Spiele • Switch

Xenoblade Chronicles 2

Unser Ersteindruck zum Xenoblade Chronicles 2-Season Pass inkl. Gewinnspiel

Seit knapp drei Monaten darf man sich in „Xenoblade Chronicles 2” auf die Reise nach Elysium machen. Wer bereits aufgebrochen ist, wird wissen, dass es kein gerader Weg dorthin ist, sondern dass es links und rechts jede Menge zu entdecken gibt. Sollte man auch dann noch nicht genug haben, ist der Season Pass eine Möglichkeit, um für Nachschub zu sorgen. Wir haben uns einmal angeschaut, welche Inhalte bereits jetzt verfügbar sind, und geben einen kleinen Ausblick.

Turbostart

Wer sich den Season Pass bereits zugelegt hat, wird vor allem einen deutlich leichteren Start ins Spiel haben. Ein ordentlicher Zuschuss für die Geldbörse sowie einige äußerst nützliche Gegenstände wandern auf Knopfdruck in den eigenen Rucksack – wobei ein paar der Gegenstände auch schon etwas verraten, was einige Spieler sicher gerne selbst herausgefunden hätten: Die favorisierten Taschengegenstände einiger Klingen sind dabei. Zusätzlich gibt es noch einige seltene und sogar legendäre Kernkristalle, mit denen man schon früh im Spiel sein Repertoire an Klingen merklich aufbessern kann. Und stellt sich nach dem Resonieren mit einer Klinge der Meister als unpassend heraus, kann man dies dank den beigelegten Transferprotokollen korrigieren.

Aufgaben

Neben den Gegenständen gibt es auch fünf zusätzliche Quests, die man in verschiedenen Kapiteln annehmen kann. Sowohl in der Länge als auch in der Qualität der Geschichten unterscheiden sie sich nicht von den Quests des Hauptspiels. Dafür fallen jedoch die Belohnungen im Vergleich zum Aufwand ein wenig höherwertig aus! "Die Fabrik-Erlebnistour" aus Kapitel 5 bringt Poppi einige Ausrüstungsgegenstände ein - nachdem sie auch schon mit den Gegenständen des Season Pass ordentlich bedacht worden ist. Ein vermisster Nopon aus Kapitel 3 lässt sich nach seiner Rettung in Argentum nieder und stellt fortan einen für Schatztaucher sehr nützlichen Gegenstand her, den man ansonsten nur mit deutlich mehr Aufwand bekommt.

Ausblick

Noch im Frühjahr soll eine neue Klinge verfügbar sein, über die jedoch noch nichts bekannt ist. Wir sind gespannt, ob es sich um einen bekannten Charakter handelt, denn es wäre nicht die erste Klinge dieser Art. Wir hoffen ein wenig darauf, dass sie nicht zu lange auf sich warten lässt. Sie könnte den Start ins New Game+ noch ein wenig attraktiver gestalten, wenn der Modus am 2. März per Patch verfügbar ist. Wie genau der Herausforderungsmodus, in dem man gegen mächtige Monster antreten muss, aussieht, lässt sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen. Am meisten gespannt sind wir auf die zusätzlichen Handlungsinhalte. Neben der spannenden Haupthandlung bietet das Spiel bereits jetzt viele tolle Ereignisse am Rande, die die Welt noch ein wenig lebendiger wirken lassen. Wie zum Beispiel eine recht monströs aussehende Klinge, die einfach von den Menschen gemocht werden will und daher mit guten Taten zeigen will, dass sie liebenswürdiger ist als sie aussieht. Mal sehen, ob uns neue Erkenntnisse rund um die Heldentruppe erwarten, oder doch eher Nebenhandlungen!

