Nintendo Direct Juni 2024: Alle Infos, Spiele & mehr - Unsere Analyse

Die lange angekündigte Nintendo Direct Ausgabe für den Juni wurde gestern endlich ausgestrahlt. Neben einem Neuen Mario und einem neuen Zelda-Spiel gab es jede Menge Futter für Nintendo Switch. Wer geglaubt hat, die Konsole packt so langsam ihre sieben Sachen und macht das Feld frei für den Nachfolger, hat sich geirrt.

In dieser Ausgabe unseres Podcasts besprechen Alex und Johannes die Highlights der Nintendo Direct. Viel Spaß beim Hören.

Schaut gerne auf www.pixelpolygoneplauderei.de vorbei. Wenn euch die Episode gefallen hat, sagt es uns in den Kommentaren, bei Discord, auf Twitter/X, Threads und Instagram oder hinterlasst eine Bewertung bei iTunes & Spotify. Wir freuen uns über jedes Feedback.

Download Podcast-Episode

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es einen Kommentar

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 19.06.2024, 22:09
    Also ich konnte die Direct dann tatsächlich erst heute Nachmittag sehen.
    Musste mich dann heute den ganzen Tag vom Internet fern halten um mich nicht zu spoilern.
    Hab es auch größtenteils geschafft nur einmal heute morgen in meinem Google News Feed ein Blick auf etwas erhascht was mit The Legend of Zelda zu tun hat.
    Schnell weg geklickt und einfach gedacht, wird schon einfach eins der Ports sein die seit Monaten heiß diskutiert werden.

    Und dann die Direct.
    Boom.
    Neues Mario und Luigi
    Neues Mario Party.
    Neues Top Down Zelda.

    Und das waren nur die Highlights.
    Natürlich schön ein Lebenszeichen von Metroid 4 zu sehn und dann waren da noch paar so viele interessante Kleinigkeiten.
    Das Hobbit Spiel oder dieses Spiel dass wie Ori aussah. (leider Namen vergessen).
    Hach.
    Das war ne echt krasse gute Direct.
    Wie so viele (auch ich) davon ausgingen dass es nur Ports und Remakes gibt und dann sowas.
    Nintendo kann uns immer wieder überraschen.