123 »
  1. #1
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    17.038
    Spielt gerade
    Sniper Elite 4 ... sicher nicht lange
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB

    gute Ports , schlechte Ports

    Durch Hiebe und Schmerz
    wird in guten und in schlechten Ports
    deine Framerate bestimmt.

    hier gibt es Raum für Erfahrungsberichte , Techberichte von z.B. digital foundry , Empfehlungen , Warnungen vor Fehlkäufen , wie ist die Balance zwischen "lieber low quali dafür portabel <3 " ? usw

    was war bislang eure größte positivste oder gar negativste Überraschung ?

    als "offizielle" Benchmarks zählen wohl :
    gute Ports : Doom , Rocket League , Diablo III
    schlecht : : Rime , Bloodstained , WWE 2k

    interessante Techdiskussionen in der Zukunft : The Outer Worlds , Doom Eternal und natürlich The Switcher 3

  2. #2
    Avatar von Synthoras
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.121
    Spielt gerade
    fire emblem fates, the witcher 3, Rocket league
    Konsolen
    Wii U 3DS Wii DS PS3 GB
    new nintendo 3ds XL und jetzt auch eine PS4.
    Auf tow für die Switch bin ich mal echt gespannt. Glaube aber trotzdem das ich es mir für die ps4 holen werde. Rocket League war ein super Port.
    Noch ein Beispiel für einen nicht direkt schlechten aber unbefriedigenden Port
    Fifa für die Switch
    Abgespeckt und solala


  3. #3
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.388
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Ich find das Thema schwierig.

    Gerade auf der Switch gibt es einfach zu viele Ports, die auch mit Day-One-Patch noch ziemlich viele Probleme machen. Häufig wird das im Nachhinein gefixt – nur scheint das Endergebnis keinen Einfluss mehr zu haben. Es ist vermutlich meist eher Sympathie oder Abneigung gegenüber dem Entwickler / Publisher und deren Art der Kommunikation.

    Dead Cells wird häufig positiv bewertet. Day One hatte das Spiel aber ne gar nicht so tolle Framerate und auch regelmäßig Ruckler, die zum Tod und damit zum Spielende führen konnten. Ein klares Bekenntnis der Entwickler, das zu Fixen und ein paar Updates später war das ein recht guter Port.

    Rime wurde zwar angeblich auch deutlich verbessert (Ich habs selbst nur auf der PS4 gespielt, wo es übrigens auch nicht perfekt läuft). Die Kommunikation war aber von Anfang an Mist. Tequila Works hat ja faktisch mit der eigenen Unfähigkeit geprahlt und dem mangelnden Willen externe Experten dazuzuholen. Der Publisher musste sie dann auch noch öffentlich demütigen, indem sie in einer PM erklären, Tequila das Ruder aus der Hand zu reißen.
    Das macht Rime vielleicht am Ende nicht zu einem schlechten Port – aber es wird vermutlich für immer als solcher in Erinnerung bleiben.

    Mir ist es letztlich egal, ob der Port gut oder schlecht ist. Macht die Switch-Version Spaß? Läuft sie stabil? Konnten die Entwickler ihre Vision hier umsetzen (dh: Entspricht es inhaltlich der PS4-Version) Das sind die für mich relevanten Fragen.

    Wenn es allerdings grafikintensive Spiele sind, die auch einer PS4 viel abverlangen und in 4K fantastisch aussehen, greif ich lieber zur Bluray-Disk. Bei Indie-Spielen lieber zur Switch-Version.

    Nachtrag:
    Größte Negativ-Überraschung war bisher "My Time at Portia". Ich meine die PC-Version sieht aus, als könnte sie 1:1 auf der Switch umgesetzt werdne. Aber nein. Trotz aller grafischen Abstriche ruckelt das Spiel und die komplette Menüführung ist derart verzögert. Nur statt es zu fixen, wird immer mehr Content hinzugefügt.

    Positiv sind natürlich die ganzen Wii-U-Ports von Nintendo selbst.
    Daneben gibt es aber auch so viele Indie-Spiele, bei denen es einfach nichts zu meckern gibt, weil die Ports ziemlich nah am Original sind. Thumbleweed Park, Deponia (ok, über den Preis kann man meckern)
    Earthlock fällt mir noch ein – immerhin gibt es die überarbeitete Version des Spiels ausschließlich für die Switch als Retail-Fassung.
    Geändert von Karltoffel (01.08.2019 um 00:03 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    17.038
    Spielt gerade
    Sniper Elite 4 ... sicher nicht lange
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    Doom 1 und 2 :
    Feinschmecker werden sich über seltsames Framepacing , langsameren Sound , schlechtes Lighting usw beschweren . kein Drama aber sehr mittelmäßig und lieblos

    zu Doom 3 :
    Panic Button hat insgesamt einen guten Job erledigt . leider keine stabilen 60 fps. das ist natürlich schon etwas albern wenn man bedenkt das es ein 12 Jahre alter (technisch damals beeindruckender) Schinken ist

    mal von digital foundry grob übersetzt

  5. #5
    Avatar von Kadji
    Registriert seit
    01.12.2002
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    2.023
    Spielt gerade
    Siehe Signatur
    Network ID
    EspRaDe
    Konsolen
    Switch Wii U PS Vita 3DS Wii PSP PS3 XBOX 360
    Sega Naomi Arcade, Soundvoltex Arcade
    Wie legen wir Spiele aus die auf der PS4 / Xbox One keine stabilen 60fps schaffen und zwischen ~45 und ~60 schwanken, auf der Switch dafür mit stabilen 30fps gelockt sind?

