Spiele • Switch

Pokémon Strahlender Diamant

Mehr zum Spiel:

Im Vergleich zum Original: Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle den Originalen gegenübergestellt

Nachdem vor wenigen Tagen die Remakes von Pokémon Diamant & Perl in Form von Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle angekündigt wurden, streiten Fans weiterhin über den gewählten Grafikstil der Remakes. Wer es ganz genau wissen möchte kann mit dem nun veröffentlichten Video einen exakten Vergleich zwischen Remakes und den Nintendo DS-Originalen von 2006 anstellen:

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Pokémon

Gotta catch 'em all – Alle Infos und News zu den Taschenmonstern!

Bisher gibt es 34 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Naska
    Naska 03.03.2021, 15:26
    Grafik die für mich "ok" ist wird wohl kaum "scheiße" für mich sein.
  • Avatar von Garo
    Garo 03.03.2021, 12:36
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Ich werde es sicherlich kaufen, ich finde die Grafik nicht berauschend aber ok und da ich die damals nicht spielte bin ich dabei.
    Einzig wann und was ich ausgeben möchte da schaue ich noch, aber früher oder später garantiert.
    Was für eine Begründung! xD
    "Sieht scheiße aus, aber Nostalgie wird's schon richten."

    EDIT: Ach so, "nicht spielte". Sorry!
  • Avatar von Naska
    Naska 03.03.2021, 12:32
    Ich werde es sicherlich kaufen, ich finde die Grafik nicht berauschend aber ok und da ich die damals nicht spielte bin ich dabei.
    Einzig wann und was ich ausgeben möchte da schaue ich noch, aber früher oder später garantiert.
    PS: Ich sehe einen Unterschied zwischen "kaufen als Sammlung" und "kaufen zum spielen". Letzteres ist etwas von dem ich mich später schwer trennen kann während ersteres zwar nicht leicht fällt aber ich deutlich eher abtreten würde.
  • Avatar von Garo
    Garo 03.03.2021, 11:41
    Als der Trailer zum Remake los ging, hatte ich auch kurz den Gedanken, dass man dafür durchaus mal wieder zu Pokémon zurückkehren könnte, weil die vierte und fünfte Gen (außer HeartGold) ausgelassen hatte. Aber als dann das Gameplay kam... ne! Da würde ich mir lieber eine gebrauchte Platin-Version kaufen. Die Pixel haben wenigstens Charme.
  • Avatar von Mizunezumi
    Mizunezumi 03.03.2021, 11:20
    Zitat Zitat von urmel64 Beitrag anzeigen
    Um es kurz zu machen, die, die es hier gut finden, werden es kaufen, die die es hier kritisieren werden es - auch kaufen (bis auf Garo)
    Und wenn nur für das Regal (tolle Ausrede)
    Du machst es Dir ein bisschen leicht, mit der Aussage und sie ist auch nicht besonders originell, weil es das ist, was man typischerweise immer wieder liest. Dass die, die meckern, einfach nur meckern und dann trotzdem kaufen. Es gibt zwar viele Leute, auf die das zutrifft, da hast Du recht, aber es gibt auch immer welche, die konsequent sind.
    Ich will Dich nicht angreifen, aber solche pauschalen Aussagen tragen zu der Diskussions"kultur" bei, die Leute, die begeistert sind, als "dumme Fanboys/-girls" abstempeln, die einfach alles kaufen und die, die kritisieren als "meckernde Fanboys/-girls" darstellen, die einfach nur rumblöken und dann trotzdem zugreifen. Es gibt kaum noch Diskussionen, die außerhalb dieser beiden Kategorien geführt werden und das ist irgendwie schade.

