Spiele • Switch

?Crisis Core: Final Fantasy VII...

Mehr zum Spiel:

Crisis Core: Final Fantasy VII Reunion lässt den Klassiker im Winter erstrahlen

Es ist eine der spannendsten Meldungen für Fans von Final Fantasy: Der PSP-Klassiker Crisis Core: Final Fantasy VII wird unter dem Titel Crisis Core: Final Fantasy VII Reunion neu aufgelegt. Dabei handelt es sich nicht um einen simplen Port, denn es gibt neue 3D-Modelle, das Spiel wurde vollständig vertont und eine neue UI, neu gestaltete Umgebungen sowie eine bessere Steuerung für die Kamera sollen dafür sorgen, dass sich der Titel nicht wie ein altes Werk anfühlt. Perfektioniert wird das durch die Möglichkeit, Szenen zu überspringen sowie einen neu arrangierten Soundtrack.

Crisis Core: Final Fantasy VII erschien 2007 in Japan und im folgenden Jahr auch im Rest der Welt exklusiv für die PSP und erzählt die Vorgeschichte des revolutionärsten Teils der Hauptreihe. Spielende steuern Zack, der im Laufe seiner Reise nicht nur auf zahlreiche bekannte Gesichter trifft, sondern auch herausfindet, was genau hinter den sogenannten SOLDIER steckt. Der Titel konnte seinerzeit durch ein starkes Gameplay sowie seine ebenso gelobte Handlung punkten, wurde aber nie auf andere Systeme gebracht, bis jetzt.

Crisis Core: Final Fantasy VII Reunion erscheint im Winter für Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series, Xbox One und PC.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es elf Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 17.06.2022, 17:28
    Gerne her damit.

    Ich hab das damals nicht gespielt, weil mir Squares Verlangen, die FF7-Marke auszuquetschen, ziemlich auf den Senkel gegangen ist. 15 Jahre sind vermutlich genug, um alte Vorurteile abzulegen.
  • Avatar von Ryumaou
    Ryumaou 17.06.2022, 13:23
    Zitat Zitat von YU-GI-OH! Beitrag anzeigen
    Der Youtube Link funktioniert nicht
    Alternativer Link:
    https://youtube.com/watch?v=RjXBCaZexK4&vl=de
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 17.06.2022, 12:45
    Vielleicht wird die Switch Version eine Cloud Version. So hat es Square Enix auch bei Kingdom Hearts gemacht.
  • Avatar von YU-GI-OH!
    YU-GI-OH! 17.06.2022, 12:32
    Der Youtube Link funktioniert nicht
  • Avatar von HeyDay
    HeyDay 17.06.2022, 10:43
    Beste Ankündigung bisher. Hab ich echt bock drauf
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 17.06.2022, 09:40
    Coole Sache. Ich zocks dann auf Xbox
  • Avatar von Soren
    Soren 17.06.2022, 09:05
    Wenigstens mal eine tolle Neuankündigung, nach den ganzen langweiligen Game-Show Reveals der letzten Woche.

    Das die Switch das alles schön darstellen soll, wirkt etwas unglaubwürdig. Gerade was einige Charaktermodelle angeht. Wird sich wohl noch zeigen müssen. Muss mir auch noch überlegen, worauf ich das spielen will.
  • Avatar von ChrisW18
    ChrisW18 17.06.2022, 08:34
    Freue mich auch sehr! War mein Highlight damals auf der PSP. Ich hatte vor kurzem noch überlegt es Mal wieder auf der PSP zu spielen. Jetzt warte ich natürlich auf die neue Version.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 17.06.2022, 08:15
    Meeeeeega gut! Das Spiel auf Switch sah manchen Szenen zufolge etwas zu ambitioniert aus… wäre aber in Zweifel die Plattform meiner Wahl. Freue mich sehr!
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 17.06.2022, 07:53
    Dass das Spiel für die Switch kommt sind gute Neuigkeiten. Werde aber auch erst die Reviews abwarten Hoffentlich verändert man die Story nicht um sie zu sehr auf FF7R hinzubiegen.
  • Avatar von Marlonius
    Marlonius 17.06.2022, 07:25
    Sexy smexy Thermo Hexi.
    Immer her damit!

    Da ich nie einen Sony-Handheld hatte, kenne ich die Vorgeschichte noch gar nicht.
    Ich freue mich schon darauf zu erfahren, mit welchem Shampoo Sephiroth sich die Haare wäscht.
    An die Switch-Version traue ich mich allerdings nicht.
    Wird dann wohl für die Playsi geholt.