    Ich habe wesentlich lieber eine durchgehend stabile Framerate, wenn auch nur auf 30fps, als eine Framerate die regelmäßig schwankt, dafür aber über 30fps liegt.

    Daher würde ich auch Team Sonic Racing zu den guten Ports zählen, auch wenn das Spiel an sich typisch unterdurchschnittlich ist - aber das kennt man ja von Sonic
    Läuft zwar auf den anderen Konsolen mit mehr als 30fps, hat aber oft massive Einbrüche. Die Switch Version läuft auf stabil gelockten 30 fps (zumindest im Singleplayer / 2 Spieler Splitscreen / Online)

    CTR:NF
    ist auch ein guter Port. Bis auf einige grafische Abstriche (die erst bei einem direkten Vergleich auffallen) und die doch recht langen Ladezeiten (der letzte Patch brachte schon verbesserung, Switch braucht jetzt nurnoch 10 Sekunden länger als die PS4) identisch zur PS4 / Xbox One Version.
    Stabile 30 fps inklusive (zumindest im Singleplayer, 2 Spieler Splitscreen / Online).

    Risk of Rain für die Switch hat mich sehr positiv überrascht - wer das Spiel kennt weiß, das es mitunter sehr überladen mit effekten sein kann. Bei der Switch Version habe ich, auch bei längeren Runs (ca 2 Stunden mit mereren Loops), keine Framedrops bemerken können. Sowohl im Singleplayer als auch im Online Multiplayer.
    https://nintendo-online.de/forum/image.php?type=sigpic&userid=721&dateline=15375172  11
    Meine Arcade Playlist
    Du willst auch mal auf ner Arcade zocken? Dann schreib mir auf Discord! Kadji#5932

  6. #6
    Avatar von kingm
    Registriert seit
    26.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    1.685
    Spielt gerade
    FE Three Houses
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PS3 GC GBA GB
    PS2
    Nachdem ich weder zu den Pixelzählern zähle, noch es ich extrem stört wenn 1-2 mal die Framerate einbricht habe ich trotz der Kritiken im Vorfeld RIME für die Switch gekauft wegen dem mobilen Faktor. Aber das ruckelt selbst mir (mit Patch) viel zu viel. Dieser Port ist wirklich mies.

    Ansonsten wäre mir kein Spiel negativ in Erinnerung geblieben. Interessant wird es dann bei Witcher 3.


  7. #7
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    17.038
    Spielt gerade
    Sniper Elite 4 ... sicher nicht lange
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    wer sich das überraschend gute Mutant Year Zero : Road to Eden gönnen möchte sollte lieber mal einen Blick auf den Test von 4players werfen :/

    ouh man . 20 Punkte Abzug

  8. #8
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.388
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    wer sich das überraschend gute Mutant Year Zero : Road to Eden gönnen möchte sollte lieber mal einen Blick auf den Test von 4players werfen :/

    ouh man . 20 Punkte Abzug
    Naja, die Wertungen von 4Players sind eh nicht aussagekräftig. Dafür spielen die persönlichen Vorliegen und die Tageslaune der Redakteure eine viel zu große Rolle.

  9. #9
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    17.038
    Spielt gerade
    Sniper Elite 4 ... sicher nicht lange
    Konsolen
    PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    das stimmt. gerade bei z.B. A Hat in Time oder Rocket League hat man ziemlich ins Klo gegriffen . aber es geht hier ja nur um die reine Technik

  10. #10
    Avatar von SUPER NINTENDENNIS
    Registriert seit
    09.06.2019
    Beiträge
    497
    Konsolen
    Wii U
    Also ich glaube man sollte auf der Switch allgemein nicht blind kaufen. Das gilt wohl für die Switch mehr als für jede anderen Konsolen.

    Beispiele für (zumindest ursprünglich) schlechte Ports: Cities: Skylines, Lego City Undercover und ein besonderes Smankerl ARK: Survival Evolved.
    Cheers Bitches. This is my yard now!

123 »

Ähnliche Themen

  1. 3DS Spiele Ports für die Switch
    Von Micky921 im Forum Nintendo 3DS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2018, 14:24
  2. Gerücht: NX stärker als PS4 & mit vier Wii U-Ports
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 17.04.2016, 17:24
  3. Wii U IP Adresse zuweisen? Ports öffnen?
    Von Monoton im Forum Wii U
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 19:58
  4. Ports benötigt für Mario Kart Wii ?
    Von Matty06 im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 17:44
  5. Ports beim Router freigeben
    Von Dominator im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2003, 16:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden