Spiele • PS4

Monster Hunter World

Monster Hunter: Erstes Bild der Doppelklingen aus dem Film veröffentlicht

Die beliebte Monster Hunter-Reihe wird demnächst dank dem Duo hinter den Resident Evil-Filmen ihr Debüt auf der Leinwand feiern. Im Interview mit Empire sprachen Paul WS Anderson und Milla Jovovich nun über die Waffen, auf die sich Fans im Film freuen dürfen.

Demnach sei Jovovichs Charakter Artemis die Verbindung zwischen den Zuschauern und der Marke. Diejenigen, die die Spiele nicht kennen, sollen die Welt zusammen mit der neuen Heldin kennenlernen, weshalb die Entscheidung eine bewusste gewesen ist, keinen Charakter aus der Vorlage in den Fokus zu stellen. Zudem wird Artemis im Laufe auf die zahlreichen Waffen treffen und sich dann für die Doppelklingen entscheiden. Jovovich habe mit den verschiedenen Waffen des Spieles experimentiert und konnte letztendlich mit den Doppelklingen die meisten Monster töten, weshalb auch ihre Film-Version diese nutzen wird. Zudem waren sich alle einig, dass sie für die Action-reichsten Sequenzen sorgen würden. Passenderweise wurde dazu ein erstes Bild veröffentlicht.

Monster Hunter soll am 4. September in den Kinos anlaufen. Ob es bei dem Datum bleibt, ist aufgrund der Corona-Krise noch unklar.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es 13 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von KlnFresh
    KlnFresh 09.07.2020, 14:08
    Auf die Weise habe ich die Star-Trek-Filme gesehen. Die ersten waren auch nur so möglich...
  • Avatar von Garo
    Garo 08.07.2020, 15:05
    Zitat Zitat von Majin Lokan Beitrag anzeigen
    Gib Bescheid, wenn du jemanden zum reden brauchst - wir sind für dich da.
    Meine Kumpels und ich haben jeden Dienstag einen Filmabend und eines Tages entschieden wir uns, jeden der folgenden Abende einen Film zu gucken. Zusammen mit Freunden kann man sich wenigstens drüber lustig machen.
  • Avatar von Shiek
    Shiek 08.07.2020, 14:34
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Und ich habe alle gesehen. Und ich schäme mich etwas dafür.
    Einsicht ist der erste Weg zur Besserung. Aber hey, ist auch ein Achievement, die alle gesehen zu haben.
  • Avatar von Majin Lokan
    Majin Lokan 08.07.2020, 13:02
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Und ich habe alle gesehen. Und ich schäme mich etwas dafür.
    Gib Bescheid, wenn du jemanden zum reden brauchst - wir sind für dich da.
  • Avatar von Garo
    Garo 08.07.2020, 12:55
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ja gut, ist auch die einzige mit drölfzig Teile.
    Und ich habe alle gesehen. Und ich schäme mich etwas dafür.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 08.07.2020, 10:35
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Leider leider.
    Die Reihe hat 1,2 Milliarden in die Kasse gespült und ist damit die erfolgreichste Videospiel-Verfilmungs-Reihe aller Zeiten.
    Ja gut, ist auch die einzige mit drölfzig Teile.
  • Avatar von Garo
    Garo 08.07.2020, 10:04
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Qualität und Erfolg gehen nicht immer Hand in Hand.
    Leider leider.
    Die Reihe hat 1,2 Milliarden in die Kasse gespült und ist damit die erfolgreichste Videospiel-Verfilmungs-Reihe aller Zeiten.
  • Avatar von kingm
    kingm 08.07.2020, 09:53
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Qualität und Erfolg gehen nicht immer Hand in Hand.
    wie wahr :-)
  • Avatar von Tiago
    Tiago 08.07.2020, 09:39
    Qualität und Erfolg gehen nicht immer Hand in Hand.
  • Avatar von Garo
    Garo 08.07.2020, 09:39
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Gab halt zig Filme, die anscheinend ordentlich Geld in die Kassen gespült haben.
    Ja, aber qualitativ war das halt eine richtig krasse Talfahrt. Der erste Teil war ja noch okay, aber einige davon sind schon richtig krasse Totalausfälle. Vor allem das Storytelling ist unglaublich baaaaaad.
    Am miesesten war ja, wie am Ende vom fünften eine riesige Schlacht in Washington D.C. angeteasert wurde und der sechste Teil beginnt, wo die Schlacht bereits vorbei ist.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 08.07.2020, 09:35
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Capcom muss ja unglaublich zufrieden mit den Resi Filmen gewesen sein, dass der Anderson jetzt das nächste Franchise mit seiner Frau zusammen verwurschtelt. Aber sowas hab ich schonmal geschrieben als es angekündigt wurde
    Gab halt zig Filme, die anscheinend ordentlich Geld in die Kassen gespült haben.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 07.07.2020, 21:01
    Capcom muss ja unglaublich zufrieden mit den Resi Filmen gewesen sein, dass der Anderson jetzt das nächste Franchise mit seiner Frau zusammen verwurschtelt. Aber sowas hab ich schonmal geschrieben als es angekündigt wurde
  • Avatar von mithos630
    mithos630 07.07.2020, 20:56
    Irgendwie sieht es ziemlich trashig aus. Aber mal schauen was noch draus wird.