Spiele • Switch

The Alliance Alive HD Remastered

Mehr zum Spiel:

The Alliance Alive HD Remastered erscheint im Herbst dieses Jahres

Das kürzlich von Atlus angekündigte HD-Remaster des Rollenspiels The Alliance Alive erscheint im Herbst dieses Jahres in Europa, Nordamerika und Japan für Nintendo Switch, PlayStation 4 sowie PC via Steam. Dies gab der Publisher NIS America heute während des NISA Showcase 2019 bekannt.

Neben der Standard-Edition wird es auch eine limitierte Edition geben, die unter anderem ein Artbook sowie eine Soundtrack-CD beinhaltet. Im amerikanischen Online-Store des Publishers ist diese bereits vorbestellbar.

About the Story:

An age of darkness has befallen the world. The Dark Current, a cataclysmic event caused by the Daemons’ emergence, has decimated the population and divided land into separate regions, leaving the survivors to be subjugated by Daemonic overlords. To reclaim their home and free their people, an unlikely fellowship of heroes will band together to spark a fiery revolution. Explore various realms, gain new skills in the heat of battle, and form alliances to stand against the Daemons!

Key Features:

  • A Vivid World - Explore numerous themed realms using ships, animal mounts, and flying machines.
  • Forged in Battle - Ignite your determination to execute critical attacks and “awaken” new skills for your characters mid-battle.
  • Stand Together - Form alliances with various Guilds to bolster your strength, while gaining access to new vehicles, areas, magic, and more

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Nintendo Switch

Preis, Termin, Hardware & Spiele der neuen Heimkonsole von Nintendo

Bisher gibt es 14 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Naska
    Naska 14.03.2019, 22:27
    Kann ich bestätigen, mein Persona Q ist schon da.
    Btw gibt es auf Fangamer.com jetzt vorbestellung für Undertale (Switch) und Hollow Knight (diverse).
  • Avatar von Tiago
    Tiago 14.03.2019, 18:32
    Mein Persona Q ist heute angekommen.
  • Avatar von Balki
    Balki 14.03.2019, 18:26
    Zitat Zitat von Denisu.Ichiban Beitrag anzeigen
    […] Ist bereits seit letzter Woche bei Amazon erhältlich. 27,99€ im Moment. Der zweite Teil erscheint im Juni.
    Gelistet ist es schon seit etlichen Monaten und vorbestellbar vermutlich auch (weiß nicht genau seit wann). Erscheinen soll es laut diversen Händlern morgen. Eine offizielle Ankündigung gab es aber meines Wissens nach nicht.
  • Avatar von Naska
    Naska 14.03.2019, 17:04
    Das schlimmste für mich werden die DS Dragon Quests und Luminous Arc Titel >>, ja die werden teurer aber darum ist es mir wichtig jetzt die RPGs dieser Generation zu holen für gute Preise :X.
  • Avatar von Denisu.Ichiban
    Denisu.Ichiban 14.03.2019, 09:48
    Ja. Aber diese Spiele sind auch noch "relativ" neu. Aber danke für die Tipps!

    Besonders die DS Spiele, ich hätte das deutlicher herausstellen sollen, sind in manchen Fällen im 100+ Bereich. Shadow Dragon und DQ: Himmelbraut fällt mir da spontan ein. Aber egal, werde ich mir trotzdem holen.

    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Inwiefern?
    Persona Q stieg in den letzten Jahren auf 60-80€ an. Allerdings soll das wohl in einer neuen Auflage für 30€ erscheinen. Eine Ankündigung hierzu gab es aber glaube ich immer noch nicht.
    Ist bereits seit letzter Woche bei Amazon erhältlich. 27,99€ im Moment. Der zweite Teil erscheint im Juni.
  • Avatar von Balki
    Balki 14.03.2019, 09:36
    Zitat Zitat von Denisu.Ichiban Beitrag anzeigen
    […] da die (Retail) ja nicht wirklich günstiger werden.
    Inwiefern?
    FE Fates und Shadows of Valentia bekommt man für etwa 20€ (oder auch leicht darunter). Standardpreis für 3DS-Spiele ist 40-45€. Shin Megami Tensei 4: Apocalypse gab's schon für 30€. Das hält sich aber verdächtig lange bei 40€ – immerhin ist das auch schon etwas über 2 Jahre alt. Könnte mir vorstellen, dass der Preis hier innerhalb der nächsten Monate noch deutlich ansteigt. Strange Journey Redux ist aktuell bei etwa 20€ (ich hab's mir für 18 geholt) und das ist noch nicht ganz ein Jahr alt. Oftmals werden Atlus-Spiele recht teuer, weil es die nicht in allzu hohen Stückzahlen zu geben scheint. Gibt aber auch die erwähnten Ausnahmen.

