    Network ID
    DerDani84
    Konsolen
    Switch PS4 3DS
    Zitat Zitat von Laritou Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich irgendjemanden aufgefallen, wie linear die Weltkarte aussieht? Ich meine, bisher war jede Region recht linear, aber zumindest wirkte die Weltkarte immer eher "chaotisch" und z.B. in Johto ging man auch mal quer rüber anstatt den normalen Weg zu folgen. Aber hier ist es ja tatsächlich einfach nur ein von-Süden-nach-Norden-Weg

    Anhang 22840
    Genau das dachte ich mir zuerst auch. Vor allem wenn man sich die Karte in ordentlicher Auflösung ansieht, kann man auch schon einige Wege sehen, da man wahrscheinlich gehen wird. ABER: das heißt in einem JRPG ja absolut nichts. Am Ende wird man von einem Flugdrachen noch mittendrin ans andere Ende der Insel verfrachtet oder sonstwas

  10. #20
    Avatar von Balki
    Registriert seit
    27.12.2010
    Ort
    ~/
    Beiträge
    9.358
    Spielt gerade
    Tokyo Mirage Sessions #FE (lunatic) | Fire Emblem Fates: Vermächtnis | Devil Survivor Overclocked
    Network ID
    Ketwurst
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii SNES GB
    PSone, PS 2
    Von der Weltkarte direkt auf Linearität zu schließen ist nachvollziehbar, aber auch wieder frühe „Panikmache“. Wie Daniel schon meint, kommt es vor allem darauf an, wie man die Wege ablaufen und erreichen kann.

    Xenoblade Chronicles täuscht in der Hinsicht auch mit seiner Karte: Große offene (und leere) Levelabschnitte (Pseudo-Open-World), die Non-Linearität suggerieren. Das Spiel selbst ist im Kern jedoch vollkommen linear ohne große Abweichungen.

« 123412 ... »

Ähnliche Themen

  1. Pokémon Schwert und Pokémon Schild erscheinen Ende 2019 für Nintendo Switch
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.03.2019, 13:19
  2. ACLGttC stein/schild wegmachen ?
    Von Nintendogirls im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 21:51
  3. Schild Technick
    Von Masterlink im Forum Zelda: Twilight Princess
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 18:52
  4. Master Schwert
    Von Gohan im Forum Zelda - The Wind Waker
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2003, 20:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden