OST-Bracket: Wir haben einen Sieger!

Vor einem halben Jahr startete das Bracket rund um Spiele-Soundtracks in die Hauptrunde. Seitdem ist viel passiert und obwohl sich die Community immer wieder neckisch um den besten Song gestritten hat, steht am Ende immer ein großes, gemeinsames Miteinander im Fokus. Eben dieses Miteinander ist es, dass die Brackets zu etwas Besonderem machen und es ist immer wieder eine Freude, mit euch gemeinsam abzustimmen!


Nachdem wir letzte Woche etwas voreilig - aufgrund des Zwischenstandes - erwartet hatten, dass To Zanarkand im Finale stehen würde, wurden wir eines besseren belehrt: Kurz vor Schluss gab es ein fulminantes Comeback von Terranigmas Overwold Theme, sodass sich das Hauptthema von Final Fantasy X schließlich im Kampf um den dritten Platz wiederfand... und dort von Xenoblade Chronicles 2 geschlagen wurde. Getreu dem Titel schlug Counterattack zurück und konnte sich seinen Platz auf dem Treppchen sichern. Ein schönes Beispiel dafür, wie unerwartet das Bracket manchmal verlaufen kann: Kurz vor dem Finale kam der Absturz auf den vierten Platz.

Im Finale trat schließlich das vorhin genannte Overworld Theme gegen das munter pfeifende Into the Wilderness aus Wild Arms an. Frei nach dem Motto "dieses Bracket ist nicht groß genug für uns beide" schoss sich unser Westernheld in das Herz der Community und konnte sich schließlich vom Underdog zum beliebtesten Soundtrack unserer User durchkämpfen. Herzlichen Glückwunsch!

Wer nun übrigens Lust auf den verrückten Mix eines Wild-West-JRPGs hat, kann dies über die PS3 oder die PS Vita nachholen, denn dort sollte der PS1-Klassiker Wild Arms noch im PS-Store verfügbar sein. 

Beim Kontrahenten Terranigma gestaltet sich das Nachholen ein wenig schwieriger, da der Super Nintendo-Hit leider seit damals nie wieder neu veröffentlicht wurde. Aber keine Sorge! Wir lassen euch natürlich auch hier nicht im Regen stehen und empfehlen einen Blick auf unser Eingelegt & Angezockt, in dem wir das Spiel von Anfang bis Ende durchgespielt haben.

Die Ergebnisse

Kampf um Platz 3

To Zanarkand (FF X) VS. Counterattack (Xenoblade Chronicles 2)

10 : 11

Finale

Into the Wilderness (Wild Arms) VS. Overworld Theme (Terranigma)

11 : 09

Zu guter letzt gebührt unser Dank natürlich auch der Community, die uns wieder einmal durch ein fantastisches und unterhaltsames Bracket begleitet hat. Ihr seid die Besten!

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 48 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 16.05.2022, 20:12
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ach, die Leute, die den Programmieräffchen sagen, was sie zu machen haben, aber selber keine Ahnung von irgendwas haben? Ach ne, das waren Wirtschaftsinformatiker.
    Ich sag immer „als Informatikkaufmann hab ich alles mal gesehen, aber bin in kaum einem Thema Fachmann“. Dennoch recht praktisch ein bisschen der „Jack of all Trades“ zu sein. So kann man überall ein bisschen mitreden.
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 16.05.2022, 20:09
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ach, die Leute, die den Programmieräffchen sagen, was sie zu machen haben, aber selber keine Ahnung von irgendwas haben? Ach ne, das waren Wirtschaftsinformatiker.
    Irgendwer muss ja den Zoo zusammenhalten :3
  • Avatar von Garo
    Garo 16.05.2022, 19:23
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Entwickler, sondern primär Supporter, bzw. gelernter Informatikkaufmann.
    Ach, die Leute, die den Programmieräffchen sagen, was sie zu machen haben, aber selber keine Ahnung von irgendwas haben? Ach ne, das waren Wirtschaftsinformatiker.
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 16.05.2022, 16:45
    Bäm!
  • Avatar von Tiago
    Tiago 16.05.2022, 16:42
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    DU als Software-Entwickler solltest dir das aber einprägen. Für unseren Berufsstand ist das eine fiese Wissenslücke.
    Ich bin kein Entwickler, sondern primär Supporter, bzw. gelernter Informatikkaufmann.
  • Avatar von Link1
    Link1 16.05.2022, 15:44
    Hab ich auch noch nie gehört... Wird immer einfach als "Menü" oder "die drei Striche" bezeichnet. Burger würde mir im Leben nicht dazu einfallen.
  • Avatar von Garo
    Garo 16.05.2022, 14:58
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ich hab das auch noch nie gehört, finde ich aber witzig!
    DU als Software-Entwickler solltest dir das aber einprägen. Für unseren Berufsstand ist das eine fiese Wissenslücke.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 16.05.2022, 14:15
    Ich hab das auch noch nie gehört, finde ich aber witzig!
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 16.05.2022, 14:03
    Dann fühle ich mich nicht mehr ganz so alt.
  • Avatar von Garo
    Garo 16.05.2022, 14:02
    Zitat Zitat von _Alucard_ Beitrag anzeigen
    Wow ich fühle mich wie ein alter Opa dem man dieses Internetz erklärt.

    Merci.
    Kein Problem. Ich bin Web-Developer und habe das auch erst letztes Jahr herausgefunden.
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 16.05.2022, 14:01
    Wow ich fühle mich wie ein alter Opa dem man dieses Internetz erklärt.

    Merci.
  • Avatar von Garo
    Garo 16.05.2022, 13:57
    Zitat Zitat von _Alucard_ Beitrag anzeigen
    Was ist ein Burger Menü?
    Und kommt mir jetzt nicht mit Fast Food Ketten.
    Die drei horizontalen Striche übereinander ( ≡ ) , die man auf vielen Webseiten und Apps findet, nennt man Burger-Menü oder Hamburger-Menü. Eben weil es aussieht wie ein simplifizierter Hamburger (Brötchen, Patty, Brötchen).
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 16.05.2022, 13:55
    Was ist ein Burger Menü?
    Und kommt mir jetzt nicht mit Fast Food Ketten.
  • Avatar von Garo
    Garo 16.05.2022, 13:50
    Zitat Zitat von _Alucard_ Beitrag anzeigen
    Was zieh ich daraus fürs nächste Bracket?
    Wecker für die Votings stellen.
    Die Votings sind 48h online. Was kann man da verpennen? xD
    Mein Tipp: Immer Heutige Beiträge im Burger-Menü verwenden. So verpasst man nie einen neuen Thread.
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 16.05.2022, 13:25
    Auch von mir ein großes Danke für die Orga und Durchführung.
    Habt ihr wieder super gemacht.

    Ich hab mich ja auch irgendwann ausgeklinkt und hab gesagt,
    dass mich die verbliebenen Tracks nicht mehr intressieren.
    Ich war aber nie beleidigt oder sonst was.
    Lieder wie "to Zanarkand" oder "into the wilderness" mag ich sogar sehr.
    Ich hab einfach oft das Voting verpennt und mich darüber geärgert,
    dass ich die Lust verloren habe.
    Dass dann "meine Favoriten" nicht weiter kamen war da nur zweitrangig.
    Bin dann auch nicht wieder eingestiegen weil ich den anderen das Voting nicht "versauen" wollte.
    Wenn ihr versteht wie ich es meine.
    Bin da wohl einfach zu nett.

    Was zieh ich daraus fürs nächste Bracket?
    Wecker für die Votings stellen.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 16.05.2022, 02:21
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Festgefahren. Gutes Stichwort. Das beschreibt den geistigen Zustand vieler User ganz gut
    ouch ! keine Tiefschläge okay ?

    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Ich frage mich halt wieso hier so viele heimlich oder unheimlich stark Nintendo hassen oder sie kalt lässt... / ...sondern hier immer wieder die "Nintendo ist so scheiße"-Nummer schieben
    ist das nicht ganz normal in einem Fan Forum ? egal ob z.B. Fußball , TV Serien oder Musik : selbst bei guten Performances wird geschimpft bis die Schwarte kracht xD

    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    In einem Nintendoforum gewinnt der Soundtrack von einem kaum bekannten alten Playstation(!)-Titel. Wem es da nicht die Fragezeichen raushaut, der lebt in einer anderen Realität
    1. das Community Spiel lief in der Videospiel-Plauderecke ->Es geht um Videospiele, könnt es aber keinem Hersteller zuordnen? Hier seid ihr genau richtig!.
    2. "Bracket ist Krieg" damit ist alles gesagt

  • Avatar von Tropicallo
    Tropicallo 15.05.2022, 23:38
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    edit: Der Ablauf war etwas anders als ich ihn in Erinnerung hatte, aber noch immer das bessere Intro :P.
    Interessant, ich glaube das hab ich tatsächlich gar nicht gesehen. ^^
    Hatte das Spiel nicht selbst, nur bei einem Freund bis kurz vor Ende gespielt. Hab es dann zwar auch mal für die PS3 gekauft, aber noch nicht wieder gespielt.
  • Avatar von DureaL
    DureaL 15.05.2022, 23:21
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Wenn jemand von Außerhalb hier reinschaut wird er sich wohl kaum denken "uff die mögen Lied xy, da will ich nicht mit sein!" sondern eher "alter wegen einem Forum Spiel so einen aufriss? Wieso?!".
    this
  • Avatar von Naska
    Naska 15.05.2022, 23:20
    Zitat Zitat von Tropicallo Beitrag anzeigen
    Also irgendwas verwechselst du da... das hier ist das Intro:

    Bin sehr zufrieden, war ein schönes Traumfinale. Habe zwar für Terranigma gestimmt, welches ich auch nominiert hatte, aber Wild Arms geht voll klar.

    Edit: Ach du meintest den Anfang vom Spiel, oder? So genau erinnere ich mich da gar nicht mehr dran.., nur noch, dass dann schon die Credits laufen und man gedacht hat, das Spiel ist schon aus.
    Starte das Spiel mal und lass laufen, nach einiger Zeit kommen Szenen in der Grafik mit der auch das Spiel läuft, es erzählt einen Teil der Vorgeschichte von einer der Figuren (glaube nur von dem einem, aber ist schon Jahre her das ich es angeschaut hab).
    Was du da postest ist das Opening, das Intro kommt dannach, bei ca. 2:48 beginnt es in dem Video.


    edit: Der Ablauf war etwas anders als ich ihn in Erinnerung hatte, aber noch immer das bessere Intro :P.
  • Avatar von Tropicallo
    Tropicallo 15.05.2022, 23:05
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Ich bin auch jemand der mit beiden Liedern des Finales was verbindet.
    Der Gewinner, WIld Arms "Into the Wilderness" lässt mich immer an das Intro denken in dem das Schloss in der Eisigen Tundra angegriffen wird und die Ritter des Schlosses Versuchen verzweifelt Ihren König vor den Angreifern zu schützen aber einer nach dem anderen fällt. Nachdem das Schloss im Grunde am Ende ist fliehen die letzten beiden Ritter zum Ausgang und werden von einem der Dämonenhaften Angreifern kurz vor dem Entkommen gestellt, die Ritterin trickst Ihren Gefährten dann aus weil sie ohnehin mit der Verletzung nicht entkommen kann und verschafft ihm die Zeit zu überleben.
    Also irgendwas verwechselst du da... das hier ist das Intro:
    https://www.youtube.com/watch?v=Aq8EKttSu3I

    Bin sehr zufrieden, war ein schönes Traumfinale. Habe zwar für Terranigma gestimmt, welches ich auch nominiert hatte, aber Wild Arms geht voll klar.

    Edit: Ach du meintest den Anfang vom Spiel, oder? So genau erinnere ich mich da gar nicht mehr dran.., nur noch, dass dann schon die Credits laufen und man gedacht hat, das Spiel ist schon aus.
  • Avatar von Goldi
    Goldi 15.05.2022, 23:00
    Meh. Glückwunsch an alle, die es freut, ich war aber gedanklich schon länger raus...
  • Avatar von Naska
    Naska 15.05.2022, 22:52
    Hab nicht bei jeder Runde abgestimmt aber immer mal wieder, mir hat es Spass gemacht immer mal vor dem Computer auf der Arbeit in die Lieder zu hören was man so alles noch kennt oder nicht kennt.

    Ich bin auch jemand der mit beiden Liedern des Finales was verbindet.

    Der Gewinner, Wild Arms "Into the Wilderness" lässt mich immer an das Intro denken in dem das Schloss in der Eisigen Tundra angegriffen wird und die Ritter des Schlosses Versuchen verzweifelt Ihren König vor den Angreifern zu schützen aber einer nach dem anderen fällt. Nachdem das Schloss im Grunde am Ende ist fliehen die letzten beiden Ritter zum Ausgang und werden von einem der Dämonenhaften Angreifern kurz vor dem Entkommen gestellt, die Ritterin trickst Ihren Gefährten dann aus weil sie ohnehin mit der Verletzung nicht entkommen kann und verschafft ihm die Zeit zu überleben.

    Und Terranigma mit dem "Overworld Theme" ist wohl eines der wenigen SNES Spiele um die uns die Amerikaner beneiden und so langsam kennen mehr und mehr den Titel weil es so viele Videos darum gibt.
    Die Welt die sich nach und nach aufbaut, die verspielt detaillierten Animationen die alles so lebendig wirken lassen und bis Heute gut wirken.

    Aber ich habe hier auch nach Musik gewählt und nicht nach Erinnerungen an die Spiele was mir oft schwer viel und am Ende waren beide Vertreter die ich mochte.
    Ich habe für Terranigma gestimmt (wenn ich mich nicht irre) bin aber zufrieden weil ich das alles ohnehin nicht so ernst nehme.

    Wenn jemand von Außerhalb hier reinschaut wird er sich wohl kaum denken "uff die mögen Lied xy, da will ich nicht mit sein!" sondern eher "alter wegen einem Forum Spiel so einen aufriss? Wieso?!".
    Also bitte, seht es doch als das an was es ist, ein kleines Spiel bei dem wir abstimmen und einer packts der andere nicht... gibt ohnehin schon zu viel was man zu ernst nehmen muss im Leben.
  • Avatar von Garo
    Garo 15.05.2022, 22:44
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    1 = Viele? lol
    Mach zwei draus. Ich bin einer der von BIGBen genannten, der am Ende gar nicht mehr abgestimmt hat.
    Das lag aber weniger an der auch meiner Meinung nach sehr bescheidenen Auswahl am Ende, sondern auch daran, das selbst gute Titel, mit denen man nichts verbindet nach dem drölften Mal totgehört sind. Anders als bei einem Charakter- oder Cover-Bracket, muss man hier eine Leistung bringen, um abstimmen zu können und wenn ich kein Bock habe, dieselben JRPG-Songs zu hören, die ich schon beim ersten Mal nicht wirklich mochte, stimme ich auch nicht ab.

    Nichtsdestotrotz ist das halt mein Geschmack, der dann doch einfach nur anders als der des Großteils der Community ist und heißt weder, dass hier alle geschmacklose Weebs sind, noch das hier irgendwas falsch gelaufen bist (wenngleich ich das mit einer leichten Bracket-ist-Krieg-Attitüde während des Turniers gesagt haben mag).
    Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass bei einem Bracket-Turnier echt viel Arbeit reinfließt und finde es schade, dass diese hier so mit Füßen getreten wird. Nichtsdestotrotz finde ich Turniere mit anderen Themen irgendwie schöner und würde mich durchaus auf das nächste Turnier freuen.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 15.05.2022, 22:25
    Alle Songs wurden von der Community eingereicht und bei allen Songs wurde demokratisch abgestimmt, welcher weiter kommt.

    So ist das in der Demokratie: Mal passt einem das Ergebnis, mal nicht. Ich persönlich bin mit dem Ergebnis auch nur bedingt einverstanden, bzw. hätte ich andere Titel vorne gesehen, aber sich deshalb auf ein hohes Ross zu setzen und die Meinung der Mehrheit als „lost“ zu bezeichnen oder gar „den geistigen Zustand in Frage zu stellen“ ist schon hart uncool. Um nicht zu sagen arrogant.

    Finde es wirklich schade, dass das Bracket jetzt auf so einem Ton zum Ende kommt und würde das Thema an dieser Stelle auch gerne abhaken. Ich glaube wir kommen hier auf keinen gemeinsamen Nenner. Sollte es ein nächstes Bracket geben, kann man dort sicherlich noch einmal konstruktive Kritik und Vorschläge einbringen.
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 15.05.2022, 22:06
    Uffff...Harter Tobak hier wieder.

    Ich habe jetzt die Kritik von dir gelesen @BigBen.
    Was konkret würdest du dir denn für die nächste Abstimmung/ das nächste Bracket wünschen?
    Ich lese was du schreibst, aber ich kann mir grad nicht recht vorstellen, welche Konsequenz wir daraus ziehen sollen.
    Nur Nintendo Songs einschicken? (wir können klar irgendwann mal ein Nintendo OST Bracket machen)
    Anime-Fans vom voten ausschließen?

    Imho war das Bracket halt einfach nur zum Spaß da und hatte keinen tieferen Sinn.
    Ich finde es ein bisschen schade, dass jetzt wegen sowas die Community als Ganzes angegangen wird.
    Uncool. :/

    Ansonsten: tolles Bracket.
    War wieder super.
    Danke nochmal an alle!
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 15.05.2022, 22:00
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Dass am Ende nur noch Anime-Fans abgestimmt haben haste nicht mitbekommen?
    Interessant, wusste tatsächlich gar nicht, dass ich Animes gucke. Da kennst du mich wohl besser als ich mich selbst
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 15.05.2022, 21:47
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Dass am Ende nur noch Anime-Fans abgestimmt haben haste nicht mitbekommen? Haben sich ja einige vorher schon verabschiedet oder dann nicht mehr an der Abstimmung teilgenommen aus Desinteresse.
    Du hast eine schlechte Beobachtungsgabe. Bei den Finalrunden waren mit 20+ Usern die meisten User dabei. Dass das alles Anime-Fans waren (und selbst wenn) ist auch einfach nur eine Behauptung um die Meinung anderer zu diskreditieren.

    Aber gut, ich denke eine weitere Diskussionen ist sinnlos und hilft dir nur dabei aktiv schlechte zu verbreiten.
  • Avatar von Heavydog
    Heavydog 15.05.2022, 21:46
    Danke von mir noch an das Team, insbesondere an Mjyrn, für die Übernahme der letzten ca. 30 Duelle. Echt sehr nett!
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 15.05.2022, 21:44
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Dass am Ende nur noch Anime-Fans abgestimmt haben haste nicht mitbekommen? Haben sich ja einige vorher schon verabschiedet oder dann nicht mehr an der Abstimmung teilgenommen aus Desinteresse.
    Dann bin ich wohl die Ausnahme von der Regel
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 15.05.2022, 21:42
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    1 = Viele? lol
    Dass am Ende nur noch Anime-Fans abgestimmt haben haste nicht mitbekommen? Haben sich ja einige vorher schon verabschiedet oder dann nicht mehr an der Abstimmung teilgenommen aus Desinteresse.
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 15.05.2022, 21:38
    Btw. würde ich sagen, dass die Umfrage sogar sehr repräsentativ ist. Wenn man sich im Videospielforen und damit meine ich nicht nur deutsche, zum Thema Lieblingssoundtracks umschaut, wird dies tatsächlich meist von JRPGs dominiert. Zumal ich persönlich auch finde, dass es für die Community spricht, dass nicht aus Prinzip Nintendo Titel gewählt wurden. Wobei es diese Vertreter hier ja auch gibt. Und gerade das wiederum macht das Bracket und die Diskussion darum ja auch so interessant. Übrigens ist Xenoblade auch Nintendo-exklusiv, war mit mehreren Stücken dabei, die zum Teil auch sehr weit gekommen sind.
  • Avatar von Link1
    Link1 15.05.2022, 21:34
    Danke für die Orga!
    Kannte beide nicht, habe mit Into the Wilderness nen sehr starken Song kennengelernt und nicht seit Runde 1 gewusst welcher Song gewinnt 'Weil Nintendo'. Definitiv gut so wie es gelaufen ist.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 15.05.2022, 21:32
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Die das ausrichten können nichts dafür und dass viele Leute mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind hat doch genau null damit zu tun ob die Mods hier fleißige Arbeit geleistet haben oder nicht.
    1 = Viele? lol
  • Avatar von Shodan
    Shodan 15.05.2022, 21:28
    Fliegt gleich noch einer in diesem Bracket?
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 15.05.2022, 21:22
    "Viele Leute Unzufrieden"
    Kekw
  • Avatar von Belazur
    Belazur 15.05.2022, 21:21
    Kann das Gemecker gerade nicht nachvollziehen. Ich finde den Gewinnertitel in Ordnung, insbesondere da ich das Game auch gemocht habe und was soll der Unsinn, dass in einem Nintendo-Forum nur Nintendo Titel gewinnen können? Das wäre als ob man sagen würde, dass in Deutschland nur Deutsche leben dürfen...
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 15.05.2022, 21:12
    Ich hab das bis zum Schluss nicht mal richtig verfolgt, aber hab mich eben sehr gewundert, was da z.B. für unbekannter PS1-Soundmatsch in die Finalrunden kam. Wer da gewinnt ist mir persönlich wurscht. Dass eine Abstimmung mit 20 Hanseln nicht repräsentativ ist, ist mir bewusst und deshalb ist das einzige, was es bei mir auslöst Köpfschütteln und Scham über den Geschmack der Community, zu der ich ja dummerweise auch irgendwie gehöre seit 20 Jahren.

    Die das ausrichten können nichts dafür und dass viele Leute mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind hat doch genau null damit zu tun ob die Mods hier fleißige Arbeit geleistet haben oder nicht. Oder willst du unterstellen, dass es alles gesteuert wurde? Also was sollten die für das Ergebnis können? Und wenn sie bestimmte Meinungen zu den Songs und Ergebnissen auf ihre Mod-Arbeit bezüglich des Brackets beziehen kann ich daran auch nichts ändern. Es sagt ja nichts über die Mods aus, sondern über die User. Und die können von den Mods noch so reguliert werden. Gesteuert werden können sie nicht und sollten sie auch nicht. Die sollten imo selber erschrecken was hier für seltsame Ergebnisse rauskommen.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 15.05.2022, 21:09
    Stellt euch vor ihr macht euch die Mühe, ein Bracket zu organisieren und als dank kommt "sagt viel über den geistigen Zustand vieler User aus" und "die Community ist lost" etc
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 15.05.2022, 21:04
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen

    Meine Theorie: Das ist noch der Geist der Konsolenkriege, der hier seit Beginn der Community tobt und der immer wieder fortgeführt wurde. Hass war immer vorhanden und wenn man sich als Nintendofan übermäßig über beliebige Sachen gefreut hat, wurde man schon immer von vielen schnell mindestens misstrauisch beäugt und die Spielverderber haben versucht einem das auszureden. Das ging bis zur Anfeindung. Selber erlebt. Von wegen "wie kann man so naiv sein" usw. Das trägt sich bis heute durch. Ein Forum voller Miesepeter, das viele vergrault hat und immer wieder neue Miesepeter angezogen hat.
    Absolut lost der Teil und wirkt wie eine Salty art eine Ausrede zu finden, weil einer der Lieblingsnintendosoundtracks nicht gewonnen hat.
    Btw ich bin ein Riesen Nintendofanboy und verteidige den größten Müll von denen, besitze seit der PS3 keine andere Konsole außer Nintendos und denoch kann ich andere Soundtracks feiern.
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 15.05.2022, 20:56
    Festgefahren. Gutes Stichwort. Das beschreibt den geistigen Zustand vieler User ganz gut. Ein alter Playstation-Schinken gewinnt in einem Nintendo-Forum. Jap, ich würde sagen das kommt logischerweise raus, wenn viele an alten Dingen festhalten und festgefahren sind.

    Keiner soll gar nichts. Aber es spricht halt Bände wie lost diese Community ist. Fertig. Ich frage mich halt wieso hier so viele heimlich oder unheimlich stark Nintendo hassen oder sie kalt lässt und wieso diejenigen nicht seit Beginn dieser Community in einem Playstation-Forum wandeln, sondern hier immer wieder die "Nintendo ist so scheiße"-Nummer schieben und allen anderen damit auf den Sack gehen.

    Meine Theorie: Das ist noch der Geist der Konsolenkriege, der hier seit Beginn der Community tobt und der immer wieder fortgeführt wurde. Hass war immer vorhanden und wenn man sich als Nintendofan übermäßig über beliebige Sachen gefreut hat, wurde man schon immer von vielen schnell mindestens misstrauisch beäugt und die Spielverderber haben versucht einem das auszureden. Das ging bis zur Anfeindung. Selber erlebt. Von wegen "wie kann man so naiv sein" usw. Das trägt sich bis heute durch. Ein Forum voller Miesepeter, das viele vergrault hat und immer wieder neue Miesepeter angezogen hat. Konnte man ja jüngst wieder beobachten und wurde ja auch schon häufig von der Leitung angesprochen wie vergiftet die Atmosphäre oft ist und war. Und wenn von einer Leitung, wo viele selbst sich so benahmen sowas angesprochen wird, dann sagt das auch wieder etwas über den Zustand der Community.

    Jüngst werden ja selbst schon Miesepeter und Besserwisser vergrault, die sich bis jetzt pudelwohl gefühlt haben.
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 15.05.2022, 20:55
    Objektiv gesehen zeigt das nur, dass die Leute hier nicht festgefahren in ihrer Nintendo welt sitzen ... zumindest teilweise
  • Avatar von Shodan
    Shodan 15.05.2022, 20:52
    Sollen wir jetzt für Nintendo stimmen, weils Nintendo ist? Sowas Bescheuertes!
    Insgesamt und auch zum Schluss waren doch viele Exklusivtitel vertreten.
    Mit dem Sieger bin ich auch nicht zufrieden, aber da muss man halt mit leben und es trübt nicht den Spaß am Bracket insgesamt.
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 15.05.2022, 20:48
    Again: Keine Argumente, nur persönlicher Geschmack, aber das als Totschlagargument mit einer Art Elite-Kunstanspruch präsentiert. Bleibt dennoch persönlicher Geschmack, den wohl kaum jemand nachvollziehen kann außer den paar Anime-Freaks, die in den letzten Runden überhaupt noch abgestimmt haben. Meine Meinung soll ich mir am besten auch noch verkneifen. Ist nur die Frage, wer hier am besten leise heulen soll. Schön für dich, dass der Song auf deiner Playlist hoch und runter läuft. Spricht Bände. Ein bischen Gitarrengeklimper mit ein wenig Gepfeife, wie ich es in jeder beliebigen Stadt in jeder zweiten Kneipe mit Live-Musik hören könnte. Wahrscheinlich in besser.

    Objektiv gesehen, falls hier jemand in der Lage dazu ist: In einem Nintendoforum gewinnt der Soundtrack von einem kaum bekannten alten Playstation(!)-Titel. Wem es da nicht die Fragezeichen raushaut, der lebt in einer anderen Realität.
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 15.05.2022, 20:44
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Alles in allem ein peinliches Finale.

    Sorry, aber auf einer Nintendo-Seite wird der beste Spielsoundtrack durch Abstimmung gewählt und dann sind solche Lieder im Finale? Ein fast vergessener Playstation-Titel und ein alter Schinken und davon dann ein Song, der kaum unmarkanter sein könnte.... Peinlich. Als Leser ohne Bezug zum Forum würde ich bei sowas erst einmal wohlwollend Satire unterstellen.

    Jeder Außenstehende schüttelt da sicher den Kopf bei der preisgekrönten Liedauswahl, die man als Nintendofan eigentlich hätte.
    Again...heul leise

    Das Finale war für beie Songs absolut verdient und der Gewinner ist nicht umsonst, seitdem es den Song gibt immer wieder auf meiner PLaylist
  • Avatar von Soren
    Soren 15.05.2022, 20:43
    Zitat Zitat von Shodan Beitrag anzeigen
    Und dass wir immer öffentlich abstimmen, haben wir einem gewissen McRib zu verdanken - -.
    Was ich aber auch ganz gut finde. Finde es immer interessant zu sehen, wer für was abgestimmt hat.


    Ansonsten auch vielen Dank an alle für die Organisation über den langen Zeitraum!
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 15.05.2022, 20:41
    Alles in allem ein peinliches Finale.

    Sorry, aber auf einer Nintendo-Seite wird der beste Spielsoundtrack durch Abstimmung gewählt und dann sind solche Lieder im Finale? Ein fast vergessener Playstation-Titel und ein alter Schinken und davon dann ein Song, der kaum unmarkanter sein könnte.... Peinlich. Als Leser ohne Bezug zum Forum würde ich bei sowas erst einmal wohlwollend Satire unterstellen.

    Jeder Außenstehende schüttelt da sicher den Kopf bei der preisgekrönten Liedauswahl, die man als Nintendofan eigentlich hätte.

    Im Prinzip zeigt es einfach mal wieder nur wie lost dieses Forum mittlerweile ist und die Reise in diese Richtung lässt sich anscheinend mit nichts aufhalten.
  • Avatar von Shodan
    Shodan 15.05.2022, 20:05
    Definitiv das beste Bracket! Vielen, vielen Dank für die Ausrichtung! Gerne in 5 Jahren oder so wieder!
    Heimliche Gedanken dazu: Bracket sorgt immer für Mitgliederschwund... Dieses Mal Murdock und die beiden Moderatorenverluste. Und dass wir immer öffentlich abstimmen, haben wir einem gewissen McRib zu verdanken - -.
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 15.05.2022, 16:55
    Auch hier noch einmal vielen Dank an die Mods! Hat Spaß gemacht, Sieger geht absolut klar!