    Und zum Thema: Die meisten, die jetzt meckern, sind wahrscheinlich einfach enttäuscht. Ich, zum Beispiel. Ich hatte mich riesig auf das Remake gefreut und gehofft, dass eines kommt, weil ich Diamant/Perl damals nicht mitgenommen habe und dann dieses Produkt, das mich so gar nicht anspricht. Ist doch logisch, dass sich die Gemüter dann erhitzen, vor allem bei einer Marke wie Pokémon, die viele von uns vermutlich schon seit ihrer Kindheit begleitet und deshalb einen besonderen Platz in unseren Herzen hat.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 03.03.2021, 09:32
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Also ich werde den Dreck hier sicher nicht kaufen.
    Wäre schön, wenn auch paar mehr hier mal so konsequent wären. Wieso sollten die sonst auch was ändern? Wenn ich Entwickler wäre, würde ich auch lieber weniger Arbeit haben. Das Geld fließt ja so oder so in Massen.
    Ich hätte ehrlich gesagt bestimmt nochmal Lust das Spiel zu spielen. Meine Perl-Fassung rühr ich allerdings nicht an, da hab ich zu viel Zeit reingebuttert. Ist meine letzte aktive Gen gewesen.

    Ich hol mir dann aber lieber ne gebrauchte Diamant oder sogar Platin-Edition statt dem hier. Wenns ordentlich wär, hätt ich Interesse gehabt
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 03.03.2021, 09:14
    Ich habe das Original nicht gespielt. Mein letztes Pokemon war die Blaue Version auf dem Gameboy. Ich hatte immer wieder Bock mal einzusteigen und mir gefällt diese Version ganz gut. Würde hier wohl zuschlagen aber nicht für 59,99€
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 03.03.2021, 09:08
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Kann dich sehr gut verstehen. Das einzige was dir allerdings da bleibt, es nicht zu kaufen. Ich kann mich noch so sehr über Fortnite ärgern, gespielt wird der Strunz ja trotzdem
    Also ich werde den Dreck hier sicher nicht kaufen.
    Wäre schön, wenn auch paar mehr hier mal so konsequent wären. Wieso sollten die sonst auch was ändern? Wenn ich Entwickler wäre, würde ich auch lieber weniger Arbeit haben. Das Geld fließt ja so oder so in Massen.
  • Avatar von urmel64
    urmel64 03.03.2021, 07:48
    Um es kurz zu machen, die, die es hier gut finden, werden es kaufen, die die es hier kritisieren werden es - auch kaufen (bis auf Garo)
    Und wenn nur für das Regal (tolle Ausrede)
  • Avatar von DikkArw
    DikkArw 02.03.2021, 21:35
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Schließe mich an.
    Das neue wirkt wie so eine billige moderne Harvest Moon-Grafik und das alte hat wenigstens noch Retro-Charme und Stil.
    völlig übertrieben.
    maximal die charaktere und das wars auch schon.
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 02.03.2021, 20:45
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    alt gewinnt deutlich
    Schließe mich an.
    Das neue wirkt wie so eine billige moderne Harvest Moon-Grafik und das alte hat wenigstens noch Retro-Charme und Stil.
  • Avatar von Shodan
    Shodan 02.03.2021, 20:44
    Es ist, was es sein soll: ein Remake!
  • Avatar von DikkArw
    DikkArw 02.03.2021, 18:58
    SDLP sollte nunmal den stil der original spielen haben und das haben sie getan und das war bei lets go nunmal nicht so.
    Die charaktermodelle von SDLP gefallen mir nun auch nicht so aber den rest find ich nicht verkehrt. Man erkennt das es diamant und perl ist und das find ich gut. Die meisten sind beleidigt weil sie sich das remake in dem grafikstil wie z.B. Pokemen Legends gewünscht haben, aber dann wäre es für mich kein d/p mehr denn da fehlt einfach der wiedererkennungswert.
  • Avatar von Garo
    Garo 02.03.2021, 16:08
    Ich hatte bisher nicht über Let's Go nachgedacht, aber ja, das sieht so verdammt viel besser aus. Die haben sich im Großen und Ganzen auch an die alten Karten gehalten, aber rundherum alles zeitgemäß gemacht. Schaut euch mal bei Neinos dritten Bild von Let's Go den Wald außerhalb der begehbaren Strecke an und dann schaut euch den Haufen der Copy-Paste-Bäume in SDLP an.
  • Avatar von Neino
    Neino 02.03.2021, 15:12
    Den Link's Awakening Vergleich kann ich so nicht stehenlassen, denn bei LA hat man sichtlich mehr aus der Optik gemacht als bei diesen Remake hier. Nehmen wir mal die Modelle von den Protagonisten und der NPCs als Beispiel.