Gewinnspiel

Jetzt seid ihr dran: Wer noch gar keine Chance hatte, Xenoblade Chronicles 2 zu spielen, dem können wir Abhilfe schaffen. Denn in Zusammenarbeit mit Nintendo verlosen wir ein dickes Fanpaket mit dem Spiel, einem Pin, einem Poster sowie einem Shirt. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist die Frage „Welche der Inhalte des Erweiterungspass findet ihr am interessantesten?“ in den Kommentaren oder bei Facebook zu beantworten.

Update am 23. April um 14:20 Uhr: Das Gewinnspiel wurde mittlerweile aufgelöst und gratulieren den User Baskase zum Gewinn. Vielen Dank an alle für die Teilnahme und wir melden uns in Kürze bei dem Gewinner.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, dem 4. März 2018 um 23:59 Uhr. Der Gewinner wird durch einen Zufallsgenerator bestimmt. Die Gewinne können weder bar ausgezahlt werden, noch besteht ein Rechtsanspruch auf einen Gewinn. Die Teilnahme ist nur durch einen Kommentar nach obiger Bedingung vollständig. Mehrere Gewinnspieleinsendungen für eine Aktion sind nicht zulässig, man kann aber bis zum Teilnahmeschluss seinen Beitrag editieren. Übersandte Daten werden nur im Rahmen der Gewinnspielaktion und im Falle eines Gewinns an Nintendo Deutschland weitergegeben. Die Teilnahme von Mitarbeitern von Nintendo-Online.de, PS-NOW.de oder beteiligter Partner ist ausgeschlossen. Teilnahme auch via Facebook möglich.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 55 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von NinMon
    NinMon 22.04.2018, 13:33
    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    Wird das noch ausgewertet?
    Ich push das mal mit der gleichen Frage nochmal hoch.
  • Avatar von Monoton
    Monoton 27.03.2018, 09:59
    Wird das noch ausgewertet?
  • Avatar von Vekanaro
    Vekanaro 09.03.2018, 09:23
    Da ich noch gar keine Berührungspunkte bis jetzt mit Xenoblade hatte, klingt am Season Pass das Einsteigerpaket natürlich am interessantesten
  • Avatar von SaschaPro
    SaschaPro 06.03.2018, 08:46
    Mehr Content - mehr Spaß. :-)
  • Avatar von Fabian
    Fabian 04.03.2018, 21:45
    Die zusätzlichen Quests natürlich, mehr Inhalt ist immer gut.
  • Avatar von DragonYoshi
    DragonYoshi 04.03.2018, 19:46
    Zusätzliche Story, um noch mehr in diese Welt eintauchen zu können.
  • Avatar von feeder
    feeder 03.03.2018, 14:39
    Da mir das erste Xenoblade viel zu schwer war, finde ich den erleichterten Start, den man hier mit dem Season Pass bekommt ziemlich interessant. Würde mich über das Spiel sehr freuen und nehme gerne an der Verlosung Teil!
  • Avatar von Nessa
    Nessa 02.03.2018, 17:55
    Meine Antwort: Gar keinen!
    Ich finde Erweiterungen, Pass, Addons, DLC und wie sie alle genannt werden nicht besonders interessant. Mich interressiert eigentlich mehr das Hauptspiel.
    Und da ich Xenoblades bisher nie gespielt habe weil ich mir immer etwas unsicher bin bei dem Game würd ich dem trotzdem mal gerne eine Chance geben,
  • Avatar von Deschain92
    Deschain92 02.03.2018, 14:59
    Die neuen Klingen sind für mich besonders reizvoll, da es immer wieder extremst befriedigend und spannend ist, wenn man doch einmal eine besondere Klinge bekommt.
  • Avatar von Link1
