Spiele • PS5

Star Wars Outlaws

Mehr zum Spiel:

Ubisoft Forward: Infos zu Star Wars Outlaws & mehr erwarten euch im Juni

Innerhalb des Formats Ubisoft Forward stellt das französische Unternehmen in unregelmäßigen Abständen neue Spiele und Updates zu bereits angekündigten Titeln vor. Die letzte Ausgabe gab es im Sommer 2023 und hatte unter anderem den Fokus auf Avatar: Frontiers of Pandora und Prince of Persia: The Lost Crown. Nun kündig man die kommende Ausgabe für das Jahr 2024 an.

Demnach darf man sich auf den 10. Juni 2024 freuen. An diesem Montag wird Ubisoft eine Live-Show aus Los Angeles ausstrahlen. Für den 7. Juni hat sich bereits Goeff Keigley mit Summer Game Live angekündigt.

Man kann davon ausgehen, dass Ubisoft unter anderem Infos zu Star Wars Outlaws und Assassin’s Creed Red bereithält.

Kennt ihr schon unseren neuen WhatsApp Kanal? Hier posten wir euch regelmäßig die aktuellsten News rund um Nintendo.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es elf Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Marlonius
    Marlonius 12.04.2024, 00:25
    Pandora gibt eigentlich viel her.
    Neben den Schlümpfen gab es im zweiten Teil ja auch Namekianer.
    Vielleicht kommen noch mehr andersfarbige Völker in den kommenden Filmen.
    Ein rotes Hellboy-Volk in einer Vulkangegend, lilane persische Prinzen in Ruinen und gelbe Erdnuss-m&ms in Höhlen.
    Könnte und sollte man ja eigentlich mega coole Spiele zu machen.
    Aber ist ja scheinbar wieder ein unspielbarer 7/10 Müll geworden.


    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Assa Creed
    Ich nenne es gerne: Ass ass in's Creed
  • Avatar von Garo
    Garo 11.04.2024, 14:17
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    positiv ist aber wirklich : du hast nicht direkt 69€ ? gönn dir den 17€ Abo Monat (DAZN kostet 299€ im Jahr ) und zock es !
    und wenns halt meh ist nutze Ubi+ um Perlen wie Valiant Hearts 2 (ich wusste ehrlich gar nicht das es seit einem Monat im Playstation Store gelandet ist) , Avatar (soll ja gut sein) , Skull & Bones , Assa Creed Mirage , das neue Siedler (64 Metascore ) usw zu zocken
    Mit Kind habe ich keine Lust diesen ewig gestreckten UbiSoft-Müll zu zocken. Valiant Hearts ist das einzig lohnende hier. Avatar ist Far Cry mit Schlümpfen und Assa Creed Mirage ist ein Schatten dessen, was Assa Creed mal war. Mr UbiSoft enttäuscht doch in letzter Zeit nur noch.
    Und ich glaube, auch bei Star Wars werde ich nicht traurig sein, dass es nicht auf Steam erscheint.

    Ich kann btw die Videos von Kvid empfehlen. Der hat UbiSoft ja auch ein wenig auf dem Kieker und zockt deren Müll auch jedes Mal.
    https://www.youtube.com/watch?v=k8515llP4LI
  • Avatar von Jannes
    Jannes 10.04.2024, 21:10
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen

    [...] nicht so ein Langweiler ala Cal (ich hab aber Survivor noch nicht gespielt . vllt bekommt er da ja mehr Tiefgang!
    Spiele grad wieder Survivor, etwas mehr Tiefe bekommt er meiner Meinung schon, dennoch bleibt er bisher aber der ewige Kämpfer, der natürlich keine Zeit für Gefühle hat. Bin aber auch noch nicht durch.