    Devil Survivor Overclocked und Devil Survivor 2 Record Breaker sind momentan wieder sehr teuer. Aber auch die kann man mit etwas Glück und suchen für 30€ bekommen. Gleiches gilt für Devil Summoner: Soul Hackers. Aktuell wieder sehr teuer. Ich hatte es vor 1,5 Jahren bei coolshop für 20 oder 30€ bekommen. Radiant Historia Perfect Chronology ist auch relativ teuer (bisschen über Standard). Persona Q stieg in den letzten Jahren auf 60-80€ an. Allerdings soll das wohl in einer neuen Auflage für 30€ erscheinen. Eine Ankündigung hierzu gab es aber glaube ich immer noch nicht.

    Dragon Quest VII und VIII liegen auch bei 20€.
    Also die Preise sind doch schon recht flexibel und je nach Spiel geht's deutlich nach unten.
  • Avatar von Denisu.Ichiban
    Denisu.Ichiban 14.03.2019, 08:35
    Shin Megami Tensei finde ich definitv interessant. Ich zocke im Moment Bravely Default. Ich überlege mir noch ob ich danach den zweiten Teil zocke oder mich direkt auf Fire Embelm stürze. Danach werde ich mich um SMT kümmern. Ich kaufe mir pro Monat, kreuz und quer (Hauptsache JRPGS) so 2-3 Spiele, da die (Retail) ja nicht wirklich günstiger werden.
  • Avatar von Naska
    Naska 14.03.2019, 02:41
    Irgendwie hatte ich im Hinterkopf das es eine physical gibt, hast aber wohl recht... US und Japan only, dann hab ich wohl die US immer mal gesehen x.x.
  • Avatar von Balki
    Balki 13.03.2019, 23:25
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    […] Shin Megami... oh man mir fehlt noch der 4te Teil aber der ist schon so teuer geworden. […]
    20 Euro. War bei diversen Angebotsaktionen glaube ich auch noch günstiger. Physisch gibt's das in Europa nicht.
  • Avatar von Naska
    Naska 13.03.2019, 23:23
    Hab mir schon The Legend of Legacy für den 3DS geholt und jetzt wo eine physical kommt werde ich bei The Aliance Allive sicher auch zuschlagen.
    Shin Megami... oh man mir fehlt noch der 4te Teil aber der ist schon so teuer geworden. Strange Journey Redux und Apocalypse hab ich mir schon geholt x.x... und zum Spielen komme ich eh nie >>... ja bin selber Schuld.
  • Avatar von Balki
    Balki 13.03.2019, 21:03
    Zu beiden gibt's auch 'ne Demo.
    Die zu The Legend of Legacy hatte mir damals nicht allzu sehr gefallen. Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, wirkte das alles sehr eintönig. Als großer Kritikpunkt wird auch oft die nicht vorhandene Handlung genannt. Da ich aber nur die Demo gespielt habe, kann ich dazu nichts weiter sagen. The Alliance Alive soll in allen Punkten besser sein und auch 'ne richtige Story bieten. Inwiefern „richtig“ und was an der anderen „falsch“ war, kann ich aber wie gesagt nicht beurteilen.

    Falls du 3DS-Titel nachholen willst und (J)RPGs im Blick hast, kannst du mal einen Blick auf die SMT-Reihe werfen bzw. Megami Tensei. Nicht alles, was in Europa/Amerika als SMT bezeichnet wurde, ist tatsächlich SMT^^.
  • Avatar von Denisu.Ichiban
    Denisu.Ichiban 13.03.2019, 19:55
    Ah, danke für die Info!

    Sehen vom Artwork so gleich aus. Gut, the Legend of Legacy steht auf meiner 3DS Wunschliste, dann schreibe ich The Aliance Alive auch noch dazu. (Meeeeehr Spiele).
  • Avatar von Balki
    Balki 13.03.2019, 19:49
    Ist ein anderes Spiel des gleichen Entwicklers. Beide 3DS-Spiele erschienen bei uns. The Alliance Alive aber nur im eShop.
  • Avatar von Denisu.Ichiban
    Denisu.Ichiban 13.03.2019, 19:25
    Hieß das bei "uns" (Europa) nicht The Legend of Legacy? Oder ist das was anderes?