Spiele • Switch

Kirby’s Dream Buffet

Mehr zum Spiel:

Kirby's Dream Buffet erscheint kommende Woche

Bei dem heute ausgestrahlten Jubiläumskonzert zu Kirbys 30. Geburtstag, wurde der Erscheinungstermin für Kirby's Dream Buffet verraten. Das Spiel erscheint schon nächste Woche, am 17. August im eShop und wird 14,99 Euro kosten. Wer mag, kann das Spiel bereits vorbestellen.

Wie im Trailer von Nintendo beschrieben, müsst ihr im Spiel als Kirby rollen, essen und wachsen. Entweder im lokalen Mehrspielermodus oder Online gilt es sich in vielen, leckeren Leveln gegen die Konkurrenz durchzusetzen und als erstes das Ziel zu erreichen. Dazu muss man Kirby regelrecht mästen. Umso mehr die pinke Knutschkugel isst, desto größer und schwerer wird er und rollt dadurch schneller bergab.

Kirby's Dream Buffet wurde vergangenen Monat überraschend angekündigt.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es zwölf Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von bananenbär
    bananenbär 15.08.2022, 19:32
    Der Preis erscheint mir fair, solange kein zwingend erforderliches Monetarisierungskonzept (hallo Blizzard, Square etc.) dahintersteckt.

    Skins etc. wären für mich okay.

    Dummerweise muss ich das gleich doppelt kaufen, da meine Frau es wohl auch haben möchte :P
  • Avatar von Garo
    Garo 12.08.2022, 23:12
    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Ist okay

    Aber wenn es Free to play wäre, hätte ich es zumindest ausprobiert...und mich bei fiesen Paymets hinterher beschwert So passe ich eben, weil ich momentan eine "für Nintendo Software (hier HAL) gebe ich kein Geld mehr aus" - Politik fahre.
    Wieso das?
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 12.08.2022, 20:34
    Ist okay

    Aber wenn es Free to play wäre, hätte ich es zumindest ausprobiert...und mich bei fiesen Paymets hinterher beschwert So passe ich eben, weil ich momentan eine "für Nintendo Software (hier HAL) gebe ich kein Geld mehr aus" - Politik fahre.
  • Avatar von Garo
    Garo 12.08.2022, 13:57
    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Okay, ich dachte das Spiel sei free to play...Nö, dann will ich nicht!
    Überspitzte Darstellung aus meiner Sicht:
    Ryo: "Scheiß Kirby. Der zockt mit seinem Free 2 Play-Konzept voll die Gamer ab."
    Auch Ryo: "Ne, ein faires One-Time-Pay-Konzept will ich nicht. Nur F2P."

    :P
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 12.08.2022, 13:09
    Okay, ich dachte das Spiel sei free to play...Nö, dann will ich nicht!
  • Avatar von Garo
    Garo 12.08.2022, 10:04
    Zitat Zitat von Tropicallo Beitrag anzeigen
    Zudem sind die Ausgaben gedeckelt, sodass man gar nicht mehr als 30 oder 40 € zahlen kann, selbst wenn man wollte. Erreicht man diesen gewissen Wert, erhält man täglich mehr Äpfel als man überhaupt realistisch ausgeben kann. Das Währungskonzept wird damit effektiv aufgehoben.
    Das ist wirklich ultra fair. So was ähnliches gab es glaube ich auch bei Karpador Jump!
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 12.08.2022, 09:35
    Ich werds wohl mal ausprobieren.
    Sah ja schon ganz süß aus. ^^
  • Avatar von Tropicallo
    Tropicallo 12.08.2022, 08:20
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Super Kirby Clash war das einzige Free 2 Play-Kirby. Und angeblich waren die Preise auch ganz fair. Mit 7€ Investition kommt man wohl super klar. (hab's nie gespielt)
    Wie in dem Artikel steht, kostet Dream Buffet einmalig 15€ und das war's wohl.
    Glaube ich habe 4€ oder so am 3DS gezahlt. Erhöht im Endeffekt eigentlich nur die Anzahl der Apfeljuwelen (=Währung im Spiel), die man sich täglich kostenlos abholen kann und beschleunigt so den Spielfortschritt. Die 4€ reichen für einen akzeptablen Spielfortschritt aus. Ganz ohne Ausgaben wird es jedoch sicher nach einiger Zeit etwas zäh.
    Zudem sind die Ausgaben gedeckelt, sodass man gar nicht mehr als 30 oder 40 € zahlen kann, selbst wenn man wollte. Erreicht man diesen gewissen Wert, erhält man täglich mehr Äpfel als man überhaupt realistisch ausgeben kann. Das Währungskonzept wird damit effektiv aufgehoben.

    Zu diesem Spiel: Sieht schon toll aus, aber ich warte erstmal ab.
  • Avatar von kingm
    kingm 12.08.2022, 08:01
    kein lokaler 4-Spieler MP ist echt ein abturner . Mal sehen, wenn Junior irgendwo Werbung dafür sieht, wird er es sicher haben müssen. ...
  • Avatar von Garo
    Garo 11.08.2022, 16:41
    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Bin nur auf die Payments gespannt. Hinter Free Kirby Spielen verbirgt sich meistens ein ziemliches Cash Grab Konzept!
    Super Kirby Clash war das einzige Free 2 Play-Kirby. Und angeblich waren die Preise auch ganz fair. Mit 7€ Investition kommt man wohl super klar. (hab's nie gespielt)
    Wie in dem Artikel steht, kostet Dream Buffet einmalig 15€ und das war's wohl.
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 11.08.2022, 16:35
    Ich werde Fall Kirby aka Buffet Guys auf jeden Fall einmal auschecken. Bin nur auf die Payments gespannt. Hinter Free Kirby Spielen verbirgt sich meistens ein ziemliches Cash Grab Konzept!
  • Avatar von Garo
    Garo 11.08.2022, 16:14
    Hatte eigentlich mit 40€ gerechnet. Gut, für den Preis kann man das sicher eintüten. Mal schauen, ob das was für den einen oder anderen lokalen Multiplayer-Abend ist.

    EDIT: Habe jetzt den Trailer gesehen und war sehr angetan... bis zu einer Stelle: Kein lokaler Vier-Spieler-Multiplayer? Das killt das Spiel für mich leider komplett.