    Spoiler



    Beim ersten Bild ist die Beleuchtung falsch. Der NPC ganz rechts außen steht im Schatten des Gebäudes, ist aber die am hellsten beleuchtete Figur auf dem Foto. Außerdem ist das Gesicht des männlichen Protagonisten dunkel, aber beide Ohren beleuchtet? Vielleicht liegt das daran, dass er zwischen zwei Lampen steht, aber warum ist bei der rechten Lampe der Schatten des Gebäudes noch zu sehen? Sollte die Lampe diesen Schatten nicht eher als neue Lichtquelle beseitigen?
    Dann beim zweiten Bild die Bäume, die zwar originalgetreu auch so stehen, aber doch recht billig copy & paste hin platziert wurden. Was mich hier bei der Beleuchtung stört ist, dass der Schatten nach Nord Osten geht, beim Haus direkt daneben aber der Schatten Richtung Süden verläuft. Ich glaube, die haben keine einheitliche Engine die das Licht berechnet, sondern sie platzieren die Schatten bei den nicht bewegbaren Objekten immer selbst und das ist einfach nicht mehr zeitgemäß.
    Bei den unteren Bildern wirkt der Charakter als auch die Umgebung wie aus dem 3DS entnommen und mit einem Emulator hochskaliert. Auch hier, die Beleuchtung wirkt falsch, es ist zu grell und unnatürlich. Wie es besser geht zeigte doch schon Pokemon mit Lets GO:

    Spoiler



    Zugegeben, bei den Trainerkämpfen wirkt die Umgebung auch nicht viel besser, besonders die Bäume und Büsche wirken recht plastisch, aber die Beleuchtung ist besser und einheitlich, nicht in verschiedenen Richtungen verlaufend. Vergleicht mal das Sheinux aus den Gen 4 Remake mit dem Kangama aus Lets GO, wer da keinen Unterschied bemerkt der will sich diesen nicht eingestehen.

    Nun zu Links Awakening, wieso hat das Spiel es besser gemacht? Sehen wir uns die Bilder an:

    Spoiler







    In dem Spiel hat man nicht einen "Chibi Stil" benutzt, sondern die Figuren wie kleine Puppen aus Plastik geformt. Diese wurden stark beleuchtet und mit einem Filter hat man die Umgebung bewusst leicht verschwommen dargestellt, um einen Tiefen Effekt zu erwirken. Besonders die Lichteffekte der ersten beiden Bilder sehen toll aus, ganz besonders das Licht um den Kamin herum mit den Rissen in der Wand erzeugen eine schöne, gemütliche Atmosphäre.

    Ich bin der Überzeugung, wenn das Gen 4 Remake mehr aus seiner Beleuchtung rausholen würde, dann könnte man den Chibi Stil noch verzeihen und auch recht hübsch sein. Wir haben ja noch nicht alles gesehen, es gibt ja auch im Trailer ein paar klasse Bilder, wie die Windkraftwerke, aber der Gesamteindruck ist eher billig.
    Bisher fällt das Spiel in die selbe Kategorie wie das Bild, welches Rince gepostet hat: ein billiges Chibi mobil Spiel a la Harvest Moon. Ob es einem gefällt ist Geschmackssache, aber qualitativ ist was anderes und sicher nicht vergleichbar mit dem LA Remake.
  • Avatar von Garo
    Garo 02.03.2021, 14:36
    Oder ich mache mit meinen Rants auf das Problem aufmerksam und rate jedem, der mich um Empfehlungen für Switch-Spiele bittet (passiert tatsächlich ab und zu auf Arbeit) zu Alternativen (z.B. Dragon Quest XI) in der Hoffnung, zumindest eine geringe Auswirkungen auf die VKZ zu haben und somit meinen Teil dazu beitrage, dass Pokémon eines schönen Tages besser wird.
    Ach ja und man sollte natürlich auch die aufwallende Konkurrenz aus dem Indie-Bereich unterstützen.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 02.03.2021, 14:19
    Kann dich sehr gut verstehen. Das einzige was dir allerdings da bleibt, es nicht zu kaufen. Ich kann mich noch so sehr über Fortnite ärgern, gespielt wird der Strunz ja trotzdem
  • Avatar von Garo
    Garo 02.03.2021, 14:16
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Liegt es bei dir vielleicht genau daran ?
    Möchte ich nicht ausschließen. Aber denkt einfach mal kurz drüber nach: Pokémon ist die wertvollste Medien-Marke der Welt. Die haben das Geld, uns das schönste Switch-Spiel aller Zeiten zu geben. Aber wir erhalten ein Spiel, das aussieht, als wäre es ein 3DS-Port aus einem Levelbaukasten. Grund dafür ist aber natürlich, dass man sich keine Mühe geben muss. Es verkauft sich eh wie geschnitten Brot. Und das macht mich sauer. Ich würde mich so freuen, wenn Pokémon-Spiele wieder gut wären. Ich mag Pokémon sehr. Aber ich hasse diese halbarschigen Spiele, vor allem, wenn ich auf der anderen Seite auf der Switch Meisterwerke wie Super Mario Odyssey und Zelda: Breath of the Wild spielen kann. Mich frustriert, dass Pokémon so weit hinter seinen Möglichkeiten zurückhinkt.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 02.03.2021, 13:03
    ich musste direkt an sowas denken ... zwar deutlich besser als ein gewisses Harvest Moon aber hm

  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 02.03.2021, 13:00
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    *fixed that for you
    Stimmt, Pokémon hat eh Vorrang
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 02.03.2021, 12:58
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Wenn ich Ende des nächsten oder übernächsten
    Jahres eine fette Optik will, warte ich auf God of War II oder Horizon II.
    *fixed that for you
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 02.03.2021, 12:55
    Wenn man mal ein bisschen durch alte Thread durchgeht, wird man dort die gleichen Kommentare über Link's Awakening wie hier zu den Pokémon Remakes finden. Ein Grafikwunder sind die Remakes nicht, aber es ist der Look der alten Spiele – nur ein bisschen weitergedacht. Wenn ich Ende des Jahres eine fette Optik will, warte ich auf God of War II oder Horizon II. Pokémon spiele ich, weils schön entspannend und einfach ist.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 02.03.2021, 12:52
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Wie man so was in hübsch umsetzt hat Link's Awakening gezeigt.
    Tbh fand ich die Chibi-Modele in Link's Awakening auch verdammt hässlich. Einfach diese beiden seelenlosen Punkte aka Augen...
    Aber ja, die hier in BDSP gefallen mir auch überhaupt nicht
    Bin aber halt auch generell kein Fan von Chibi-Modellen

    Die Spielewelt hingegen finde ich in Ordnung
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 02.03.2021, 12:47
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Liegt's daran, dass Pokémon drauf steht?
    Liegt es bei dir vielleicht genau daran ?

    Ich find den Stil "okay". Ich fand allerdings die Grafik auf dem DS damals auch nur "okay". War halt die konsequente Weiterführung des Stils.

