Spiele • Switch

Final Fantasy Crystal...

Mehr zum Spiel:

Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition erscheint weltweit am 27. August

Square Enix gab den Veröffentlichungstermin von Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition bekannt. So wird die Neuauflage des Rollenspiels weltweit am 27. August in digitaler Form für Nintendo Switch, PlayStation 4, iOS und Android erscheinen. Der japanische Markt erhält zudem eine physische Edition für Nintendo Switch und PlayStation 4.

Gegenüber dem Original wird das Remaster einige Neuerungen beinhalten. Hierzu gehört etwa das neue „Imitate“-System, welches es dem Spieler erlaubt in Kämpfen sowohl das Erscheinungsbild als auch die Stimme eines Sub-Charakters anzunehmen, der Teil der Handlung ist. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen bestimmte Gegenstände gesammelt werden. So kann man sich im Online-Mehrspieler ein Team zusammenstellen, das so in der Haupthandlung nicht möglich wäre.

Weitere neue Elemente des Remasters sind:

  • Online-Mehrspieler für bis zu vier Spieler und Cross-Plattform-Unterstützung
  • Freischalten eines neuen „äußert schwierigen Dungeons und Bosses“ nach dem Abschließen des Spiels
  • Ergänzung um neue Charakterskins, Ausrüstung und Aufwertungsgegenstände für jede Rasse
  • Neu aufgenommene Erzählung und die Themen-Lieder „Kazenone“ und „Hoshizukiyo“ von Yae
  • Neu aufgenommene Charakterstimmen

Nachfolgend könnt ihr euch einen neuen Trailer anschauen, der einige Neuerungen kurz vorführt.


Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es sechs Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Blackquill
    Blackquill 31.05.2020, 09:56
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Das macht Play-Asia übrigens genauso, wenn man diese mit der Zollabfertigung beauftragt. PA hat auch den Vorteil, dass sie eben auch Spiele für den chinesischen/koreanischen Markt anbieten, wo es auch immer wieder Exklusivtitel gibt (z.B. FF7/8 für die Switch).

    Grundsätzlich gilt bei Importen immer, DHL soweit wie möglich zu meide (ausgenommen, die einzige Alternative ist Fedex)- Deren Zollabwicklung ist langsam, teuer (6€ Gebühren) und der Postbote nimmt das Geld nur passend. Sogar Hermes ist bequemer, wie ich letztens bei einem Import aus den USA festgestellt habe.
    Oh das ist gut zu wissen! Danke für die für die Aufklärung!
    Ja das der Postbote nur passend Geld nimmt, war etwas das mich schon ziemlich verärgert hatte, weil ich dann doch in die Hauptfiliale vorbeischauen konnte. Mit Importen aus USA dagegen habe ich allerdings auch mit DHL nie Probleme gehabt hm.
    Aber ja in dem Fall ist PA wohl die bessere Wahl.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 29.05.2020, 09:03
    Zitat Zitat von Blackquill Beitrag anzeigen
    Ja Play-Asia gibt es noch.
    EDIT: schau mal bei nippon-yasan vorbei! Hab grad nachgeschaut die haben das Spiel auch. Der Versand ist zwar mmn nach dort immer etwas teuer, allerdings lief dort bisher immer alles reibungslos! Die machen das so, dass die die Ware zu einem Lager in Europa mitsamt anderen Sachen verschicken und dann zu dir.
    Das macht Play-Asia übrigens genauso, wenn man diese mit der Zollabfertigung beauftragt. PA hat auch den Vorteil, dass sie eben auch Spiele für den chinesischen/koreanischen Markt anbieten, wo es auch immer wieder Exklusivtitel gibt (z.B. FF7/8 für die Switch).

    Grundsätzlich gilt bei Importen immer, DHL soweit wie möglich zu meide (ausgenommen, die einzige Alternative ist Fedex)- Deren Zollabwicklung ist langsam, teuer (6€ Gebühren) und der Postbote nimmt das Geld nur passend. Sogar Hermes ist bequemer, wie ich letztens bei einem Import aus den USA festgestellt habe.
  • Avatar von Blackquill
    Blackquill 28.05.2020, 22:54
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Kann da jemand ne Empfehlung geben? Ich hol meistens über Dritthändler aber hier mag ich auf Nummer sicher gehen. Gibts noch play-asia ?
    Ja Play-Asia gibt es noch.
    Allerdings musst du damit rechnen, dass der Zoll dir eine Summe drauf brummt und es zu immensen verzögerungen kommen kann.

    hatte letztes oder vorletztes Jahr ein Spiel günstig von dort bestellt, als es in DE ankam dauerte es zusätzliche 2 Monate bis etwas kam und der Postbote dann die, auf den cent genaue Zoll Gebühr haben wollte ohne jegliches Wechselgeld...
    Aber möglich dass die dort eine Option haben Zollabwicklung im voraus zahlen zu können.
    War jetzt nicht unbedingt eine Spaßige Erfahrung, wenn dir das allerdings nichts macht, greif dort zu!

    EDIT: schau mal bei nippon-yasan vorbei! Hab grad nachgeschaut die haben das Spiel auch. Der Versand ist zwar mmn nach dort immer etwas teuer, allerdings lief dort bisher immer alles reibungslos! Die machen das so, dass die die Ware zu einem Lager in Europa mitsamt anderen Sachen verschicken und dann zu dir.
    Lief immer überraschend schnell, keine Probleme, kein Zoll. Einziger Nachteil wie gesagt der Laden ist schon was teurer.

    Zum Thema, empfand das Spiel damals nicht unbedingt als den Knaller, aber irgendwie interessiert mich die Remaster Version, mal schauen
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 28.05.2020, 21:21
    Kann da jemand ne Empfehlung geben? Ich hol meistens über Dritthändler aber hier mag ich auf Nummer sicher gehen. Gibts noch play-asia ?
  • Avatar von Martilunya
    Martilunya 28.05.2020, 19:46
    Same here...
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 28.05.2020, 19:36
    Ich fürchte ich will das physisch