Spiele • Switch

FIFA 21 Legacy Edition

Mehr zum Spiel:

FIFA: EA denkt über eine Namensänderung nach

Es ist durchaus möglich, dass die zukünftigen Fußball-Spiele von EA nicht mehr FIFA heißen werden. Wie im offiziellen Blog verraten wurde, überlegt das Unternehmen aktuell, einen neuen Namen für die immens erfolgreiche Reihe in Zukunft zu verwenden. Das liege an den Namensrechten, die unabhängig von allen anderen Rechten verhandelt werden. Am eigentlichen Inhalt sowie den zahlreichen Teams wird sich also nichts ändern.

FIFA ist die erfolgreichste Sport-Videospielreihe aller Zeiten. Erst kürzlich erschien FIFA 22 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series, Xbox One, Stadia und PC. Die Nintendo Switch hat derweil die FIFA 22 Legacy Edition erhalten. Dabei handelt es sich um eine zwar günstigere Version, die spielerisch aber FIFA 19 gleicht, dafür aktualisierte Kader bietet.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 13 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von urmel64
    urmel64 15.10.2021, 09:50
    WM in Rußland, WM in Katar (vor Weihnachten!!!), WM alle zwei Jahre geplant - und wer hats erfunden?
    Der FIFA-Chef ist Schweizer, der vorherige war es auch :-)

    Profifußball, Formel 1 - hat alles nur noch wenig mit Sport zu tun. Brot und Spiele für die Gebührenzahler ...
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 14.10.2021, 17:52
    So langsam wird auch der Grund für die Namensänderung bekannt:
    Wenn es eine Firma gibt, die noch geldgeiler als EA ist, dann ist es die FIFA.

    Während EA bisher wohl 150 Millionen Dollar pro Jahr für die Exklusivrechte an der Marke gezahlt hat, möchte die FIFA das nun für Nicht-Exklusivrechte auf 300 Millionen verdoppeln. Nicht-exklusiv, weil die FIFA sich weitere Vermarktungsmöglichkeiten offen halten will. Golem munkelt z.B. über FIFA-Events in Fortnite, einem direktem Konkurrenten zu EAs Ballerspielen.

    Ich fänd es ja schön, wenn sich Konami die FIFA-Marke für seine Free-to-Play-Gurke schnappt.
  • Avatar von Naska
    Naska 07.10.2021, 22:37
    Ich bin für Lootbox Sales 2022 - 2023.
  • Avatar von Tropicallo
    Tropicallo 07.10.2021, 22:18
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen

    Ich fänds ja schön, wenn man das "International Soccer" aus dem ersten Teil wieder im Namen aufleben lässt. Damals war das Spiel halt noch vollkommen in Ordnung
    Ich weiss nicht. Von allen Fußballspielen, die ich zu der Zeit mal gespielt hab, war FIFA (96) das schlechteste. Hatte halt die Lizenzen und lustige Fanfaren beim Torjubel, aber das eigentliche Spiel hat keinerlei Spass gemacht.

    Der Name wird wohl ggf. was unspektakuläres. "FIFA Football" oder so.
  • Avatar von fearly
    fearly 07.10.2021, 20:24
    Ohne die Schweiz.. eh kein Vollwertiges Fussballspiel. ^^
  • Avatar von Kadji
    Kadji 07.10.2021, 18:55
    The same game you buy every year - 2023 edition
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 07.10.2021, 18:30
    Das Problem würde ja schon 2063 mit FIFA 64 auftreten.

    Ich fänds ja schön, wenn man das "International Soccer" aus dem ersten Teil wieder im Namen aufleben lässt. Damals war das Spiel halt noch vollkommen in Ordnung, und man konnte so lange vor dem Schiri und der roten Karte wegrennen, bis der Mitspieler entnervt den Controller an die Wand geworfen hat.

    Vermutlich wird es wohl eher irgendein Buzzword-Bullshitbingo-Titel.
  • Avatar von Spade
    Spade 07.10.2021, 18:07
    Das wäre auch irgendwann notwendig gewesen, damit es nicht zu Verwechslungen zwischen FIFA (19)97 und FIFA (20)97 kommt. Dazwischen liegen immerhin genug einzigartige Inhalte um 7 vollwertige Fußballspiele zu füllen!
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 07.10.2021, 15:34
    Stimmt, der Name wäre jetzt frei
  • Avatar von Majin Lokan
    Majin Lokan 07.10.2021, 15:04
    Wenn sie Humor haben, nennen sie es Pro Evolution Soccer.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 07.10.2021, 13:21
    „FUFA Soccer 5€“

    Wer dann an der Kasse überrascht die 60€ zahlt, taugt dann auch als Ultimate-Opfer.

    Frostbyte Soccer.
    EA Soccer - Do not buy after Summer 2023

    Und falls EA doch noch von Microsoft aufgekauft wird:
    EA Soccer 2022H2 Home
  • Avatar von Garo
    Garo 07.10.2021, 13:14
    Gute Idee. Im Sinne der Transparenz schlage ich Casino Simulator {Jahr} - Football Edition vor.

    EDIT @Fallen: Zwei Doofe, ein Gedanke.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 07.10.2021, 13:13
    Cashgrab Soccer 2023, Cashgrab Soccer 2024 usw