Spiele • Switch

Mario Kart 8 Deluxe

Millionenfach: Das sind die meistverkauften Nintendo-Spiele für Switch

Photo by Pixabay from Pexels

Neben den Hardwareverkaufszahlen gab Nintendo auch die meistverkauften, eigenen Spiele bekannt. So konnten sich im Zeitraum April 2020 bis März 2021 Mario Kart 8 Deluxe 10,62 Millionen, Animal Crossing: New Horizons 20,85 Millionen und Super Mario 3D World + Bowser's Fury 5, 59 Millionen Mal verkaufen. Letzteres erschien erst am 12. Februar 2021.

Nachstehend findet ihr die aktuellen Gesamtverkaufszahlen:

  • Mario Kart 8 Deluxe – 35,39 Millionen
  • Animal Crossing: New Horizons – 32,63 Millionen
  • Super Smash Bros, Ultimate – 23,84 Millionen
  • Zelda: Breath of the Wild – 22,28 Millionen
  • Pokemon Sword/Shield – 21,10 Millionen
  • Super Mario Odyssey – 20,83 Millionen
  • Super Mario Party – 14,79 Millionen
  • Pokemon: Let’s Go, Pikachu / Eevee – 13,28 Millionen
  • Splatoon 2 – 12,21 Millionen
  • New Super Mario Bros, U Deluxe – 10,44 Millionen
  • Ring Fit Adventure – 10,11 Millionen
  • Luigi’s Mansion 3 – 9,59 Millionen
  • Super Mario 3D All-Stars – 9,01 Millionen
  • Super Mario Maker 2 – 7,15 Millionen
  • Super Mario 3D World + Bowser’s Fury – 5,59 Millionen
  • Zelda: Link’s Awakening – 5,49 Millionen
  • Clubhouse Games: 51 Worldwide Classics – 3,14 Millionen
  • Paper Mario: The Origami King – 3,12 Millionen
  • Hyrule Warriors: Age of Calamity (outside of Japan) – 3,07 Millionen
  • Pikmin 3 Deluxe – 2,04 Millionen
  • Xenoblade Chronicles: Definitive Edition – 1,52 Millionen
  • Mario Kart Live: Home Circuit – 1,27 Millionen


Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 15 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Garo
    Garo 08.05.2021, 09:19
    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Jetzt würde ich mir natürlich eine HD Version von New Leaf zum Jubiläum wünschen aber das ist Träumerei.
    Man will doch nicht den Leuten zeigen, was man alles bei NH rausgeschnitten hat.
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 07.05.2021, 21:57
    Mich hauen immer noch die Verkaufszahlen von New Horizons um. Das würde schon oft genug diskutiert und klar hat die Pandemie da geholfen (auch den Verkaufszahlen der Switch selbst) aber ich will dem Spiel nichts von seiner Qualität absprechen. Jetzt würde ich mir natürlich eine HD Version von New Leaf zum Jubiläum wünschen aber das ist Träumerei.

    Ebenfalls interessant finde ich, dass BotW sich besser verkauft hat als Super Mario Odyssesy, obwohl es das ja auch auf die U gab, während Odyssey quasi ein neuen Spiel ist. Wobei klar, dass kam ja zeitgleich mit der Wii U Version....trotzdem!

    Bei Pikmin 3 finde ich es fast schade, dass es sich nicht besser verkauft hat aber ich halte es eben immer noch für einen Fehler nicht einfach noch Teil 1-2 raus gehauen zu haben. Viele Zocker kennen die Serie nicht, auch wenn es da nicht viel Lore gibt. Ich hoffe man macht bei Metroid Prime nicht den gleichen Fehler!
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 06.05.2021, 16:19
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Das erinnert mich immer wieder wie traurig ich bin, dass FE6 nie aus Japan raus kam. Vor allem nachdem man das Prequel FE7 gespielt hat, fühlt sich das so gut an mit Eliwoods und Hectors Kindern in die Schlacht zu ziehen.
    Und ganz ohne komisches Zeugs wie minderjährige Mädels befummeln und Phönix-Modus... entschuldige "normaler Modus".
    Ich hoffe, dass FE6 es in irgendeiner Form noch zu uns schafft, sei es wie FE1 zum 30. Jubiläum oder ein Remake im Echoes-Stil. Meine persönlichen Favoriten sind die Tellius-Spiele.

    Zur News:
    Ich bin echt beeindruckt von den Verkaufszahlen. Spiele wie Animal Crossing oder Ring Fit Adventure haben sicherlich auch von der Pandemie profitiert.
  • Avatar von Garo
    Garo 06.05.2021, 16:07
    Zitat Zitat von ChrisW18 Beitrag anzeigen
    Ich spiele Fire Emblem seit Teil 7, weil es ein Taktik-RPG ist.
    Das erinnert mich immer wieder wie traurig ich bin, dass FE6 nie aus Japan raus kam. Vor allem nachdem man das Prequel FE7 gespielt hat, fühlt sich das so gut an mit Eliwoods und Hectors Kindern in die Schlacht zu ziehen.
    Und ganz ohne komisches Zeugs wie minderjährige Mädels befummeln und Phönix-Modus... entschuldige "normaler Modus".
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 06.05.2021, 15:57
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Mach das und kauf dir als nächstes Hatoful Boyfriend. Ist wie FE, nur mit noch weniger Taktik-RPG

