« ... 234
  1. #31
    Avatar von Majin Lokan
    Registriert seit
    07.07.2019
    Beiträge
    404
    Spielt gerade
    Xenoblade Chronicles 2 (NSW) I Super Smash Bros. Ultimate (NSW)
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4
    PC
    Hier kommt die Auswertung:

    Allgemeine Kategorien
    Bester Soundtrack
    Spoiler
    Musikalisch gab es dieses Jahr so einiges auf die Ohren, doch zwei akkustische Schwergewichte haben sich besonders in euer Spielerherz musiziert. Obwohl sich Star Wars Jedi: Fallen Order drei Stimmen sichern konnte, musste man sich haarscharf der Konkurrenz aus dem fernen Osten geschlagen geben. Der Gewinnersoundtrack entstammt u.a. Rei Kondoh, Takeru Kanazaki und Hiroki Miroshita und findet sich in Fire Emblem: Three Houses wieder (vier Stimmen).
    Spoiler

    Anbei ein kleiner Auszug:














    Bestes Art-Design
    Spoiler
    Künstlerisch angehaucht geht es auch in der Katergorie "Bestes Art-Design" zu. Hier konnte sich jedoch kein klarer Gewinner herauskristallisieren. Dementsprechend teilen sich GRIS, Luigi's Mansion 3 sowie The Legend of Zelda: Link's Awakening mit je zwei Stimmen Platz Eins.







    Beste Spielwelt
    Spoiler
    Eine gelungene Spielwelt hinzuzaubern, ist wahrlich kein Zuckerschlecken. Umso mehr freut sich jeder Spieler über eine digitale Welt, die zum eintauchen und verweilen einlädt. Besonders gerne habt ihr in diesem Jahr die Planeten von Star Wars Jedi: Fallen Order erkundet. Mit unangefochtenen vier Stimmen geht der Preis an eine lang vergangene Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis ...



    Beste Handlung
    Spoiler
    Lange Zeit galten Videospiel-Stories als nicht sonderlich ansprechend, doch aus dieser Ecke hat sich das Medium schon lange emanzipiert. Heutzutage können viele Handlungen mit den Gegenstücken aus Buch, Film und Fernsehen locker mithalten. Dieses Jahr konnten das zwei Spiele besonders gut unter Beweis stellen: Sowohl Hideo Kojimas Death Stranding, als auch das Jediabenteuer Star Wars Jedi: Fallen Order sahnen je drei Stimmen ab und belegen die Poleposition in dieser Kategorie.





    Bester Online-Multiplayer
    Spoiler
    Egal, ob Casual oder Profi, heutzutage boomt das Segment der Online-Multiplayer wie selten zuvor. Viele Platzhirschen haben sich jedoch schon in das gemachte Nest gesetzt, dementsprechend tapfere Newcomer braucht es, um hier Akkzente zu setzen. Drei von euch kürten Crash Team Racing Nitro-Fueled zu just diesem Helden und schenkten dem Kartracer den obersten Platz am Podest.




    Bester Offline-Multiplayer
    Spoiler
    Mal ganz ehrlich: Was gibt es spaßigeres, als sich gemütlich mit Freunden auf die Couch zu setzen und ein paar lustige Runden im lokalen Multiplayer zu spielen? Egal, ob digitale Backpfeifen verteilen oder schön Gas geben und den Kontrahenten den Auspuff schmecken lassen - der freundschaftliche Wettkampf im Videospielbereich hat seinen ganz eigenen Reiz. Je zwei von euch haben sich in diesem Jahr nächtelang die "Fatality!"'s um die Ohren gehaut oder kurz vor der Ziellinie den Kontrahenten den Warp Orb in's Gesicht geklatscht. Richtig, Mortal Kombat 11 sowie Crash Team Racing teilen sich gemeinsam den Pokal dieser Kategorie.






    Bester Charakter
    Spoiler
    Hier haben sich zwei Charaktere aus dem Hause der japanischen Traditionsschmiede Nintendo in euer Spielerherz gespielt, die unterschiedlicher wohl kaum sein könnten. Drei Stimmen gingen an unseren schreckhaften Geisterjäger Luigi (Luigi's Mansions 3), während für den tragischen Charakter Dimitri (Fire Emblem: Three Houses) ebenfalls dreifach votiert wurde.






    Lustigstes Spiel
    Spoiler
    Mit Humor glänzen können nur wenige Spiele, doch 2019 konnte ein Titel doch den ein oder anderen Lacher in euer Gesicht zaubern. Unser etwas ungeschickter Klempner konnte mit zwei Stimmen die Kategorie für Luigi's Mansion 3 gewinnen.





    Größte Überraschung
    Spoiler
    Im digitalen Zeitalter ist es ganz schön schwierig geworden, sich noch überraschen zu lassen. Noch bevor ein Spiel erschienen ist, kann man sich dank Trailer, Gameplay-Videos, Interviews und Co. schon ein recht akkurates Bild davon machen, was einen erwartet. 2019 konnten jedoch zwei Überraschungen aufwarten, die die kollektive Spielerschaft in Ekstase versetzten. Während sich die Enthüllung von Fanlieblingen und Urgesteinen Banjo & Kazooie als spielbare Schmierfinken in Super Smash Bros. Ultimate mit drei Stimmen belohnen lässt, muss man sich - knapp, aber doch - einer noch größeren Überraschung geschlagen geben. Vier Stimmen gingen nämlich an das Machwerk von Metal-Gear-Solid-Vater Hideo 'Freaking' Kojima mit seiner neuesten Überraschungstüte namens Death Stranding. Bleibt nur noch zu sagen: Hideo Kojima Superstar!



    Größte Enttäuschung
    Spoiler
    Eins vorweg: Nirgendwo war sich die Nintendo-Online-Spielerschaft so einig, wie in dieser Kategorie. Ganze sechs Zocker fühlten sich in diesem Jahr von Pokémon Schwert & Schild geradezu hintergangen. Verständlich, sind doch die Taschenmonster ein Herzensthema vieler.




    Bestes Indie-Game
    Spoiler
    Man kann sich wohl darauf einigen, dass 2019 nicht das beste Jahr der ganz großen Spieleschmieden war. Während die Big Player sich langsam, aber sicher in Richtung Next Gen orientieren, bietet dies die optimale Gelegenheit, sich als Indiespiel in das kollektive Interesse zu spielen. Besonders viel Freude hatte man mit dem Nintendo-Wars-Seelenverwandten Wargroove, das sich dank drei Stimmen als "Bestes Indie-Game" krönen darf.




    Beste Neuauflage
    Spoiler
    Remaster? Remake? Reimagining? Was immer wieder zu hitzigen Diskussionen in unseren heiligen Hallen des Forums führt, war auch abseits davon ein großes Thema in der Videospielcommunity. Nintendo wartete hier mit einer neuen Interpretation des Klassikers The Legend of Zelda: Link's Awakening auf. Das Schwelgen in Erinnerung war euch drei Stimmen wert. Doch kein Vergleich zum Sieger, der vermutlich eines der besten Remakes aller Zeiten aus dem Ärmel geschüttelt hat, an dem sich zukünftige Neuauflagen messen werden müssen. Sechs Stimmen und damit Platz Eins gehen an das Survival-Horror-Abenteuer von Leon S. Kennedy und Claire Redfield in Resident Evil 2.




    Spiele nach Platform
    Nintendo Switch - Retail
    Spoiler
    Der japanische Videospielriese Nintendo ist seit jeher bekannt, ein breites Spektrum an Exklusivtitel für seine Konsolen sicherzustellen, die zu den besten der Branche gehören. Wenig überraschend also, dass sich mit Luigi's Mansion 3 und Astral Chain zwei Spiele mit je zwei Stimmen Podestplätze gesichert haben, die man sonst auf keiner anderen Plattform genießen kann. Das beste Retailspiel für Nintendo Switch ist jedoch das Strategie-RPG-Epos Fire Emblem: Three Houses, dass sich passenderweise auch dreier Stimmen erfreuen kann. Ob Sakurai hier seine Finger im Spiel hatte?
    Spoiler



    Nintendo Switch - eShop
    Spoiler
    Im eShop war in diesem Jahr wohl die Hölle los, denn in keiner anderen Kategorie gab es so viele Nominierungen, wie hier. Leider haben auch alle jeweils nur eine Stimme erhalten, weshalb es keinen klaren Gewinner gibt - aber hey, so gewinnt mal in einer Kategorie jeder!

    Untitled Goose Game
    Final Fantasy IX
    Forager
    Choco's Mystery Dungeon: EVERY BUDDY!
    Wargroove
    Cadence of Hyrule - Crypt of the NecroDancer Featuring The Legend of Zelda



    PlayStation 4 - Retail
    Spoiler
    Die PlayStation 4 hat sicherlich eines der reichhaltigsten Spieleportfolios die Videospielhistorie - dementsprechend schwer ist es, hier als einzelner Titel herauszustechen. Während Death Stranding mit zwei Stimmen auf Platz Zwei gestimmt wurde, war die Macht und drei Stimmen mit Star Wars Jedi: Fallen Order.




    PlayStation 4 - PSN
    Spoiler
    Im PSN-Store war ebenfalls viel los, auch diese Kategorie kennt, wie ihre Schwesterkategorie bei Nintendo, keinen klaren Gewinner. Je eine Stimme ging an Forager, Last Labyrinth und Untitled Goose Game.


    Xbox One
    Spoiler
    Microsoft hat in dieser Generation wahrlich eine Achterbahn der Gefühle abgespielt, so das manch einer schon glatt den Überblick verlieren könnte, was sich eigentlich auf der Plattform des westlichen Anbieters abspielt. Xbox-One- und PC-Titel Gears 5 sowie der Abschluss einer langjährigen Trilogie, Kingdom Hearts III, dürfen es sich mit je einer Stimme auf dem Podest gemütlich machen. Ganz oben thront jedoch mit einer Stimme mehr Star Wars Jedi: Fallen Order.


    PC
    Spoiler
    Das PC-Videospielportfolio hat in den letzten Jahren viel an Zugkraft gewonne. Vorbei die Tage, an denen große Publisher einen Bogen um die Plattform gemacht haben, um exklusiv den vermeintlich lukrativeren Konsolenmarkt zu bedienen. Dementsprechend breitgefächert waren die Nennungen: Age of Empires II: Definitive Edition, The Outer Worlds sowie Code Vein konnten je eine Stimme einsacken. Zwei Stimmen gingen jedoch an einen mittlerweile alten Bekannten: Star Wars Jedi: Fallen Order.



    Spiel des Jahres
    Spoiler
    Kommen wir nun zur Königsdisziplin. Welches Spiel konnte in diesem Jahr am meisten überzeugen, welches geht als Spiel des Jahres 2019 in die Annalen der Geschichte ein? Fire Emblem: Three Houses und Sekiro: Shadows Die Twice dürfen sich Vizemeister nennen, denn sie erhielten je zwei Stimmen. Videospiel des Jahres 2019 ist jedoch niemand geringeres als einmal mehr das Lichtschwert-Epos Star Wars Jedi: Fallen Order. Herzlichen Glückwunsch!

    Geändert von Majin Lokan (12.02.2020 um 18:36 Uhr)


  2. #32
    Avatar von Heavydog
    Registriert seit
    30.01.2017
    Ort
    Nahe Köln
    Beiträge
    2.428
    Spielt gerade
    Yooka-Laylee
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U 3DS Wii DS PS3 GC GBA N64
    Danke für die Organisation und Auswertung

    Dass in diesem Forum mal ein EA-Titel gewinnt

  3. #33
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    24.548
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Vielen lieben Dank für die Auswertung, trotz des mauen Videospieljahres!

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



  4. #34
    Avatar von Sepp91
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    Kleines Kaff in der schönen Oberpfalz
    Beiträge
    3.909
    Spielt gerade
    Dies und Das
    Network ID
    The_Real_Sepp
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii DS GC GBA GB
    PC
    Schön geschriebene Auswertung, danke dafür

  5. #35
    Avatar von Shiek
    Registriert seit
    16.02.2006
    Ort
    Werder Havel (BRB)
    Beiträge
    7.482
    Spielt gerade
    Dead by Daylight, Pokemon Ultrasonne
    Konsolen
    PS4 PS Vita 3DS PS3 GC GBA N64
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Vielen lieben Dank für die Auswertung, trotz des mauen Videospieljahres!
    Wtf? Was war an 2019 bitte mau?

  6. #36
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    19.524
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Tiagos Geschmack

  7. #37
    Avatar von Garo
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    27.354
    Spielt gerade
    Red Dead Redemption 2, Minecraft
    Network ID
    Garo263
    Konsolen
    Switch Wii U 3DS Wii XBOX 360 GC N64 SNES
    Zitat Zitat von Shiek Beitrag anzeigen
    Wtf? Was war an 2019 bitte mau?
    Ich stimme ihm vollauf zu. Das war ein verdammt langweiliges Jahr. Fallen Order und Luigi's Masion waren cool, aber der Rest der Spiele des Jahres war entweder nicht mein Bier oder höchstens gut.


  8. #38
    Avatar von Rincewind
    Registriert seit
    04.08.2002
    Beiträge
    17.725
    Spielt gerade
    Civ 6 (steam) , Breath of the Wild (Switch) , diverse Point & Clicks
    Konsolen
    Switch PS4 PS Vita DS PS3 XBOX 360 GC N64 SNES GB
    ob 2019 mau war ? auf dem ersten Blick würde ich sagen : jau
    allerdings habe ich Titel wie Fallen Order , Control , Sekiro , Death Stranding , Disco Ely usw nicht gespielt ... aber wenn ich das gegen andere Jahre vergleichen müsste ... ja es war mau ^^

    Daumen rauf für den Auswertungshandlanger

  9. #39
    Avatar von FallenDevil
    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    19.524
    Konsolen
    Switch Xbox One PS4 Wii U 3DS Wii PSP DS PS3 XBOX 360 GC GBA N64 SNES GB NES
    Achja, sorry!

    Danke an Majin fürs organisieren und die schöne Auswertung. Schade, dass nur so wenige teilgenommen haben. Da geht durchaus mehr!!

  10. #40
    Avatar von Tiago
    Registriert seit
    03.03.2011
    Ort
    Irgendwo in den unendlichen Weiten der Pixel und Polygone
    Beiträge
    24.548
    Network ID
    DonTiago
    Konsolen
    Switch PS4 Wii U PS Vita 3DS Wii PSP DS PS3 GC GBA N64 SNES GB
    SNES Mini, PlayStation, PC
    Zitat Zitat von Shiek Beitrag anzeigen
    Wtf? Was war an 2019 bitte mau?
    Für mich war nicht sooo viel dabei. Klar, Sekiro, Fire Emblem und Jedi Fallen Order sind cool, aber wenn ich da so an 2020 oder das Jahr mit Breath of the Wild, Horizon Zero Dawn und Co. denke, war 2019 eher mau.

    Twitter @Turbo_Tiago | DeviantART TurboTiago



« ... 234

Ähnliche Themen

  1. Nintendo Direct @ E3 2019
    Von Garo im Forum Nintendo Allgemein
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 13.06.2019, 16:36
  2. Nintendo-Online & PS-NOW Community-Appell 2019
    Von Daniel im Forum Feedback & allgemeine Informationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2019, 13:48
  3. Nintendo-Online & PS-NOW - GOTY 2018 - Voting
    Von Garo im Forum Videospiel-Plauderecke
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.01.2019, 20:01
  4. Nintendo-Online & PS-NOW - GOTY 2017 - Voting
    Von Garo im Forum Videospiel-Plauderecke
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.12.2017, 20:49
  5. Das Spiel des Jahres 2008 (Nintendo DS) - Das Voting
    Von Philipp im Forum Nintendo DS Soft- und Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 09:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden