Spiele • PS4

Yooka-Laylee

Grant Kirkhope erzählt von seiner peinlichen Begegnung mit Miyamoto

Viele Persönlichkeiten der Videospielindustrie genießen einen Legendenstatus unter der Spielerschaft. Dabei tendiert man dazu, zu vergessen, dass es sich dabei auch nur um Menschen handelt. Naturgemäß machen Menschen auch mal ein wenig Quatsch oder finden sich in etwas unangenehmen oder gar peinlichen Situationen wieder. Das gilt natürlich umso mehr, wenn Alkohol im Spiel ist. Als Grant Kirkhope, der für Soundtracks für Spiele wie Banjo-Kazooie verantwortlich zeichnet, Shigeru Miyamoto persönlich traf, ging es auf jeden Fall etwas kurios zu.

In einem Interview erzählte der britische Musikschaffende, dass er 1997, rund um die E3 in Atlanta, auf einer nintendoeigenen Party in einem Museum eingeladen war. Selbstredend wurde da auch einiges an Alkohol konsumiert. Während Tim Stamper, der Gründer des Entwicklerstudios Rare, sich mit Shigeru Miyamoto unterhielt, stellte sich Grant Kirkhope in angetrunkenem Zustand kurzerhand bei der japanischen Entwicklerlegende selbst vor. Anhand dessen Gesichtsausdrucks, konnte Grant Kirkhope ausmachen, dass Shigeru Miyamoto kein einziges Wort von ihm verstand. Ein wenig später, versuchte der Brite, spaßeshalber, auf der Toilette, George Andreas, seines Zeichens Designer rund um Donkey Kong 64, die Hose herunterzuziehen. Als Grant Kirkhope auf seinen Knien war, blickte er empor und sah, wie Shigeru Miyamoto ihn ungläubig anstarrte. Das war auch das letzte Mal, dass die beiden Videospielpersönlichkeiten miteinander sprachen.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es 13 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von TheMcMaster1999
    TheMcMaster1999 21.07.2017, 13:15
    Oha xD
  • Avatar von Taurin
    Taurin 20.07.2017, 08:10
    mähh
  • Avatar von urmel64
    urmel64 20.07.2017, 07:38
    you made my day
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 20.07.2017, 03:07
    Zitat Zitat von babyluigi Beitrag anzeigen
    Hey, nicht die Kinderkarten mies machen! Die haben wir früher alle genauso gesammelt und getauscht!
    Und auch Kinder Kart 8 DX ist nach wie vor sehr beliebt.
  • Avatar von babyluigi
    babyluigi 20.07.2017, 02:54
    Zitat Zitat von smario66 Beitrag anzeigen
    Sein Kinderkarten-Humor passt jedenfalls zu seiner 08/15-Kinderkarten-Musik.
    Hey, nicht die Kinderkarten mies machen! Die haben wir früher alle genauso gesammelt und getauscht!
  • Avatar von Greg
    Greg 20.07.2017, 02:43
    Was ein Larry, versucht anderen Kerlen in der Toilette die Hose runter zu ziehen. Welcher larryhafte Oberlarry macht denn sowas?

    Wäre ich Miyamoto, würde ich ihn auch bis in alle Ewigkeit ignorieren.
  • Avatar von smario66
    smario66 19.07.2017, 22:41
    Sein Kinderkarten-Humor passt jedenfalls zu seiner 08/15-Kinderkarten-Musik.
  • Avatar von mithos630
    mithos630 19.07.2017, 20:03
    Der arme Kerl. So viel Pech zu haben
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 19.07.2017, 17:11
    Sehr geiler Typ
    Wirklich sympathisch ^^ und irgendwie auch typisch britsch
  • Avatar von Garo
    Garo 19.07.2017, 13:46
    Zitat Zitat von Heldengeist Beitrag anzeigen
    Sehr sympathisch, wenn man offen über so etwas sprechen kann .
    Solltest dir mal Videos von YouTubern ansehen, wo er eingeladen wurde. Beispiel (wie oben genannt) Super Beard Bros. Der Typ ist insgesamt supersympathisch und witzig. Er hat übrigens auch Mumbo Jumbo und den Jinjonator in Banjo-Kazooie gesprochen. ^^
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 19.07.2017, 13:39
    Sehr sympathisch, wenn man offen über so etwas sprechen kann .
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 19.07.2017, 13:35
    Was zur Hölle?
  • Avatar von Garo
    Garo 19.07.2017, 12:48
    Was ein Typ! xDDD
    Ich fan's ja ziemlich cool als er bei der Komplettierung von Banjo-Kazooie bei den Super Beard Bros. vorbeigeschaut hat und sich unter anderem über JonTron lustig gemacht hat.