gamescom 2020: Highlights für Nintendo Switch

Die gamescom 2020 ist beendet und auch in diesem Jahr gab es trotz der Abwesenheit Nintendos einige neue Spiel für Nintendo Switch. Wir  listen euch nachstehend einige Highlights und Neuankündigungen auf.

Jurassic World Evolution: Complete Edition

3.November 2020

Wirklich überraschend kam die Ankündigung der Dinopark-Simulation Jurassic World Evolution. Sie erscheint samt aller zusätzlichen Inhalte noch in diesem Jahr.

Blood Bowl 3 - Q1 2021

1. Quartal 2021

Im mittlerweile dritten Fantasy-Football-Spiel, die auf der gleichnamigen Brettspiel-Vorlage basiert, bleibt kein Auge trocken, denn Samthandschuh hat hier sicher niemand an.

Warhammer Age of Sigmar: Storm Ground 

2021

Im neusten Ableger der Warhammer-Reihe geht es diesmal strategisch zu. Die Spielewelt nennt sich Storm Ground. Hier trifft man Legenden, Helden und bizarre Kreaturen. Dabei bietet das Spiel Inhalte für Einzel- als auch Mehrspieler.

Lego Star Wars: The Skywalker Saga

Frühjahr 2021

Das neuste LEGO Abenteuer scheint eines der ambitioniertesten Spiele des Franchise zu werden. Der Trailer glänzt auf jeden Fall mit allerlei Action und der alt bekannten Portion Humor.

Little Nightmares II

11. Februar 2021

Das Erstlingswerk hat längst den Status als Geheimtipp übertroffen und die letztjährige Ankündigung des Nachfolgers bereitete viel Freude. 2020 bekam man erstes Gameplay zu sehen, das definitiv Lust auf mehr macht.

Lonely Mountains: Downhill:  Eldfjall Island DLC

erscheint bald

Lonely Mountains: Downhill hat es geschafft sein ganz eigenes Spielerlebnis auf den Bildschirm zu bringen. Die Entwickler haben auf der gamescom einen ersten DLC angekündigt, der unter anderem vier neue Strecken mit neuen Herausforderungen und Rastplätzen  bieten wird.

Spellbreak

3. September 2020

Spellbreak ist ein Mehrspieler-Action-Zauberspiel, bei dem man in die Rolle eines Kampfmagiers schlüpft. Hier geht es also nicht ums Ballern sondern ums Zaubern. Das Battle-Royale erscheint in wenigen Tagen.

Bridge Constructor: The Walking Dead

2020

Noch 2020 erscheint ein neuer Ableger der Spielereihe. Diesmal darf man verschiedene Brückenkonstruktionen in der Spielwelt von AMCs The Walking Dead bauen und konstruieren.


Was waren eure Switch-Highlights der diesjährigen gamescom?

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es elf Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von DikkArw
    DikkArw 02.09.2020, 16:25
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich seh's nicht ein, für Online-Modi zu zahlen und schon gar nicht, wenn eh alles (mieses) P2P ist, ergo gar kein Server dazwischengeschaltet ist, den ich bezahlen müsste. Meine Online-Spiele (Minecraft, Mordhau) spiele ich am PC und zwar nach Kauf des Spiels gratis.

    der Online service ist aber auch echt schlecht.
    man erinnere sich an mario maker 2 das im multiplayer kaum spielbar ist, bei pokemon kann man online nichtmal das home menü öffnen ohne das die verbindung unterbricht (ist mir nur bei pokemon aufgefallen, ich weiß nicht ob es bei jedem spiel so ist)

    das einzige wofür man bezahlt sind eigentlich die nes/snes spiele die man schon 100x hat und der rest ist einfach eine frechheit.
  • Avatar von Garo
    Garo 02.09.2020, 15:14
    Zitat Zitat von DikkArw Beitrag anzeigen
    kein online zocken mehr?
    Ich seh's nicht ein, für Online-Modi zu zahlen und schon gar nicht, wenn eh alles (mieses) P2P ist, ergo gar kein Server dazwischengeschaltet ist, den ich bezahlen müsste. Meine Online-Spiele (Minecraft, Mordhau) spiele ich am PC und zwar nach Kauf des Spiels gratis.
  • Avatar von DikkArw
    DikkArw 02.09.2020, 13:02
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Joa, aber ich bin nicht so der Freund von Abo-Modellen. Mit Disney+ habe ich schon eins und das reicht.
    Switch Online habe ich ja auch mittlerweile deaboniert.
    kein online zocken mehr?
  • Avatar von M4tt19
    M4tt19 02.09.2020, 00:08
    Für mich waren Star Wars und Little Nightmares die Highlights der diesjährigen Gamescom. Werd mir beide zum Release holen.
  • Avatar von Garo
    Garo 01.09.2020, 23:49
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    mit dem Gamepass kostet es eher zu wenig
    Joa, aber ich bin nicht so der Freund von Abo-Modellen. Mit Disney+ habe ich schon eins und das reicht.
    Switch Online habe ich ja auch mittlerweile deaboniert.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 01.09.2020, 17:10
    mit dem Gamepass kostet es eher zu wenig
  • Avatar von Garo
    Garo 01.09.2020, 14:53
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    Xbox/PC hatte zumindest ein "richtiges" Exclusive mit Tell Me Why .
    Ain't nothing but a heartache.

    Hab's mal auf die Wunschliste. Ist mir für Early Access Episodic Spiel dann doch etwas zu teuer. Wenngleich die geplanten Release-Abstände anders als bei LiS2 doch angenehm nah beieinander liegen.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 01.09.2020, 14:48
    alles wirklich sehr strange
    Xbox/PC hatte zumindest ein "richtiges" Exclusive mit Tell Me Why . übermorgen kommt übrigens schon Teil 2 ! *Werbetrommel anwirft
  • Avatar von Garo
    Garo 01.09.2020, 14:43
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    diese "Awards" sind eh ziemlich lächerlich .. best Nintendo game : Little Nightmares II und best Playstation Game : Cyberpunk 2077
    Ja, das ist schon ziemlich lächerlich. Gebe ich dir Recht. Aber was will man machen, wenn Nintendo nicht auftaucht, geschweige denn irgendwas hat, das man anspielen kann (außer Pikmin 3 DX) und dann so ein geiles, wenn auch kleines Game daherkommt?
    Und Cyberpunk als bestes auf PS4, aber nicht auf Xbox ist auch irgendwie strange. Oder war nur die PS4-Version da?
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 01.09.2020, 13:59
    so einen Blood Bowl 3 Trailer würde ich gern mal für next Super Mario Strikers sehen

    aber um die Frage in der News zu beantworten : Curious Expedition 2
    diese "Awards" sind eh ziemlich lächerlich .. best Nintendo game : Little Nightmares II und best Playstation Game : Cyberpunk 2077
  • Avatar von Garo
    Garo 01.09.2020, 10:45
    Sowohl Little Nightmares II als auch LEGO Star Wars werde ich mir sicher holen, jedoch für PC und nur erstes zum Launch.
    Der Rest interessiert mich kaum.