Koch Media: Diese großen Marken werden beim Summer Games Fest und der E3 nicht gezeigt

Koch Media plant für das Summer Game Fest eine eigene Show, die kurz vor dem Start der E3 stattfinden wird. Damit sich die Fans keine falschen Hoffnungen machen, dämpfte das zu Koch Media zugehörige Label Deep Silver nun aber schon einmal die Erwartungen.

Einige der größten Marken von Koch Media und Deep Silver, wie Dead IslandSaints Row, Metro oder TimeSplitters werden bei dem Event nämlich nicht vertreten sein.

"Unser Mutterkonzern Koch Media macht eine Ankündigung im Rahmen des  Summer Games Fest am 11. Juni. Um euch zu informieren: Dead Island, Saints Row, Metro oder TimeSplitters werdet ihr dort (oder bei einem anderen E3 2021-Event) nicht sehen. Wir lassen es euch wissen, wenn wir Neuigkeiten zu teilen haben", so Deep Silver auf Twitter.

Das Event von Koch Media findet am 11. Juni, um 21 Uhr statt. Bislang ist zum Event wenig bekannt. Der Publisher veröffentlichte aber eine mysteriöse Teaser-Webseite zur Veranstaltung.

Auch andere große Publisher, wie Square Enix und Ubisoft verrieten bereits im Vorfeld der E3, welche Spiele die Zuschauer*innen erwarten dürfen. Die diesjährige E3 findet vom 12. bis 15. Juni statt. Im Zeitraum rund um die digitale Messe werden auch viele anderen Veranstaltungen wie das Summer Games Fest stattfinden.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.