Spiele • Switch

SaGa Frontier Remastered

Mehr zum Spiel:

PlayStation-Klassiker SaGa Frontier erhält ein Remaster

Da kramt Square Enix endlich mal eine unbekanntere Reihe hervor! Schon viele Spiele der JRPG-Spezialisten haben eine Überarbeitung erfahren, und viele von ihnen sind gleich auf mehreren Plattformen erschienen. Bei SaGa Frontier dürften jetzt besonders in Europa lebende Fans klassischer JRPGs aufhorchen, denn das Original ist 1997 in Japan und 1998 in den USA für die erste PlayStation erschienen - nie jedoch in unseren Breitengraden, was sich aber im Sommer 2021 auf Nintendo Switch, PlayStation 4, PC und Smartphones ändern wird.

Eine Besonderheit des Spiels sind die acht verschiedenen Charaktere, aus denen man seinen Favoriten auswählen darf. Jeder von ihnen erlebt eine eigene Geschichte, die auch von den Entscheidungen des Spielers beeinflusst wird. Das Spiel gestaltet sich größtenteils nicht-linear, denn die meisten Charaktere können von Anfang an nahezu alle Regionen bereisen und mit den Nichtspieler-Charakteren interagieren.

Im Vergleich zum Original wird SaGa Frontier Remastered einen neuen spielbaren Charakter sowie neue Ereignisse bieten. Der Grafikstil wird beibehalten, jedoch in höherer Auflösung dargestellt. Menüs wurden überarbeitet, um übersichtlicher zu sein. Weitere Features wie die Möglichkeit, die Spielgeschwindigkeit zu verdoppeln, wurden ebenfalls hinzugefügt.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es zwei Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 01.12.2020, 17:51
    Ich habe mir eben auf You Tube vom alten Spiel angesehen und muss dir zustimmen das original Spiel ist grafisch nicht gut gealtert.
    Die Grafik ist hier wensentlich besser und nicht so matschig.
    Wenn man bedenkt, dass Sie noch zusätliche Inhalte dazu packen die es in der orignal Fassung nicht ins Spiel gepasst haben um so besser.
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 30.11.2020, 18:06
    Sehr cool. Manchmal haben solche Remaster einfach große Vorteile. Hier die Figuren. Das Original ist sauhässlich. Hier sehen die Figuren schon mal besser aus. Der Stil und ich werden wohl nie die besten Freunde. Aber ich wollte es schon immer mal spielen, konnte es aber aufgrund der abgrundtiefen Hässlichkeit nicht (ich übertreibe etwas). Finde ich gut, dass es für die Switch kommt. SE soll bitte so viele Remaster wie möglich raushauen!