1. #1

    Registriert seit
    18.09.2019
    Beiträge
    1

    Gebrauchte Spiele können zu Sperre mit Nintendo Services führen?

    Hallo zusammen,

    Ich habe mir vor ein paar Tagen endlich mal einen neuen 2Ds zugelegt und mir jetzt dazu einige gebrauchte Spiele auf Ebay und anderen second hand Seiten gekauft.
    Jetzt bin ich aber über einen Post gestolpert der warnt, dass gebrauchte Spiele eventuell zu einem Ban führen können, weil das gebrauchte Spiel als Kopiervorlage für Raubkopien benutzt wurde, und Nintendo ziemlich streng ist was Raubkopien angeht und dann die "ID" der spezifischen Kopie des Spiels, und auch die Konsole die sie benutzt, bannt.

    Meine Frage ist, besteht tatsächlich die Gefahr, wegen gebrauchten Spielen gebannt zu werden, oder muss ich mir keine Sorgen machen, gebrauchte Spiele zu kaufen?

  2. #2
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    25.932
    Spielt gerade
    Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise, Yoshi's Crafted World
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von pageca Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Ich habe mir vor ein paar Tagen endlich mal einen neuen 2Ds zugelegt und mir jetzt dazu einige gebrauchte Spiele auf Ebay und anderen second hand Seiten gekauft.
    Jetzt bin ich aber über einen Post gestolpert der warnt, dass gebrauchte Spiele eventuell zu einem Ban führen können, weil das gebrauchte Spiel als Kopiervorlage für Raubkopien benutzt wurde, und Nintendo ziemlich streng ist was Raubkopien angeht und dann die "ID" der spezifischen Kopie des Spiels, und auch die Konsole die sie benutzt, bannt.

    Meine Frage ist, besteht tatsächlich die Gefahr, wegen gebrauchten Spielen gebannt zu werden, oder muss ich mir keine Sorgen machen, gebrauchte Spiele zu kaufen?
    Ich glaube nicht, dass es eine rechtliche Grundlage gibt, dich dafür zu bannen. Klar geht Nintendo gegen Schwarzkopien vor, aber sicher nicht auf diesem Wege. Viel zu groß ist die Gefahr, jemanden unrechtmäßig zu bannen.
    Und noch viel weniger glaube ich, dass sich Nintendo noch groß um den 3DS schert.


  3. #3
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.456
    Spielt gerade
    Der Plumpsack geht um
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von pageca Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich aber über einen Post gestolpert der warnt, dass gebrauchte Spiele eventuell zu einem Ban führen können, weil das gebrauchte Spiel als Kopiervorlage für Raubkopien benutzt wurde, und Nintendo ziemlich streng ist was Raubkopien angeht und dann die "ID" der spezifischen Kopie des Spiels, und auch die Konsole die sie benutzt, bannt.
    Raubkopien von 3DS-Modulen enthalten gar keine spezifische Gamecard-ID.

    Ganz nebenbei: Diese serienmäßigen Raubkopierer, die die Kopien ins Netz stellen, arbeiten meist bei Videospielläden oder in der Logistik. Die packen ein neues Spiel aus, kopieren es und schweißen es wieder ein, bevor es als neues Spiel in den Verkauf geht. Das Risiko, gesperrt zu werden, würde also für neue Spiele genauso hoch sein.

Ähnliche Themen

  1. Gebrauchte Wii und viele Spiele lassen sich nicht spielen
    Von Witch im Forum Wii Soft- und Hardware
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.04.2016, 09:02
  2. Sony und Nintendo führen Verhandlungen um Super Mario-Film
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 10:20
  3. Gebrauchte GC- Spiele geldmache?
    Von Isi86 im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 18:58
  4. VORZOCKER talkt: Gebrauchte Spiele, Sperren & Online-Pässe
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 16:41
  5. Keine Maßnahmen gegen gebrauchte Spiele auf der Wii U
    Von Nintendo-Online im Forum Nintendo-Online.de News
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 00:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden