« 123
  1. #21
    Avatar von Shiek
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Werder Havel (BRB)
    Beiträge
    7.290
    Spielt gerade
    Dead by Daylight, Persona 5 (PS4)
    Konsolen
    PS4 PS Vita PS3 GC GBA N64 GB
    GB | [früher mal SNES] | GBC | N64 | PC | GC | GBA SP (Zelda Limited), PS Vita, PS3, PS4
    Zitat Zitat von Geckolord Beitrag anzeigen
    Vielleicht mal auf Trainee Stellen bewerben und nicht auf Stellen, die Berufserfahrung voraussetzen?
    Würde ich auch jedem mit Studium-Abschluss raten, bei dem es sich schwieriger gestaltet. Damit kommt man gut in die Arbeitswelt und die Chancen sind höher als bei Higher-Level-Positions.

  2. #22
    Avatar von NinMon
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    935
    Spielt gerade
    Baten Kaitos Origins, Stardew Valley, Super Mario Odyssey
    Konsolen
    Switch 3DS Wii DS GC N64
    PC
    Je nach Studiengang sind derart lange Jobsuche-Phasen am Anfang aber leider auch nicht ungewöhnlich, soweit ich weiß. Man muss sicher auch ein bisschen Glück haben, auf jemanden zu treffen, der Berufsanfängern eine Chance gibt. Sich auf "normale" Stellen zu bewerben ist denke ich nicht grundsätzlich der falsche Ansatz, aber auf Dauer eben zehrend. So etwas wie Trainee-Stellen oder Volontariate sind je nach Studiengang aber vermutlich eine gute Brücke.

    Ich bin in einer Zwischenphase nach meinem Studium auch mal im Jobcenter gewesen und hatte ebenfalls ein wenig Sorge, dass mir zu viel vorgeschrieben würde oder sowas in die Richtung. Tatsächlich war meine Sachbearbeiterin aber auch eher entspannt, hat mich machen lassen (und auch gemeint, dass ich als Absolventin meines Studiengangs ohnehin am ehesten weiß, was man damit machen kann) und mir nur ein paar Tipps gegeben, in welche Richtungen ich noch suchen könnte. Allerdings hab ich auch keine Leistungen in Anspruch genommen, sonst wäre sie vielleicht mehr dahinter gewesen.

  3. #23
    Avatar von Cleese
    Registriert seit
    24.02.2003
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.523
    Konsolen
    Trainee-Stellen bedeuten ja nicht, dass man erst "angelernt" wird. Häufig sind das auch eher Stellen für zukünftige Führungskräfte.

    Ansonsten ist es immer hiflreich sich ein paar Monate vor seinem Abschluss schon umzuschauen. Klar, das hilft jetzt auch nicht weiter, aber je nach Studiengang können die Sachbearbeiterinen dir auch nicht weiterhelfen.

    Du solltest dich, wie hier schon gesagt, auf jeden Fall arbeitssuchend melden. Allein schon wegen der Versicherungen/Rentenansprüche und Krankenversicherung. Dann kannst du noch versuchen ALGII zu bekommen und da du anscheinend keine 10k hast, wird das erstmal etwas überbrücken.

    Aber am Ende musst du häufig selbst dich um ein Job kümmern. Manche Stellen, wie z.B. für Mathematiker werden nicht direkt dem Arbeitsamt gemeldet, da muss man selbst aktiv werden ;-).

« 123

Ähnliche Themen

  1. Kennt sich jemand mit PayPal aus?
    Von yoshilove64 im Forum Off Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 19:28
  2. Kennt sich jemand damit aus?
    Von MamoChan im Forum Off Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 17:51
  3. Kennt sich jemand mit integralrechnung aus?
    Von icebox im Forum Off Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2004, 14:42
  4. Kennt sich jemand mit Blogger aus?
    Von Dwai im Forum Off Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2003, 09:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden