« 123 »
  1. #11
    Avatar von mr.murdock
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Starship Enterprise, USA
    Beiträge
    952
    Spielt gerade
    Wheel Of Fortune, Jeopardy (Nintendo 64)
    Konsolen
    Switch GC GBA N64 SNES NES
    PC (Linux, Microsoft Windows 10), Atari VCS 2600, Atari Jaguar
    Sony war immer schon von Haus aus Marke Nr. 1, wenn es um Musik-CDs, DVDs und CD-ROMs geht. Sony-Konsolen allerdings waren für mich immer das Selbe wie sonstige Plattformen, die nicht von Nintendo sind: Allgemein gibt es auf jeder Konsole gute und schlechte Spiele, nur Nintendo zog ich immer vor.

    Ich schätze es bei den Handhelds zumindest eher so ein, daß schon zu Beginn Nintendo's Idee schlicht "abgekupfert", aber schon wirklich übernommen wurde. Als das Sega Game Gear in den Handel kam, war die Herstellung dessen verdammt teuer, und "mußten" irgendwie viel teurer verkauft werden. Das Game Gear war ja bereits 1993 herum ein Handheld in Farbe und bunt.

    Weitere wichtige Gründe wurden ja hier bereits genannt, wie u.a. der zu teure externe Speicher, und daß es tatsächlich geschätzt tatsächlich so war, daß nur 10% aller Erscheinungen wirklich für viele interessant waren.
    "Wir machen keine Filme für Kritiker, denn diese bezahlen keinen Eintritt."
    Charles Bronson

  2. #12
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    27.070
    Spielt gerade
    Die Sims 4, Minecraft, Prison Architect
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Majin Lokan Beitrag anzeigen
    too long to quote
    Das ist wohl der beste Beitrag zu dem Thema und ich stimme dir zu. Ich glaube aber, die Speicherkarten-Geschichte ist dabei gar nicht allzu wichtig, das kriegt die Öffentlichkeit (bzw. die, die noch keine Vita haben, aber daran dachten, eine zu kaufen) gar nicht wirklich mit. Der Preis, die fehlenden passenden Spiele und die fehlenden Marke a lá Mario schon eher (mit Uncharted und God of War lockt man keine Normis hinter dem Ofen hervor). Schließlich kauft man ja meist das Gerät um Spiel XYZ zu spelen.
    Das größte Problem, das Sonys Handhelds hatten, war aber... Nintendo. Nintendo hat dank dem Game Boy und Pokémon so hart den Fuß in der Tür jeder Person, die darüber nachdenkt, einen Handheld zu kaufen, dass Sony hier kaum die Chance hat, dagegen anzustinken. Hinzu kommt, dass in genau der Generation, in der Sony einsteigen wollte, Nintendo mit Touch Generations wirklich alle ins Boot geholt hat. Dr. Kawashima & Co. gab's nicht bei Sony, die sich mit ihren Spielen auf die falsche Zielgruppe konzentrierten.


  3. #13
    Avatar von SUPER NINTENDENNIS
    Registriert seit
    09.06.2019
    Beiträge
    697
    Network ID
    SuperNintenDNS
    Konsolen
    PS Vita
    Steam
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Hinzu kommt, dass in genau der Generation, in der Sony einsteigen wollte, Nintendo mit Touch Generations wirklich alle ins Boot geholt hat. Dr. Kawashima & Co. gab's nicht bei Sony, die sich mit ihren Spielen auf die falsche Zielgruppe konzentrierten.
    Das ist nicht richtig. Mit der PSP ist man gegen den GBA angetreten. Und die PSP war ein voller Erfolg. Ich habe das gerade mal nachgelesen und der Game Boy Advance hat sich wohl "nur" ungefähr 1,2 Millionen mal mehr verkauft als die PSP. Hätte gedacht das der Abstand größer ist... Und dafür, dass Sony nun mal eher ein älteres Publikum anspricht und Nintendo die Kinder, die nun mal durch ihre Eltern die größere Kaufkraft haben, war das schon ein großer Erfolg und eben wohl auch der Grund es mit der Vita zu versuchen.
    Steam =



