Spiele • PS4

Uncharted 4: A Thief's End

Mehr zum Spiel:

Uncharted-Film bekommt Fortsetzung: Sony bestätigt Entwicklung

Gute Nachrichten für Fans von Nathan Drake: Sony Pictures hat offiziell bestätigt, dass eine Fortsetzung des Uncharted-Films in Arbeit ist. Diese Ankündigung erfolgte während der Präsentation des Studios auf der CineEurope 2024.

Steven O'Dell, Präsident der internationalen Distribution bei Sony, enthüllte, dass der zweite Teil des Abenteuerfilms derzeit entwickelt wird. Der erste Film, der auf der beliebten Videospielreihe basiert, war ein großer Erfolg und brachte die Abenteuer von Nathan Drake auf die große Leinwand. Nun dürfen sich Fans auf ein weiteres Kapitel freuen.

Weitere Details zur Handlung oder dem Veröffentlichungsdatum wurden noch nicht bekannt gegeben, aber die Nachricht allein wird sicherlich für Vorfreude unter den Fans sorgen.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es vier Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von kingm
    kingm 17.06.2024, 23:09
    Ich fand den ersten Teil ziemlich schwach. Tom Holland hat mich als Nathan nicht überzeugt und Marc Wahlberg als Sully war komplett daneben. Ins Kino gehe ich da für einen zweiten Teil sicher nicht.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 17.06.2024, 22:26
    Fand den ersten Film auch ok, ist aber nicht, für das ich ins Kino gehen würde. Irgendwann mal als Stream.
  • Avatar von Darkmask
    Darkmask 17.06.2024, 20:37
    Ich hoffe, dass die Fortsetzung mehr an realen Orten gedreht wird und nicht wie im ersten Teil überwiegend im Studio. Der erste Teil hat dabei noch die Ausrede, dass der Film während der Pandemie aufgenommen wurde.

    Besser als der erste Teil kann er nur werden.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 17.06.2024, 19:44
    Der erste Film war… okay. Hat für mich aber an einigen entscheidenden Punkten geschwächelt: Uncharted lebt von seinen Charakteren und deren Chemie untereinander. Der Funke wollte für mich im Film nicht so recht überspringen.

    Auch fand ich Mark Wahlberg als Sully nicht so berauschend… Ich mag Mark Wahlberg aber tatsächlich auch nicht. Tom Holland war als jüngerer Nathan tatsächlich nicht schlecht. Hätte gerne ein bisschen mehr in Richtung der Origin-Story aus dem vierten Teil gesehen.