    Ich gehöre übrigens zu den ~3 Mio. Hab sogar die LE. Aber ein Spiel nicht mögen ist heutzutage ja verboten
    Warum sollte ich mir dieses Spiel kaufen? Ich spiele Fire Emblem seit Teil 7, weil es ein Taktik-RPG ist. Du kannst das Spiel wegen des Gameplays abseits der Kämpfe durchaus nicht mögen, aber deine Kampfempfehlung für mich finde ich unnötig.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 06.05.2021, 15:48
    Zitat Zitat von ChrisW18 Beitrag anzeigen
    Wenn du meinst. Dann übe ich mich mit ca. 3 Mio anderen halt in Fremdscham.
    Mach das und kauf dir als nächstes Hatoful Boyfriend. Ist wie FE, nur mit noch weniger Taktik-RPG

    Ich gehöre übrigens zu den ~3 Mio. Hab sogar die LE. Aber ein Spiel nicht mögen ist heutzutage ja verboten
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 06.05.2021, 15:26
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Umso besser. Das Spiel ist reine Fremdscham.

    Wenn du meinst. Dann übe ich mich mit ca. 3 Mio anderen halt in Fremdscham.
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 06.05.2021, 15:22
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    Die Liste beinhaltet nur Spiele, die sich innerhalb des letzten Fiskaljahres (1.4.20-31.3.21) über eine Million mal verkauft haben. Deswegen sind Spiele wie FE:TH, XC2, Astral Chain etc nicht in der Liste
    Danke für die Aufklärung.
  • Avatar von Garo
    Garo 06.05.2021, 15:04
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Unfassbar wie krass BotW, Odyssey und Animal Crossing da abgeräumt haben. Auch geil dass Ring Fit, Pikmin und Paper Mario Millionenseller geworden sind. Die Qualität von Nintendos Output ist unfassbar hoch, da kommen die andern beiden einfach nich hinterher, gerade in der Masse!
    Och, in der letzten Gen hat Sony schon ordentlich Dampf gemacht.

    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Hoffentlich halten sie die Standards und knüppeln nich wieder so nen Mist wie amiibo festival oder Federation Force raus
    Erfahrungsgemäß tendiert Nintendo gegen Ende einer Gen schon dazu. Neben dem BotW-Nachfolger erwarte ich eigentlich in dieser Gen nichts eines BotW-/Odyssey-Kalibers mehr von einem Nintendo-Studio (und ich glaube schon, dass MP4 noch kommt, aber ich weiß nicht, ob sie die Qualität hinkriegen, die wir erwarten).
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 06.05.2021, 14:54
    Zitat Zitat von ChrisW18 Beitrag anzeigen
    Fehlt in der Liste der Gesamtverkaufszahlen eigentlich nicht Fire Emblem?
    Umso besser. Das Spiel ist reine Fremdscham.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 06.05.2021, 14:48
    Zitat Zitat von ChrisW18 Beitrag anzeigen
    Fehlt in der Liste der Gesamtverkaufszahlen eigentlich nicht Fire Emblem?
    Die Liste beinhaltet nur Spiele, die sich innerhalb des letzten Fiskaljahres (1.4.20-31.3.21) über eine Million mal verkauft haben. Deswegen sind Spiele wie FE:TH, XC2, Astral Chain etc nicht in der Liste
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 06.05.2021, 14:43
    Fehlt in der Liste der Gesamtverkaufszahlen eigentlich nicht Fire Emblem?
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 06.05.2021, 13:05
    Unfassbar wie krass BotW, Odyssey und Animal Crossing da abgeräumt haben. Auch geil dass Ring Fit, Pikmin und Paper Mario Millionenseller geworden sind. Die Qualität von Nintendos Output ist unfassbar hoch, da kommen die andern beiden einfach nich hinterher, gerade in der Masse!

    Hoffentlich halten sie die Standards und knüppeln nich wieder so nen Mist wie amiibo festival oder Federation Force raus
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 06.05.2021, 12:54
    Ich finds schön, dass BotW seinen Vorsprung zu Pokemon SwSh immer weiter ausbaut, zwischenzeitlich waren die Spiele ja nur ein paar Zehntausend Einheiten auseinander, aber inzwischen liegen da ja wieder über 1Mio Einheiten dazwischen.

    Das SMO die 2D Marios hinter sich lässt find ich auch gut, auf der Wii war das ja noch anders, da hat NSMBWii sich traurigerweise öfters verkauft als SMG1+2 zusammen. Versteht mich nicht falsch, die NSMB Spiele sind keine schlechten Spiele sondern ganz solide 2D Jump'n Runs, aber es fehlt einfach komplett die Kreativität.

    Mich freuts btw auch, dass sich LM3 schon fast 10Mio mal verkauft hat, mir war irgendwie nicht so wirklich bewusst, wie beliebt die Reihe ist (selbst LM2 hat sich 5.5Mio mal verkauft)
  • Avatar von Garo
    Garo 06.05.2021, 12:07
    Ich finde das vor allem im Vergleich zu früher sehr schön. Endlich haben Zelda und 3D Mario die Verkaufszahlen, die sie verdienen.