Spiele • Switch

Metro Redux

Mehr zum Spiel:

Endlich offiziell: Metro Redux erscheint für Nintendo Switch

Nach mehreren Leaks ist es nun offiziell: Metro Redux erscheint am 28. Februar für Nintendo Switch. Die Version beinhaltet die Spiele Metro 2033 sowie den Nachfolger Metro: Last Light, inklusive allen DLCs und Verbesserungen. 

Wer sich für die physische Edition entscheidet, darf sich über einige Extras freuen. Alle Inhalte werden nämlich auf der 16 GB-Karte vorhanden sein, sodass keine Downloads notwendig sind. Weiterhin erhalten früher Käufer das Ranger Cache-Paket, das ein Pin-Set, Karten, ein Poster und ein alternatives Cover beinhaltet.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es zehn Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 17.01.2020, 09:12
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Bah nee. Langweiliges, aufgesetztes Russensetting brauch ich nich für unterwegs
    Manche Menschen wollen die Welt brennen sehen.
  • Avatar von Shodan
    Shodan 16.01.2020, 20:09
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    "Genosse Artjom ! Fahre biete zurr nähsten Бoahnnchtation ! Aben Fuhnk Жontatk verlooren !"
    "..."
    überraschender Monsterangriff !

    "Алёша Dankre Artjom fürr Hielfe ! Fahre biete waiterr zurr nähsten Бoahnnchtation ! Wail isso !"
    "..."
    ein noch überraschenderererer Monsterangriff !

    "блядство ! Dankre fürr Hielfe !" ...

    naja wers mag ich fands auch an der staubigen ps4 schon sehr hässlich trotz der Re-Enten
    Geil!
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 16.01.2020, 18:31
    "Genosse Artjom ! Fahre biete zurr nähsten Бoahnnchtation ! Aben Fuhnk Жontatk verlooren !"
    "..."
    überraschender Monsterangriff !

    "Алёша Dankre Artjom fürr Hielfe ! Fahre biete waiterr zurr nähsten Бoahnnchtation ! Wail isso !"
    "..."
    ein noch überraschenderererer Monsterangriff !

    "блядство ! Dankre fürr Hielfe !" ...

    naja wers mag ich fands auch an der staubigen ps4 schon sehr hässlich trotz der Re-Enten
  • Avatar von Garo
    Garo 16.01.2020, 16:58
    Ach du Schreck! Rince hat Fallens Profil gekapert.

    Aber ja, ein cineastischer Ego-Shooter mit Survival-Horror-Aspekten muss ich nicht unterwegs haben und in dem Falle kann man auch auf eine performantere, billigere Version zurückgreifen. Aber viel Spaß allen, die es noch nicht spielen konnten. Sind beides tolle Games und ich freu mich schon auf Exodus bald (werde aber noch auf einen Sale warten, um deren Frechheit nicht zu honorieren).
  • Avatar von xzarrus
    xzarrus 16.01.2020, 16:54
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Bah nee. Langweiliges, aufgesetztes Russensetting brauch ich nich für unterwegs
    Langweiliges, aufgesetztes Russensetting
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 16.01.2020, 16:52
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Kannst das Game ja auch aufm großen Bildschirm spielen
    Hätt ich auch vor Jahren schon auf ner richtigen Konsole tun können
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 16.01.2020, 16:51
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Bah nee. Langweiliges, aufgesetztes Russensetting brauch ich nich für unterwegs
    Kannst das Game ja auch aufm großen Bildschirm spielen
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 16.01.2020, 16:50
    Bah nee. Langweiliges, aufgesetztes Russensetting brauch ich nich für unterwegs
  • Avatar von Jannes
    Jannes 16.01.2020, 16:50
    Cool dass es ne boxed Version gibt.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 16.01.2020, 15:33
    Wenn das flüssig läuft, werde ich es mir definitiv holen.