Leider hat mich Breath of the Wild nie solange motivieren können, als dass ich es dann wirklich durchgespielt hätte, aber zumindest war ich, im Gegensatz zu den The Legend of Zeldas davor, 50+ Stunden unterhalten. Vielleicht gelingt dem Nachfolger ja dann der "ganz große Wurf" bei mir.