    Link1 02.03.2018, 02:16
    Der Grund aus dem ich den Erweiterungspass kaufen werde ist auf jeden Fall die zusätzliche Story, sei es Zukunft oder Vergangenheit, sollte beides geil werden
  • Avatar von 1NZANE
    1NZANE 02.03.2018, 01:21
    Ich freue mich eigentlich am meisten auf die neuen Klingen. Freue mich immer auf neue und schöne Charaktere
  • Avatar von KHL
    KHL 01.03.2018, 13:42
    Am interessantesten sind definitiv die neuen Handlungsinhalte.
  • Avatar von Neino
    Neino 27.02.2018, 15:56
    Mich interessiert bei solchen Erweiterungen nur die neuen Story Elemente. Der Rest ist für mich immer netter Zusatz
  • Avatar von Baer
    Baer 26.02.2018, 21:41
    Mehr Story schadet niemals!
  • Avatar von Brixo125
    Brixo125 26.02.2018, 11:42
    Ich finde den Herausforderungsmodus am interessantesten, denn je schwieriger etwas zu bewältigen ist, desto mehr freue ich mich am Ende, wenn ich es tatsächlich geschafft habe.
  • Avatar von Geckolord
    Geckolord 25.02.2018, 15:17
    Am interessantesten sind natürlich immer die zusätzlichen Gegenstände beim Turbostart, da man sich bei besonderen Gegenstände nie traut diese einzusetzen, da man diese ja später noch brauchen könnte.
  • Avatar von master0702
    master0702 25.02.2018, 14:59
    Mehr Story bei diesem Meisterwerk ist natürlich das Beste von allem
  • Avatar von Metroidlarve
    Metroidlarve 25.02.2018, 07:04
    Ich kam zwar leider noch nicht in den Genuss von Xenoblade, würde dies aber gerne nachholen. Bei Erweiterungspässen finde ich an Inhalt generell immer die zusätzlichen Aufgaben und Storyergänzungen am interessantesten - so auch hier.
  • Avatar von Naska
    Naska 24.02.2018, 23:33
    Ich freue mich am meisten über die neuen Klinge(n).
    Klar neue Story ist sicher das beste am Packet und auch das Umfangreichste aber neue Klingen erlauben erneut mehr Abwechslung im Gameplay beim spielen von alten und neuen Parts.
  • Avatar von Todo
    Todo 24.02.2018, 22:23
    Die zusätzlichen Quests zur Story klingen Interessant, wenn sie von Umfang und Qualität her wirklich so gut sind,
  • Avatar von SlewiG
    SlewiG 23.02.2018, 11:42
    Eigentlich sind immer Erweiterungen/Ergänzungen zur Story das Interessanteste. Auch denke ich macht der schnellere Einstieg in das Spiel Sinn. (Vor allem wenn man es noch nicht gespielt hat, wie ich)
  • Avatar von Para
    Para 23.02.2018, 00:54
    Ich bin am meisten auf die Story Erweiterung gespannt !
    Finde die Story bei xc2 klingt sehr cool und hoffe ich habe beim Gewinnspiel etwas Glück )
  • Avatar von NinMon
    NinMon 22.02.2018, 16:27
    Für mich wären es auch die zusätzlichen Storyparts. Ich hab mir zu Xenoblade Chronicles 2 bisher bewusst kaum Informationen angeeignet, weil ich gerade Spiele, von denen ich mir viel erhoffe, gerne möglichst ungespoilert angehe, daher weiß ich über die Story eigentlich fast nichts. Aber es war bei Xenoblade Chronicles gerade die Story, die mich am meisten begeistert hat, darauf hoffe ich auch für den zweiten Teil und das wäre eigentlich der Haupt-Kaufgrund. Da man die positive Resonanz schon so mitbekommt, freue ich mich daher schon mal im Voraus über jede Erweiterung der Geschichte.
  • Avatar von AnubiZ