  4. #14
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    969
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von SUPER NINTENDENNIS Beitrag anzeigen
    Das ist nicht richtig. Mit der PSP ist man gegen den GBA angetreten. Und die PSP war ein voller Erfolg. Ich habe das gerade mal nachgelesen und der Game Boy Advance hat sich wohl "nur" ungefähr 1,2 Millionen mal mehr verkauft als die PSP. Hätte gedacht das der Abstand größer ist... Und dafür, dass Sony nun mal eher ein älteres Publikum anspricht und Nintendo die Kinder, die nun mal durch ihre Eltern die größere Kaufkraft haben, war das schon ein großer Erfolg und eben wohl auch der Grund es mit der Vita zu versuchen.
    Kinder haben eine größere Kaufkraft als "ältere" die selbst Geld verdienen? Die Logik musst du mal genauer darlegen...

    Problem der psp war, mMn auch das zu leichte "hacken" und dann eine CFW aufzuspielen bzw. die fehlenden Möglichkeiten dagegen vorzugehen... Dadurch wurde zwar die Hardware auch oft gekauft aber Software ist auf der Strecke geblieben, denke ich.

  5. #15
    Avatar von SUPER NINTENDENNIS
    Registriert seit
    09.06.2019
    Beiträge
    697
    Network ID
    SuperNintenDNS
    Konsolen
    PS Vita
    Steam
    Zitat Zitat von Phondrason Beitrag anzeigen
    Kinder haben eine größere Kaufkraft als "ältere" die selbst Geld verdienen? Die Logik musst du mal genauer darlegen...
    Habe ich im Beitrag schon. "Durch ihre Eltern". Kinder sind die Kinder "älterer" die das Geld verdienen und Sachen für ihre Kinder kaufen, die sie selbst am Markt vielleicht gar nicht anfragen würden.
    Steam =



  6. #16
    Avatar von Karltoffel
    Registriert seit
    09.07.2015
    Beiträge
    1.651
    Spielt gerade
    Luigi's Mansion 1
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von Phondrason Beitrag anzeigen
    Problem der psp war, mMn auch das zu leichte "hacken" und dann eine CFW aufzuspielen bzw. die fehlenden Möglichkeiten dagegen vorzugehen... Dadurch wurde zwar die Hardware auch oft gekauft aber Software ist auf der Strecke geblieben, denke ich.
    Das glaube ich gar nicht mal so sehr. Raubkopien waren ja vor allem beim GBA und NDS ein Problem. Flashlinker und mit SD-Card bestückbare Module waren damals sogar bei Amazon erhältlich, und GBA-Spiele waren klein genug, dass man sie sich auch mit Analog-Modem aus dem Netz laden konnte. Es hat ziemlich lange gedauert, bis Nintendos Anwälte das Problem gelöst hatten.

    Als DSL verbreitet genug war, um sich PSP-Raubkopien zu laden, war die PSP fast schon tot.

  7. #17
    Avatar von Phondrason
    Registriert seit
    25.04.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    969
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 GC GBA N64 SNES GB NES
    Zitat Zitat von SUPER NINTENDENNIS Beitrag anzeigen
    Habe ich im Beitrag schon. "Durch ihre Eltern". Kinder sind die Kinder "älterer" die das Geld verdienen und Sachen für ihre Kinder kaufen, die sie selbst am Markt vielleicht gar nicht anfragen würden.
    Nicht wirklich, du versuchst hier quasi ein Wort mit dem Wort selbst zu erklären...

    Was genau meinst du mit Kaufkraft? Eltern (Ältere) mit Kindern haben im Regelfall weniger Geld zur Verfügung als Ältere ohne Kinder. Letztere waren wohl deiner Einschätzung nach die Zielgruppe von der PSP. Die einzelne Kaufkraft von dieser ist wohl kaum bestreitbar größer, als die von Kindern die ihre Eltern losschicken müssen.