    Für geile Optik haben wir damals nich am DS rumgehangen, da waren Gears of War und MGS4 hübscher lol
  • Avatar von Mizunezumi
    Mizunezumi 02.03.2021, 12:47
    Ich hab's jetzt ein paar Tage sacken lassen, aber finde es immer noch furchtbar. Ich mag Pokémon sehr und kann da über vieles hinwegsehen, aber das hier sieht schrecklich billig aus.
    Derzeit hole ich Let's Go Evoli nach und im Vergleich damit, wie schön ich das gestaltet finde, wirkt des Diamant/Perl-Remake nochmal grässlicher. Ich hätte nicht einmal den gleichen Artstyle wie bei Let's Go erwartet, aber einfach irgendwas Liebevolleres.

    Ich fresse allerdings einen Besen, wenn sich das Remake nicht trotzdem wie verrückt verkauft.
  • Avatar von Garo
    Garo 02.03.2021, 12:31
    Ich finde das im direkten Vergleich sogar noch hässlicher. Die Sprites hatten Charme. Die Chibi-Modelle sehen aus wie aus einem seelenlosen Mibile-Game. Wie man so was in hübsch umsetzt hat Link's Awakening gezeigt. Keine Ahnung, wie ihr das verteidigen könnt. Liegt's daran, dass Pokémon drauf steht?
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 02.03.2021, 12:22
    Zitat Zitat von YU-GI-OH! Beitrag anzeigen
    Die Farben mussten beim Original auch so hell sein, damit man auf dem DS Screen was sehen konnte. Beim Remake können sie mehr auf Kontraste legen und die Welt lebendiger aussehen lassen. Und bei der Power der Switch muss man leider immer daran denken, daa die Spiele sehr schnell schlecht aussehen, wenn große 3D Modelle (wie bei Schwert/ Schild) verwendet werden. Ich denke das es viele Nostalgiker abholen wird.
    Guter Kommentar. Sehe ich genau so.

    Mir gefallen die Farben und die Kontraste sehr. Dadurch wirkt das Spiel plastisch und lebendig. Ich finde, dass der Look im Remake sehr gut rüberkommt und ich freue mich sehr auf die Games. Da sah die Naturzone in Schwert und Schild wesentlich schlimmer aus.
  • Avatar von YU-GI-OH!
    YU-GI-OH! 02.03.2021, 11:56
    Die Farben mussten beim Original auch so hell sein, damit man auf dem DS Screen was sehen konnte. Beim Remake können sie mehr auf Kontraste legen und die Welt lebendiger aussehen lassen. Und bei der Power der Switch muss man leider immer daran denken, daa die Spiele sehr schnell schlecht aussehen, wenn große 3D Modelle (wie bei Schwert/ Schild) verwendet werden. Ich denke das es viele Nostalgiker abholen wird.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 02.03.2021, 11:29
    Ich weiß echt nicht, was ihr habt
  • Avatar von Neino
    Neino 02.03.2021, 10:10
    Der Vergleich zeigt doch erst recht, dass das Remake irgendwas falsch gemacht hat. Sei es Beleuchtung, Modelle oder Kontraste. Ich find das Spiel einfach nicht schön.
  • Avatar von Naska
    Naska 02.03.2021, 09:03
    Die Sache mit den Farben wirkt auf mich wie ein valider Grund daran was zu bemängeln, es sind teils deutlich andere genutzt worden.
    Ansonsten sind die Größen Verhältnisse aber passend genutzt und das Remake wirkt gut umgesetzt wenn das ihr Ziel ist passt der Part.

    Bin allgemein damit recht zufrieden soweit.
    edit: Nach mehrfachen schauen, es wirkt etwas zu rund und das nicht im Sinne von Links Awakening, bin zwar nicht unzufrieden aber könnte netter sein.
  • Avatar von Soren
    Soren 02.03.2021, 08:52
    Ich finde, die Farben sind einfach zu dunkel. Bei Pokemon müssen die Farben knalliger oder heller sein, wie bei Let's Go Evoli/Pikachu. Würden die das noch machen, würde ich die Neuauflagen als ganz gut empfinden.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 02.03.2021, 08:02
    alt gewinnt deutlich
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 02.03.2021, 07:06
    Im direkten Vergleich sieht man nochmal, wie schön die Remakes eigentlich sind