    AnubiZ 22.02.2018, 16:10
    Mich würde am meisten die Erweiterung der Hauptstory sowie interessante Nebenquest zu den Hauptcharakteren (Hintergrundgeschichten) interessieren. Zusätzliche Gegenstände, die einen Vorteil schaffen finde ich hingegen langweilig. Ich bin einer, der gerne selber entdeckt und ungern Hilfe in Form von starken Gegenständen annimmt.
  • Avatar von danzel
    danzel 22.02.2018, 15:25
    Die zusätzlichen Handlungsinhalte - der Rest ist mehr oder weniger Gimmick.
  • Avatar von ansotica208
    ansotica208 22.02.2018, 13:01
    Am besten find ich weitere Handlungsinhalte, besonders jedoch eine erweiterung der Hauptstory. so hat man wieder ein paar neue Aufgaben und legt das Spiel dann doch nicht gleich wieder an die Seite...
  • Avatar von Deadlysnow1
    Deadlysnow1 22.02.2018, 12:37
    Am interessantesten finde ich die Erweiterung der Story. Was da wohl kommt?
  • Avatar von arasch13
    arasch13 22.02.2018, 11:25
    Ich war nie der Nebenquest Spieler, eine Erweiterung der Hauptstory in irgendeinerweise (Prologue, alternatives Ende, etc.) hätte ich eher begrüßt. Ansonsten gefallen mir neue Klingen immer, der Sammelfaktor, alle seltenen Klingen zu resonieren, hat mich beim Durchzocken schon gepackt.
  • Avatar von HeyDay
    HeyDay 22.02.2018, 10:32
    Ich hab schon beim zuschauen ein bisschen von Xenoblade Chronicles 2 mitbekommen und finde es eigentlich recht vielversprechend, dass man bestimmte wichtige Gegenstände durch die Quests einfacher bekommt. Ohne selbst wirklich gespielt zu haben und vom Rest des DLCs noch nicht viel zu wissen, interessiert mich natürlich auch der zusätzliche Story-DLC.
  • Avatar von Monoton
    Monoton 22.02.2018, 10:12
    Da ich das Spiel noch nicht besitze lässt sich schlecht einschätzen, welche Erweiterungen ich am meisten begrüßen würde. Mehr Story und eine weitere Klinge klingen aber schon mal vernünftig. Da ich gelesen habe, dass der Einstieg in das Spiel etwas langsam verlaufen soll, ist es sicherlich auch nicht schlecht schon zu Beginn des Spiels etwas gepumpt zu werden.
  • Avatar von wb79
    wb79 22.02.2018, 08:35
    Da ich noch ein völliger Neuling in diesem Genre und Xenoblades bin, sind alle DLCs für mich interessant, die die Spielzeit ordentlich verlängern, damit man das Spiel noch mehr genießen kann.
  • Avatar von kingm
    kingm 22.02.2018, 07:25
    Das Interessanteste sind sicher die neuen Quests. „In Qualität und Länge“ anders als im Hauptspiel wird ja hoffentlich bedeuten „länger und Interessanter“, wobei es in die andere Richtung ja kaum gehen kann ;-)
  • Avatar von Garion
    Garion 22.02.2018, 07:05
    ganz klar die zusätzlichen Quests
  • Avatar von Daki
    Daki 22.02.2018, 00:01
    Ich finde die Story-Erweiterung am interessantesten am DLC-Pack.
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 21.02.2018, 23:17
    Traditionell bin ich immer am meisten an weiteren Storyinhalten interessiert.
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 21.02.2018, 23:12
    Items waren mir egal, aber Story Erweiterungen sind immer willkommen.
    Also danke für das Paket .
  • Avatar von FuroTheKidd
    FuroTheKidd 21.02.2018, 23:11
    Definitiv die zusätzlichen Quests..!!

    Wobei ich auch für die Transferprotokolle dankbar bin.. (ich resoniere eigentlich alles mit Rex..)
  • Avatar von Timmy0709
    Timmy0709 21.02.2018, 22:32
    Auf jeden Fall der Story DLC, aber auch auf die neue Klinge freue ich mich. Die neuen Quests sind auch eine nette Sache.
  • Avatar von Megu
    Megu 21.02.2018, 22:14
    Für mich ist es vorallem der Story DLC. Wobei mich die neuen Quest auch reizen und super duper Itemkram kann man eh nie genug haben xD
  • Avatar von cystein
    cystein 21.02.2018, 22:01
    Ganz klar Story DLC
  • Avatar von Laritou
    Laritou 21.02.2018, 20:58
    Der Story DLC natürlich. XC2 habe ich mir auch vorrangig geholt, um eine tolle Geschichte zu erleben.
  • Avatar von McFresh
    McFresh 21.02.2018, 20:46
    Für mich wäre der Story-DLC ebenfalls am reizvollsten.
  • Avatar von Baskase
    Baskase 21.02.2018, 20:11
    Der Story-DLC, die nimmt man doch überall gerne mit.
  • Avatar von mithos630
    mithos630 21.02.2018, 19:43
    Die Story-DLC. Denn die machen nochmal ordentlich Laune
  • Avatar von Monty
    Monty 21.02.2018, 19:36
    Den "Turbostart" finde ich nice. Das Spiel ist lang genug, da kann man wenigstens schnell in die Pötte kommen.
  • Avatar von enefel
    enefel 21.02.2018, 19:15
    Wie den meisten gefällt mir der Story-DLC am besten
  • Avatar von KaiserGaius
    KaiserGaius 21.02.2018, 19:04
    Eindeutig Story DLC. Alles andere wäre für mich sekundär.
  • Avatar von theflo
    theflo 21.02.2018, 19:01
    Für mich wäre der Story-DLC ausschlaggebend.
  • Avatar von Quexlaw
    Quexlaw 21.02.2018, 18:30
    Definitiv Story. Der Challenge Mode reizt mich auch, aber nur, wenn das mehr ist als eine Art "Boss-Run, also einfach sowas wie erhöhte Schwierigkeit im normalen Spielverlauf.
  • Avatar von WildHeart91
    WildHeart91 21.02.2018, 18:02
    Finde die Klinge am besten. Dann darf man wieder mit der neuen Begleitung um die Häuser ziehen und fleißig Punkte für die Haupthandlung abhaken ;D
  • Avatar von padlord
    padlord 21.02.2018, 17:48
    Ich bin am meisten am Story DLC interessiert. RGPs Spiel ich in erster Linie wegen den Storys, darum mach ich den Kauf des Passes nur davon abhängig.
  • Avatar von Leovado
    Leovado 21.02.2018, 17:18
    Mehr Storyinhalt ist auf jeden Fall das beste daran.
  • Avatar von Minato
    Minato 21.02.2018, 16:48
    Der Turbostart erleichtert sicher den Einstieg, vor allem für Neulinge gut geeignet oder wenn man nicht so viel Zeit mit Nebenaufgaben verbringen will.
  • Avatar von DarkRain
    DarkRain 21.02.2018, 16:41
    Die Quests sind ganz nett und der Herausfoderungsmodus wird bestimmt auch interessant aber am meisten freue ich mich ja auf die neue Klinge und am meisten auf das Story DLC.
    Bei der Klinge wird es wie es der Artikel ja auch schon erwähnt spannend ob es sich dabei um eine schon bekannte Person handelt sei es jemand aus Xenoblade 2 oder eben aus Xenoblade 1 oder sogar wie KOS-MOS aus den alten Xeno Teilen.
    Beim Story DLC hingegen wird es ziemlich spannend wo sie spielen wird. Viele vermuten ja das es eine Art Prequel wird und die Vorgeschichte des Spieles genauer zeigen wird oder gar ein kleines Sequel was nach dem Hauptspiel spielen soll.
    Das Story DLC finde ich dann aber wohl wirklich am interessantesten vom Seasonpass. Bin sehr gespannt wo es dann spielen wird.
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 21.02.2018, 16:22
    Am meisten interessiert mich das "Story-Addon" und der Herausforderungsmodus.