    Wo ich dir aber recht gebe ist das die Zielgruppe Kinder+Eltern größer ist als einfach nur Ältere(die eine PSP wollten) und somit das Zielpuplikum von Nintendo als Masse mehr macht besaß.

  8. #18
    Avatar von SUPER NINTENDENNIS
    Registriert seit
    09.06.2019
    Beiträge
    697
    Network ID
    SuperNintenDNS
    Konsolen
    PS Vita
    Steam
    Zitat Zitat von Phondrason Beitrag anzeigen
    Wo ich dir aber recht gebe ist das die Zielgruppe Kinder+Eltern größer ist als einfach nur Ältere(die eine PSP wollten) und somit das Zielpuplikum von Nintendo als Masse mehr macht besaß.
    Das...ist aber doch das was ich meine

    Also Kinder wollen Videospiele spielen. Das unterstelle ich jetzt mal. Die Eltern kommen entweder durch ihre Kinder darauf ihnen einen...GBA als Beispiel, zu kaufen oder die Eltern kommen eben darauf, dass Nintendo eben kindgerechter ist. Jetzt gibt es aber wohl mehr Kinder die Videospiele spielen wollen, als Erwachsene. Wobei das wohl zumindest früher galt. "Wir" sind ja nun mal die Generation die mit Konsole aufgewachsen sind und auch noch als Erwachsene zocken aber meine Eltern wären z.B. nie auf den Gedanken zu kommen sich eine Konsole zu kaufen.

    Als Kind gab es für mich und dadurch auch für meine Eltern, nur Nintendo. Als ich dann Teenie war und ab 2001 erwachsen habe ich mich dann mehr Richtung Sony (PSP) orientiert. Ich hoffe es wird klar was ich meine.
    Steam =



  9. #19
    Avatar von Naska
    Registriert seit
    16.01.2017
    Beiträge
    2.268
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2, Super Mario Odyssey und Dragonball Xenoverse 2
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS PSP PS3 SNES GB
    Playstation und Playstation 2
    Die PSP und der DS kamen beide 2004 bis 2005, nichts mit gegen den Gameboy Advance angetreten. Das ist schlicht falsch und hätten 5 Sekunden Googlefu auch aufgezeigt, habe ich nämlich grade gemacht weil ich schon glaubte senil zu werden.
    In Japan lagen grademal 10 Tage zwischen dem herauskommen der beiden!
    https://de.wikipedia.org/wiki/Nintendo_DS
    https://de.wikipedia.org/wiki/PlayStation_Portable

    Garo die Vita hatte auch Touch funktion und die PSP hatte keine schlechten Absätze wenn auch nicht so gut wie Nintendo, aber ob das wirklich Touch war? Hab nie gehört das jemand die Portable nicht wollte weil das fehlen würde (zumindest kann ich mich nicht dran erinnern).

    Ich vermute das deren Spiele einfach ein falsches Konzept hatten.
    Dafür war das pausieren on the go bei Sony super!
    Geändert von Naska (30.11.2019 um 21:43 Uhr)

  10. #20
    Avatar von SUPER NINTENDENNIS
    Registriert seit
    09.06.2019
    Beiträge
    697
    Network ID
    SuperNintenDNS
    Konsolen
    PS Vita
    Steam
    Tatsache! Habe ich gerade auch noch mal nachgelesen. Ich...äh
    Steam =



« 123 »

Ähnliche Themen

  1. Welche Spiele überzeugen, welche nicht?
    Von kugelmanno im Forum Wii U
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.01.2013, 18:26
  2. Geht Sonys Plan nicht auf?!
    Von Wayne im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.2004, 19:51
  3. PS2 Warum?, Warum nicht?
    Von Chinalink im Forum Allgemeines Videospiele-Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.11.2003, 21:29
  4. Warum nicht Eathbound 128?
    Von Shiggy im Forum GameCube-Soft- und -Hardware
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.06.2003, 01:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden