Mario räumt beim TOMMI-Preis gleich doppelt ab

Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse wird jährlich der Kindersoftwarepreis TOMMI verliehen. Hier werden "empfehlenswerte und innovative Softwaretitel für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren" ausgezeichnet. Das Besondere daran ist, dass die Kinder selbst entscheiden, wer den Preis bekommt, nachdem eine Jury die Vorauswahl getroffen hat.

Dieses Jahr konnte unser Lieblings-Klempner dabei den ersten und den zweiten Platz belegen. Auf Platz eins landete Super Mario 3D Land. Die Begründung der Kinder-Jury lautet dabei wie folgt:

Super Mario 3D Land gewinnt Platz 1 beim TOMMI, weil es einfach das beste Superspiel der Welt ist. (...) Die Level sind unglaublich lang, sehr, sehr abwechslungsreich und ändern dabei auch immer wieder die Laufrichtung. Und der 3D-Effekt ist einfach der Wahnsinn. Wenn wir zum Beispiel in 3D mit einem Propeller in tiefe Abgründe springen, dann bekommt jeder dabei irgendwie weiche Knie. Manchmal stoßen wir nur durch Zufall auf Geheimverstecke. Super Mario 3D Land ist eines der besten Mario-Spiele überhaupt, es bietet ganz viel Spielspaß und wird nie langweilig. Kaum haben wir es durch, fangen wir gleich wieder von vorne an. So muss ein gutes Spiel sein.


Der zweite Platz wird wie gesagt ebenfalls von Mario besetzt. New Super Mario Bros. 2 darf sich über die Silber-Medaille freuen. Dazu sagt die Jury:

New Super Mario Bros. 2 gewinnt Platz 2 beim TOMMI, weil es ein richtiger Klassiker ist, der mit seinem tollen Spielspaß niemals aus der Mode kommt. (...) New Super Mario Bros. 2 ist sehr witzig, spannend und knifflig. Besonders gut kamen bei uns die Spezialeffekte an, die viel besser als beim Vorgänger sind. Mario hat verschiedene Anzüge, die ihm besondere Fähigkeiten geben. Zum Beispiel wenn Mario selbst zu Gold wird, alles einstürzt und zu Münzen wird. Überhaupt haben wir noch nie zuvor Level gesehen, die so rappelvoll mit Goldmünzen sind. Alles ist perfekt.


Nicht nur Mario, sondern auch Nintendo freut sich wie verrückt über die Auszeichnungen. Für sie sei der Preis sehr wertvoll, da er von Kindern verliehen werde, so Silja Gülicher, Leiterin der Pressestelle bei Nintendo Deutschland.

Bild

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 18 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 14.10.2012, 19:35
    Auf ein Kind wirkt Super Mario sicher nochmal ganz anders als auf einen Erwachsenen. Wenn ich mal daran denke als ich mit 5 das erste mal Super Mario Bros. gespielt habe...episch sag ich nur. Ein Erwachsener will zum Ziel..ein Kind freut sich über den Weg dahin.
  • Avatar von KING_VRSE
    KING_VRSE 14.10.2012, 09:50
    und bei den 14-17 Jahren alten "Kinder" wäre COD auf Platz 1
    @Sepo ich hab bis jetzt noch kein Kind mit 6 oder 7 Jahren gesehen das COD zockt (vl ein paar Mal aber nicht Online, ganze Kampagne oder so)
  • Avatar von Koopa
    Koopa 13.10.2012, 23:34
    Ich verstehe diese Kritik nicht. Gut, an innovativen Spielen für die jüngeren Zocker mangelts momentan, aber ich glaube, dass es SM3L sowie auch NSMB2 bei dieser, wie auch bei anderen Kritiken, es nur so weit geschaft hat, weil eben Super Mario auf der Verpackung steht. Ich hoffe, es kommen bald neue GUTE Spiele für Junge und Junggebliebene auf den Markt, bzw. auf die Launch-Liste.
  • Avatar von Sepo
    Sepo 13.10.2012, 17:41
    Naja, also mit den langen Levels in Super Mario 3D Land haben sie nicht wirklich recht...
    Und in New Super Mario Bros. 2 ist bei Weitem nicht alles perfekt.
    Trotzdem freue ich mich natürlich für die Spiele und für Nintendo, und auch, dass es noch Kinder gibt, die nicht nur Call of Duty spielen.
  • Avatar von Donkey Kong
    Donkey Kong 13.10.2012, 12:38
    Zitat Zitat von bartimäus Beitrag anzeigen
    Bisher hat sich hier keiner darüber beschwert, dass das erste Super Mario für den NES auch kurze Level hatte. Oder hast du es noch nie gespielt.
    Im Grunde hat fast jedes Mariospiel kurze Levels, zumindest die 2D Marios. Da erwarte ich auch nichts Anderes, außer ich möchte ein anderes Mario Spiel.
  • Avatar von Tobias
    Tobias 13.10.2012, 11:02
    Da sieht man, dass Mario zumindest bei der Zielgruppe Kinder noch immer perfekt punkten kann.
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 13.10.2012, 02:51
    Zitat Zitat von FuntendoZii Beitrag anzeigen
    Lol? Bin ich der einzige der alles eigentlich im negativen der Aussagen der Jury sieht? oO Ich meine echt die Games waren sowas von 0815 nur schnell in 3D und man kann wieder was verkaufen, die Levels waren mehr als kurz, und am meisten enttäuscht mich NSMB 2 dieses Spiel war mehr als zu kurz... ich habe daher schon richtige Hemmungen dass das Mario Bros U für Wii U genau so entäuschend werden könnte :(
    Der TOMMI ist von Kindern im Alter von 6-13 Jahren vergeben worden!! Ich glaube nicht das du zu dieser Altersgruppe gehörst (oder vielleicht doch man weiß es nicht) !

    Ich bin der Meinung, dass Spiele für jüngere Kinder kurz sein sollten, da die Konzentration in diesem Alter noch nicht so ausgeprägt ist.

    Bisher hat sich hier keiner darüber beschwert, dass das erste Super Mario für den NES auch kurze Level hatte. Oder hast du es noch nie gespielt.
  • Avatar von FuntendoZii
    FuntendoZii 13.10.2012, 01:23
    Lol? Bin ich der einzige der alles eigentlich im negativen der Aussagen der Jury sieht? oO Ich meine echt die Games waren sowas von 0815 nur schnell in 3D und man kann wieder was verkaufen, die Levels waren mehr als kurz, und am meisten enttäuscht mich NSMB 2 dieses Spiel war mehr als zu kurz... ich habe daher schon richtige Hemmungen dass das Mario Bros U für Wii U genau so entäuschend werden könnte :(
  • Avatar von LinkZX
    LinkZX 13.10.2012, 00:06
    Die sollen mal Super Mario World zocken gehen! Dann ham se was zu tun... aber mal ernsthaft... warum gewinnt da nicht Mortal Kombat?
  • Avatar von Ninsati
    Ninsati 12.10.2012, 23:27
    Schön für Nintendo ^^
    Auch wenn ich von Mario 3D Land echt enttäuscht war. Hat mich gar nicht motiviert und bin so nur in die 3. Spezial Welt (oder wie die auch wieder heißen) gekommen. NSMB. 2 ist eben ein normales 2D Mario. Macht auch ne Menge Spaß aber NSMB. U wird sicher viel besser
  • Avatar von SuperSavajin
    SuperSavajin 12.10.2012, 22:48
    Oh.. dachte es wird Dead Space :P

    Ne quatsch, freu mich für Nintendo
  • Avatar von Donkey Kong
    Donkey Kong 12.10.2012, 22:08
    Zitat Zitat von Scholle Beitrag anzeigen
    "m Rahmen der Frankfurter Buchmesse wird jährlich der Kindersoftwarepreis TOMMI verliehen."

    Es ist doch kein Kinderspiel ._.
    Mein Vater ist 60,und zockt mit Freude heute noch SuperMarioland und Co.
    Es ist auch ein Kinderspiel, es schließt aber nicht aus das es auch ein Erwachsenenspiel sein kann. Die wirklich knackigen Level schaffen ohnehin kaum Kinder. Durch die bunten Farben denken naive Menschen gleich es sei ein Kinderspiel, najö Einiges ändert sich nie. Aber schön dass es auch bei Kindern so gut ankommt.
  • Avatar von Puma45
    Puma45 12.10.2012, 21:24
    Schön, dass die beiden Spiele gewonnen haben. Die beiden Spiele spiele ich auch parallel. Ich habe wieder mal Super mario 3DLand weitergespielt, macht auch wieder Spaß. Bei NSMB2 habe ich die Million voll, da trete ich mal kürzer.
  • Avatar von Tomtom3D
    Tomtom3D 12.10.2012, 21:19
    hmm freut mich für Nintendo!
    aber wo ist den mk7? das ist ja auch bei den Kindern sehr beliebt.
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 12.10.2012, 21:19
    Vorallem "innovativ"
  • Avatar von Scholle
    Scholle 12.10.2012, 21:18
    "m Rahmen der Frankfurter Buchmesse wird jährlich der Kindersoftwarepreis TOMMI verliehen."

    Es ist doch kein Kinderspiel ._.
    Mein Vater ist 60,und zockt mit Freude heute noch SuperMarioland und Co.
  • Avatar von XOR.it
    XOR.it 12.10.2012, 21:17
    Es war natürlich damit zu rechnen, dass die Zielgruppe der Spiele so positiv auf diese reagiert und diese auszeichnet.
    Ich find's zudem sehr ansehnlich, dass Kindern heutzutage eine solche Form der Meinungsbildung und -äußerung geboten wird.
  • Avatar von Donkey Kong
    Donkey Kong 12.10.2012, 21:16
    Die Mariospiele sind immer hochqualifizierte J'n R gewesen, meistens ist bei Mario klar, dass man keinen Fehlkauf macht.