    Im Vergleich zum Ubisoft Spiel fand ich die Zwischensequenzen bei Jedi deutlich besser. Zumidnest bzgl. dessen was man eben aus dem Trailer entnehmen kann. Outlaws scheint mir auch etwas kräftigere Farbe zu nutzen und wirkt bisher weniger düster. Bin dennoch vorsichtig gespannt auf das Spiel.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 10.04.2024, 20:28
    ich hab mich bisher kaum übers Spiel informiert
    meine Analyse zum Trailer :

    was mir gefällt Block :

    + ich bin erstmal vom Setting vorsichtig positiv überrascht . Gut vs Böse scheint hier nur ein netter Nebenstory-Arc zu sein (könnte zu coolen Situationen kommen ala : mitten in der Quest bricht z.B. ne kleine Schlacht aus)
    Charaktere wirken stimmig , man ist hoffentlich nicht "Die Auserwählte" -> zumindest macht sie auf mich einen sümpaddischen Eindruck . nicht so ein Langweiler ala Cal (ich hab aber Survivor noch nicht gespielt . vllt bekommt er da ja mehr Tiefgang!?)

    meine Top 3 Befürchtungen :

    1. Motivation unserer Heldin . sie möchte ja "Freiheit" . heißt das wir müssen ordentlich Space Cash sammeln um die Unterweltbosse zufrieden zu stellen ? vllt haben wir ja auch einen großen Auftrag verbockt und müssen unsere Schuld begleichen ? gemischt mit ständig auf der Flucht ? das bringt uns zu ...

    2. Gegner Variation . yep here we go . ähnlich ala Starfield müssen wir uns sicher mit Kopfgeldjägern , Space Piraten , den üblichen Planeten Krabbelkäfern , Androiden und natürlich mind 6 Varianten Stormtroopers rumschlagen .. dazu natürlich 100 imperiale Außenposten + 100 Banditenlager auslöschen ! . das bringt mich zu :

    3. wird der Titel zu brav ? / Mut des Dev Teams . da unsere Heldin nun mal "schurkisch veranlagt" ist ... was können wir da erwarten ? dürfen wir vllt auch mal gegen Rebellen ran ? denke mal das der "Sicherheitsweg gewählt wird" und wir dann gefühlt doch als Jedi Polizist unterwegs sind
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 10.04.2024, 16:43
    Ich mag das Charakterdesign nicht. Grad dieses Sidekick Viech ist absolut nicht mein Fall.
    Aber ich bin zum Glück eh nicht Zielgruppe von dem Game.
  • Avatar von Marlonius
    Marlonius 10.04.2024, 16:34
    Der Trailer ist nice und denke auch, dass ich das Spiel richtig mögen werde.
    Und das sage ich als nicht riesiger Star Wars-Fan.
  • Avatar von Jannes
    Jannes 10.04.2024, 16:16
    Mal abseits von der Preispolitik bzw. DLC und Co. welche Eindrücke habt ihr jetzt vom Story-Trailer?
    https://www.youtube.com/watch?v=DUyk6D5rgcE
  • Avatar von Marlonius
    Marlonius 10.04.2024, 16:13
    Voll doof, hatte schon Lust auf das Spiel.
    Aber für 130€ kaufe ich mir dann doch lieber irgendein nettes OVP N64 Spiel.

    Wird dann irgendwann gekauft wenn man die Ultimate Edition für so unter 40€ bekommt.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 10.04.2024, 15:58
    Kesselflieger ? klingt ja genau so toll wie Strumtruppler

    positiv ist aber wirklich : du hast nicht direkt 69€ ? gönn dir den 17€ Abo Monat (DAZN kostet 299€ im Jahr ) und zock es !
    und wenns halt meh ist nutze Ubi+ um Perlen wie Valiant Hearts 2 (ich wusste ehrlich gar nicht das es seit einem Monat im Playstation Store gelandet ist) , Avatar (soll ja gut sein) , Skull & Bones , Assa Creed Mirage , das neue Siedler (64 Metascore ) usw zu zocken
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 10.04.2024, 15:22
    Ist doch schon leider inzwischen bei fast allen Spielen Standard geworden.
    Hab zwar Interesse am Spiel aber da es ein Ubisoft Spiel ist,
    wird es zu Weihnachten wahrscheinlich schon für die Hälfte angeboten.
    Abgesehn davon bestelle ich kaum noch vor oder hol mir Spiele Day1.
    (Nintendo Spiele ausgenommen.)
  • Avatar von Garo
    Garo 10.04.2024, 14:00
    Ich: Mr. UbiSoft. Welche Wege möchten sie gehen, um den Release von Star Wars: Outlaws möglichst unattraktiv zu machen? Kauderwelsch unterschiedlicher Editionen? Season Pass? Early Access? Oder vllt ein paar herausgeschnittene und extra verkaufte Inhalte?
    Mr UbiSoft: Oui!

    Anhang 25858