« ... 41495051525361101 ... »
  1. #501
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    37.830
    Spielt gerade
    Deep Rock Galactic, Zelda
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Gaming-PC
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Ein weiterer Versuch der moralisch bankrotten Firmen mehr Umsatz zu generieren, solange es nicht muss ist um mit anderen mit zu halten sehen wir so wenigstens wer support wert ist und wer nicht.
    Das wäre ja dann Pay2Win und ist mit als auch ohne NFTs verwerflich.

  2. #502
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    3.461
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Stell dir nur vor, du kannst mit realem Geld Gacha nutzen und du kriegst den Fußball Star der 0,0001% Chance hat und jeder will ihn!
    Dank NFTs kannst du den Besitz an genau dieser Instanz des Spielers sogar weiter verkaufen! Und das gegen nur x% dessen was du bekommst und nicht nur im Spiel bzw mit offiziellen Wegen, weil die Firma immer Gewinn dadran machen kann.
    Genau die Firma kann mehrfach von den Verkäufen profitieren, das war auch schon der Grund wieso das weiter verkaufen von physischen Spielen an den Account binden wollte.
    Ich kann mir auch vorstellen das man damit viel besser nachvollziehen kann wer genau was hat und was jemand bereit ist zu bezahlen um Leute besser ausnehmen zu können indem man beeinflusst wann derjenige was bekommt.

    Was ich nicht glaube hingegen ist das so eine Geldgeile Firma wie Activision etwas macht das Ihnen nichts bringt aber Geld kostet zu entwickeln.
    Geändert von Naska (16.12.2021 um 17:19 Uhr)

  3. #503
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.230
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ich raffe den ganzen Kram um NFTs nicht. Was bringt mir der Besitz eines digitalen Gegenstandes, wenn dieser zig Fach generiert wird?


  4. #504
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    3.461
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Dir? Nichts.
    Es wird aber so getan als ob es wie zB mit alten Comics ist, wer das erste Comic Heft mit Spiderman hat zB kann Millionen bekommen, mit digitalen Versionen ist das nicht nötig und NFT soll es wieder ermöglichen ABER dabei macht die Firma eben immer mit Gewinn.
    Wie gesagt, dir bringt es vermutlich nichts weil es eben jederzeit vervielfältigt werden kann.

  5. #505
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    4.185
    Spielt gerade
    Spiele
    Konsolen
    Switch GC
    PS5, PC
    Da man den Krams dann wohl eh nur Ingame handeln kann, könnte man auch einfach jedem Item eine eindeutige Id geben, und ehemalige Besitzer auf dem Server speichern.

    Eine Blockchain wächst ja auch mit jeder Transaktion. Irgendwann braucht man dann eine eigene Festplatte für den Gewehr-Skin.

  6. #506
    Avatar von Mjyrn
    Registriert seit
    20.02.2016
    Beiträge
    3.189
    Spielt gerade
    Baldurs Gate 3
    Konsolen
    Switch
    PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich raffe den ganzen Kram um NFTs nicht. Was bringt mir der Besitz eines digitalen Gegenstandes, wenn dieser zig Fach generiert wird?
    Nicht, außer, dass du das "Original" nachweisbar besitzt.
    Theoretisch müsstest du dann auch dein Recht durchsetzen können und das Löschen von allen Kopien fordern dürfen.


  7. #507
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.230
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Ja aber ist doch im Kontext von Spielen komplett hirnrissig…? Wenn es um die Rechte zu einem besonderen Foto oder dem Bild eines Künstlers geht, okay, aber ich raffe irgendwie nicht, wie sich das auf Spiele übertragen ließe.


  8. #508
    Avatar von Mjyrn
    Registriert seit
    20.02.2016
    Beiträge
    3.189
    Spielt gerade
    Baldurs Gate 3
    Konsolen
    Switch
    PC
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ja aber ist doch im Kontext von Spielen komplett hirnrissig…? Wenn es um die Rechte zu einem besonderen Foto oder dem Bild eines Künstlers geht, okay, aber ich raffe irgendwie nicht, wie sich das auf Spiele übertragen ließe.
    Soweit ich das verstanden habe, bekommt jedes Ingame Item eine Individuelle ID, die dann in der Blockchain gespeichert wird.
    Es kann also theoretisch das gleiche Item sein, nur von 1 bis ... durchnummeriert.
    Total hirnrissig...
    (oder ich habs halt komplett falsch verstanden)


  9. #509
    Avatar von Tropicallo
    Registriert seit
    21.09.2004
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.416
    Spielt gerade
    Octopath Traveler, Switch Sports, Inazuma Eleven 3
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    Vielleicht bin ich da etwas naiv, aber ich verstehe nicht wirklich, wo das Problem liegt. Inwiefern ist das jetzt schlecht für mich als Käufer, wenn das nummeriert wird?

  10. #510
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    29.230
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Es ist halt naheliegend, das als Verkaufsargument heranzuziehen. „Das item ist einzigartig!“


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 17:02
  2. Ignorierte Themen der Videospielwelt: die Verdauung
    Von Daniel im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 11:12
  3. Ignorierte Themen der Videospielwelt: die Schmerzempfindlichkeit
    Von Daniel im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 14:14
  4. Ignorierte Themen der Videospielwelt: das Erinnerungsvermögen
    Von Daniel im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 14:18
  5. Ignorierte Themen der Videospielwelt: die Körperhygiene
    Von Daniel im Forum Multiplattform- und Microsoft-Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 15:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden