Spiele • Switch

World of Final Fantasy Maxima...

Mehr zum Spiel:

Die Rückkehr einer Legende: Haufenweise Final Fantasy-Spiele erscheinen für Nintendo Switch

Der Werdegang von Final Fantasy nach dem sechsten Hauptteil ist legendär, denn für den Nachfolger haben sich die Entwickler aufgrund der Größe dazu entschieden, Final Fantasy VII nicht für Nintendos Konsole zu veröffentlichen. Abseits von Spin-Offs ist seitdem nie ein Hauptteil für eine Nintendo Plattform erschienen, doch die heutige Nintendo Direct-Ausgabe hatte historische Ankündigungen parat.

Erneut wurde bestätigt, dass Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition für Nintendo Switch erscheint, inklusive Online Multiplayer-Modus und neuen Gebieten in den Dungeons. Während das Spiel erst im kommenden Jahr erscheint, ist bereits ab heute Final Fantasy XV Pocket Edition HD für Nintendo Switch erhältlich. Ebenso wie auf PlayStation 4 und Xbox One wird es zu Beginn einen Rabatt von 40% geben.

Das für PlayStation 4 und PlayStation Vita erhältliche World of Final Fantasy erscheint als World of Final Fantasy Maxima ebenfalls für Nintendo Switch. Während die Protagonisten durch ein Land voller Helden der Hauptreihe streifen, wird es auch eine neue Funktion geben. Durch den Avatarwechsel können die Hauptcharaktere für kurze Zeit zu eben den Helden werden, die sie auf ihrer Reihe treffen. Das Spiel erscheint bereits am 6. November. Auch das 2007 erschienene Spiel Final Fantasy Fables: Chocobo's Dungeon wird erneut veröffentlicht als Chocobo's Mystery Dungeon EVERY BUDDY! und sieht nicht nur optisch besser aus, sondern bringt auch einen Mehrspieler-Modus mit. Zudem können alle Monster zu Freunden werden, wenn das Spiel im Winter erscheint.

Eine gigantische Ankündigung war auch Final Fantasy XII The Zodiac Age, das in der überarbeiteten Fassung 2019 für Nintendo Switch erscheint. Glücklicherweise bedeutet das, dass die Kämpfe beschleunigt werden können. Damit erscheint erstmals ein Teil der Hauptreihe nach Final Fantasy VI für eine Nintendo Konsole. Das kommende Jahr wird sogar noch beeindruckender, denn auch Final Fantasy VIIFinal Fantasy IX sowie Final Fantasy X & X-2 HD Remaster werden im kommenden Jahr ihren Weg auf Nintendo Switch finden.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 50 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 17.09.2018, 10:14
    Zitat Zitat von matzesu Beitrag anzeigen
    Also wenn die PS1 Teile nur die sind, die es schon im PSP und PSVITA Store gab, dann bleibe ich warscheinlich erst mal bei der PS1 Version auf meinem kleinen HosentaschenPC
    Jaein. Theoretisch sind es zwar die gleichen Spiele, aber sie haben ein paar Extras bekommen: Zum Beispiel kann man per Knopfdruck Cheats aktivieren, die zum Beispiel die Zufallsbegegnungen ausschalten, die Charaktere jede Runder heilen oder das Spiel schneller laufen lassen. Vor allem letzteres ist super angenehm, da die Spiele für heutige Maßstäbe relativ langsam sind. Ladezeiten sind natürlich ebenfalls deutlich kürzer.
  • Avatar von matzesu
    matzesu 17.09.2018, 10:10
    Also wenn die PS1 Teile nur die sind, die es schon im PSP und PSVITA Store gab, dann bleibe ich warscheinlich erst mal bei der PS1 Version auf meinem kleinen HosentaschenPC,
    Das Remake von Teil 12 hört sich aber ziemlich gut an, ich hoffe mal auf eine Modulfassung, denn soviel Platz hab ich auf der Switch ja nicht mehr..

    Zu Teil 12 hab ich sogar noch ein schönes Lösungsbuch aus PS2 Zeiten
  • Avatar von Tiago
    Tiago 17.09.2018, 09:36
    Zitat Zitat von Heldengeist Beitrag anzeigen
    Squall is dead.
    BOOOOOOOM!

    Direkt bei erstbester Gelegenheit rausgehauen!
  • Avatar von Heldengeist
    Heldengeist 17.09.2018, 08:06
    Squall is dead.
  • Avatar von Naska
    Naska 17.09.2018, 07:55
    Ich habe alle Titel die hier kommen schon einmal gekauft... auf der PS1/2/3/4/v... aber noch nie auf einer von Nintendo, also wie andere schon sagten ist der Part sehr nett.
    Das 8 fehlt stört mich weniger, mir reicht es das Original mal gespielt zu haben und da ich 9 nicht durch hab und meine Vita nicht mehr viel benutzt wird...
    Jedoch kaufe ich wohl nur massiv reduziert oder als physical.


    Das uralte JRPGs nicht mehr so "spannend" sind wie sie es damals waren ist doch klar?
    Sowas wie die Grafik von damals was 3D angeht ist sehr schlecht gealtert und ja die Ladezeiten sind nicht so dolle... aber Zufallskämpfe und Grinden sind nicht immer falsch oder schlecht, zumindest wenn man ein Kampfsystem hat das auch Spass macht.
    Das remake von FF VII spricht mich zB kaum an, dann lieber ein höher auflösendes Original.
  • Avatar von NinMon
    NinMon 17.09.2018, 01:05
    Mal abseits der Diskussion finde ich es eine feine Sache, dass sie all diese Teile auf Switch bringen. Hätte nicht unbedingt damit gerechnet, dass die mal auf eine Nintendo-Konsole kommen. Seinerzeit ist da mangels Playsis viel an mir vorbeigegangen und ich freu mich v. a. über FFXII, da ich das noch nicht anderweitig erworben hab.

    Ansonsten kann ich den daran Interessierten nur raten, sich vom Grafikstil von IX nicht abschrecken zu lassen, denn das Spiel lohnt sich mMn.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 16.09.2018, 19:43
    eine volle Welt wäre aber storytechnisch ziemlich unlogisch ...
    und auch wenn die Nebenmissionen wirklich Note 5 sind , wirklich unterhaltsamer macht es die Konkurrenz auch nicht (klar könnte man jetzt wieder die 10 genialen aber 4000 meh Nebenmissionen/Schatzsuchen/Monsterjagden und ? Felder vom Witcher preisen , aber hier ist man als Lone Wolf unterwegs und man hat nicht diese Gruppen Dynamik)

    Zitat Zitat von Shodan Beitrag anzeigen
    Jetzt macht mir mal nicht die Vorfreude auf FFVII zunichte .
    wenn man 21 Jahre zu spät zu nem Date kommt selber Schuld ^^"
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 16.09.2018, 19:27
    Pffffff....
  • Avatar von Shodan
    Shodan 16.09.2018, 18:50
    Jetzt macht mir mal nicht die Vorfreude auf FFVII zunichte .
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 16.09.2018, 17:53
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    auch ein Grund warum ich mich wirklich wundere warum (sorry Balki) sich wirklich viele auf dieses FF7 (das seit Jahren schon bei steam vergammelt) freuen kann .. nur wegen dem Kultstatus ? come on .. dann holt euch ne alte playsi 1 mit dem Spiel wenn man "Retro" sein möchte (natürlich maßlos übertrieben ausgedrückt )
    Die PS1-Version ist wegen der niedrigen Auflösung schon kaum noch zu ertragen. Ladezeiten, Zufallskämpfe und Grinding tun ihr übriges.

    Der große Vorteil der PS4-Version ist ja, dass man die Zufallskämpfe abschalten und die Spielgeschwindigkeit erhöhen kann, wodurch das Spiel erträglich wird.

    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    XV weil es einfach so mega mutig alles anders macht (leider hats deswegen auch vielen gegen Kopf gestoßen -.- )
    Nur weil man etwas anders macht, macht man es noch nicht gut. Square-Enix ist mit FF XV einfach auf den Open-World-Zug aufgesprungen, ohne zu wissen, wie sowas überhaupt geht. Das Resultat ist eine leere Welt voller langweiliger 08/15-Missionen.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 16.09.2018, 17:05
    stimme da Tiago schon sehr zu
    damals war FF 7 halt wie z.B. Ocarina of Time eine absolute Revolution in nahezu allen Bereichen

    ich habs seit Release auch nie wieder angefasst weil ich befürchte das es halt doch nicht soooo DAS beste RPG ever ist . vllt dauert auch deswegen das Remake so immens lange (siehe auch die Produktionstroubles in XV) weil man irgendwie problematische Gameplay Elemente (die heute sicher nicht funktionieren z.B. das gesamte Gold Saucer , die "open worldish" Karte samt Chocobos usw) modernisieren muss . auch ein Grund warum ich mich wirklich wundere warum (sorry Balki) sich wirklich viele auf dieses FF7 (das seit Jahren schon bei steam vergammelt) freuen kann .. nur wegen dem Kultstatus ? come on .. dann holt euch ne alte playsi 1 mit dem Spiel wenn man "Retro" sein möchte (natürlich maßlos übertrieben ausgedrückt )

    X und XV würden von mir die vollste Empfehlung bekommen
    X weil es diesen klaren linearen roten Faden besitzt ohne den neumodischen open world Fluch und XV weil es einfach so mega mutig alles anders macht (leider hats deswegen auch vielen gegen Kopf gestoßen -.- )
  • Avatar von Tiago
    Tiago 16.09.2018, 16:28
    Der Vergleich zu Terranigma hinkt, das ist eher ein Action-RPG.

    Ansonsten bin ich mir auch nicht so sicher, ob du die richtigen Spiele gespielt hast. Final Fantasy VII ist meines Erachtens nach ein heftig überbewertetes Spiel, dass sicherlich vor allem deshalb so beliebt es, weil es zur damaligen Zeit vieles unkonventionell anders gemacht und dadurch die Spieler positiv überrascht hat. Aus heutiger Sicht ist es allerdings weniger flashy - trotz einiger spannender Ideen - und der Zahn der Zeit hat heftig dran genagt.

    Bei dem SNES-FF frag ich mich, welches du gespielt hast. FF VI ist großartig. Die davor eher nicht so.

    Also falls du nochmal Bock hast was auszuprobieren würde ich dir zu IX oder XV raten. FFX ist für mich vielleicht der beste Teil, der Anfang ist allerdings quälend langsam. XV könnte dir gefallen, weil es eigentlich kein JRPG mehr ist, sondern ein Open World Action-RPG.
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 16.09.2018, 09:56
    Zitat Zitat von mithos630 Beitrag anzeigen
    Es kommt halt auf den Geschmack an. Für manche sind diverse Trashgames die besten, manche lieben FF, andere hassen es. Ich persönlich kenne nur die 4, 5, Crystal Chronicles und the Crystal Bearers. Und das letztere fand ich eher mau.
    Weil letzteres wirklich auch nicht gut war^^
  • Avatar von Garo
    Garo 16.09.2018, 09:56
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Welche Teile hast du denn (an)gespielt?
    VII habe ich bis in irgendeinen eeeewig langen Turm gespielt. Der hat mich zu Tode geödet. War irgendwann nach Cross-Dressing-Cloud.

    Und dann noch irgendein SNES-Teil. Chrono Trigger, Terranigma & Co. haben mich total gehookt, das Final Fantasy konnte mich von Anfang an nicht abholen.
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    das erklärt deinen schlechten Geschmack in Sachen Stories ;P
    Kannst du mir verraten, was dich zu dieser Einschätzung führt?
  • Avatar von mithos630
    mithos630 16.09.2018, 09:55
    Es kommt halt auf den Geschmack an. Für manche sind diverse Trashgames die besten, manche lieben FF, andere hassen es. Ich persönlich kenne nur die 3, 4, 5, Crystal Chronicles und the Crystal Bearers. Und das letztere fand ich eher mau.
  • Avatar von Balki
    Balki 15.09.2018, 15:15
    Zitat Zitat von SasukeTheRipper Beitrag anzeigen
    Laut Amazon scheint zumindest Zodiac Age als Retail zu erscheinen: https://www.amazon.com/dp/B07HCT37ZV/
    Auf der Nintendo Deutschland-Webseite steht bisher nur „Download-Version (Nintendo Switch)“. Könnte also auch in Europa physisch zu erscheinen. Bei VII, IX und Crystal Chronicles übrigens auch. X/X-2 ist noch gar nicht gelistet. Üblicherweise steht bei eShop-Titeln sonst „Nintendo Switch Download-Software“.
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 15.09.2018, 14:23
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich hab noch nie ein FF über den Anfang hinaus gespielt. Superöde Spielreihe.
    Kann ich vollkommen nachvollziehen.
    Wenn ich an das gefeierte X denke ... da war nicht nur der Einstieg dröge, sondern dazu noch die Synchronisation jenseits von Gut und Böse...
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 15.09.2018, 14:18
    Laut Amazon scheint zumindest Zodiac Age als Retail zu erscheinen: https://www.amazon.com/dp/B07HCT37ZV/
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 15.09.2018, 14:11
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich hab noch nie ein FF über den Anfang hinaus gespielt. Superöde Spielreihe.
    das erklärt deinen schlechten Geschmack in Sachen Stories ;P
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 15.09.2018, 14:08
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich hab noch nie ein FF über den Anfang hinaus gespielt. Superöde Spielreihe.
    Welche Teile hast du denn (an)gespielt?
  • Avatar von Garo
    Garo 15.09.2018, 13:57
    Ich hab noch nie ein FF über den Anfang hinaus gespielt. Superöde Spielreihe.
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 15.09.2018, 13:24
    FF9 hab ich noch nie gespielt - ich bin mal sehr gespannt darauf
  • Avatar von mithos630
    mithos630 15.09.2018, 13:14
    Man kann nie genug FF4 haben
  • Avatar von mod4
    mod4 14.09.2018, 23:26
    FF7,9 und XII werden auf alle Fälle gekauft. 7 und 9 allein um mal wiederreinzuschauen. XII hab ich damals für die PS2 gekauft aber nie wirklich gespielt.

    FF:Cc brauche ich nicht, hat mir damals auf dem GC schon nicht so gefallen. X und X-2 hab ich auf Ps2, Vita und Ps4 zur Genüge gespielt.
    FF8 wäre wirklich noch der Hammer, ist neben FF9 mein liebstes FF.

    Ich bin wirklich beeindruckt das es nicht schon wieder einen FF4 Aufguss, gutes Spiel aber irgendwann reicht es, gibt
  • Avatar von Ryumaou
    Ryumaou 14.09.2018, 21:25
    Zitat Zitat von Liriel Beitrag anzeigen
    das kampfsystem ist fast das gleiche, das gegner leveln auch usw.
    Nein. Fallen meinte hier vermutlich, dass normale Gegner abhängig vom Durchschnittslevel der aktiven Party in Final Fantasy VIII stärker werden und teilweise sogar andere Attacken erlernen etc.
    Durch klassisches Level Up stärker zu werden, jibbet hier nicht.
    Wer Gegner in Grund und Boden stampfen möchte, muss sein Level im 8er möglichst niedrig halten und gleichzeitig das Junction-System durch konstantes Drawing (Zauber stehlen) voll ausnutzen.
    Keine Ahnung, ob das für dich unter "Technick" fällt, aber das war wohl ursprünglich gemeint und das gibt es so definitiv nicht in FFIX.
  • Avatar von mithos630
    mithos630 14.09.2018, 20:57
    Endlich kehrt Final Fantasy nach Hause zurück.
  • Avatar von HeyDay
    HeyDay 14.09.2018, 20:18
    Zitat Zitat von Pikarobbi Beitrag anzeigen
    Dass Final Fantasy VII auf der Switch erscheint sag ich schon seit fast drei Jahren, aber mir hat ja keiner geglaubt.
    Du sprichst aber die ganze Zeit von nem HD Remake
    Was die Switch bekommt ist nicht das Remake
  • Avatar von Pikarobbi
    Pikarobbi 14.09.2018, 18:57
  • Avatar von Liriel
    Liriel 14.09.2018, 15:00
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Final Fantasy 9 orientiert sich, was das Setting und die Art des Gameplays angeht an den Final Fantasy 1-5. Es gilt als Abschluss der "klassischen" Final Fantasy Reihe, weswegen es im Gegensatz zu den steampunkigen 7 und 8 (teilweise auch 6) zurück in eine Fantasywelt kehrt. Vivi als Inkarnation des klassischen Schwarzmagiers ist dabei nur die Spitze des Eisbergs. Offensichtlich hast du dich mit 9 nie beschäftigt.
    ich weiss aber ich meinte die technick.
    das kampfsystem ist fast das gleiche, das gegner leveln auch usw.
    klar optik, story usw ist anders aber das technische gerüst ist nicht wirklich anders.
    selbst das kartenspiel ist mit drinnen.

    ich redete von der technick und nicht story und co
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 14:54
    Final Fantasy 9 orientiert sich, was das Setting und die Art des Gameplays angeht an den Final Fantasy 1-5. Es gilt als Abschluss der "klassischen" Final Fantasy Reihe, weswegen es im Gegensatz zu den steampunkigen 7 und 8 (teilweise auch 6) zurück in eine Fantasywelt kehrt. Vivi als Inkarnation des klassischen Schwarzmagiers ist dabei nur die Spitze des Eisbergs. Offensichtlich hast du dich mit 9 nie beschäftigt.
  • Avatar von Liriel
    Liriel 14.09.2018, 14:34
    ich werd mit 9 und Chrystal Chronicles gönnen.
    alle anderen Teile wie 7, x und x-2 hab ich eh schon mobil auf der Vita.
    x und x-2 wäre eh kein thema für mich da ich auf der switch nicht meinen Speicherstand der ps3/4 nutzen könnte.
    XII hab ich mir erst vor 2 monaten für ps4 gegönnt nachdem ich schon die ps2 version habe daher fällt der titel wieder weg für mich.

    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    FF8 fehlt häufig in Betrachtung älterer Final Fantasys. Mag am unkonventionellen Draw-System und dem Mitleveln der Gegner liegen. Außerdem finde ich die vielschichtige Story, die auf zwei Zeitebenen verteilt ist, viel zu undurchsichtig. Mittlerweile halte ich FF8 für einen der schwächsten Teile obwohl es mein erstes FF war und das Battle Theme ist über jeglichen Zweifel erhaben.
    naja dann dürfte man ja 9 auch net mitzählen da das sich nicht wirklich gross von 8 unterscheidet abgesehen von den zeitlinien
  • Avatar von fearly
    fearly 14.09.2018, 14:08
    Hoffe der ein oder andere Titel kommt auch als Retail (wenn auch nur in JP). Oder ich muss mir nächstes Jahr ne 400GB Karte holen. ^^
  • Avatar von Daniel
    Daniel 14.09.2018, 13:03
    Man sollte es doch einfach so sehen:

    Wer schon was davon gespielt hat: schön!

    Wer dagegen Nintendo-only unterwegs ist (was nicht als Kritik zu verstehen ist!), bekommt endlich die Möglichkeit, einige grandiose JRPGs nachzuholen.
  • Avatar von HeyDay
    HeyDay 14.09.2018, 13:00
    Zum einen: Cool! Final Fantasy in allen Varianten und das unterwegs! Yay
    Zum anderen: Ich habe alle Titel bis auf 9 hier bereits in der Originalfassung (teilweise mehrmals, wie FFX/X-2 in PS2 und PS4-Fassung) rumliegen und bin nicht grade motiviert nochmal (und wahrscheinlich teurer als auf anderen Platformen) Geld dafür auszugeben.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 14.09.2018, 12:43
    Zitat Zitat von Spade Beitrag anzeigen
    Wundert mich, dass FF8 da fehlt. Mir hat's nicht gefallen und fehlt mir persönlich nicht, aber merkwürdig ist es schon.
    Ist es nur bedingt. 7, 9 und 12 sind ja auch schon für andere Plattformen erschienen. Die werden einfach angepasst und gut ist.
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 14.09.2018, 11:00
    CC wird ein Pflichttitel, dazu 7 und 9 weil Nostalgieverliebtheit(und ich bei beiden Spielen die Skill/Ability- Systeme super fand)

    12 habe ich zwar erst vor kurzem wieder auf der PS4 gespielt, werde aber je nach Preis nochmal zuschlagen. Der Rest freut mich, wird aber erst genauer angeschaut bevor zugeschlagen wird.
  • Avatar von Balki
    Balki 14.09.2018, 10:55
    Cool. Dann kann ich X/X-2 und XII, die hier schon seit etwa 6 Jahren herumliegen doch endlich verkaufen und vielleicht mal irgendwann die hier spielen… vielleicht.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 10:33
    Ich seh gerade, die kommen alle auch auf die Xbox.
    Da ich nicht mehr pendle, werdens wohl die Xbox Fassungen für mich^^
  • Avatar von Daniel
    Daniel 14.09.2018, 10:24
    Ich würde trotzdem gerne FF VIII nachholen! Muss ich wohl doch noch mal Steam installieren...
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 10:03
    FF8 fehlt häufig in Betrachtung älterer Final Fantasys. Mag am unkonventionellen Draw-System und dem Mitleveln der Gegner liegen. Außerdem finde ich die vielschichtige Story, die auf zwei Zeitebenen verteilt ist, viel zu undurchsichtig. Mittlerweile halte ich FF8 für einen der schwächsten Teile obwohl es mein erstes FF war und das Battle Theme ist über jeglichen Zweifel erhaben.
  • Avatar von Spade
    Spade 14.09.2018, 09:53
    Wundert mich, dass FF8 da fehlt. Mir hat's nicht gefallen und fehlt mir persönlich nicht, aber merkwürdig ist es schon.

    FF7 und 9 würden mich sehr interessieren, hängt aber vom Preis ab. Und vom Ton, wenn das die selbe Version wie auf Steam ist. Ich weiß nur, dass man da bei FF8 inoffiziell nachpatchen muss um einen vernünftigen Soundtrack zu kriegen
  • Avatar von Shodan
    Shodan 14.09.2018, 09:40
    Lange ersehnt und endlich da! FFVII! Für mich das Highlight der Direct!
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 08:44
    World, Chrystal Chronicles, 7 und 10 sind Pflicht für mich
  • Avatar von kingm
    kingm 14.09.2018, 08:33
    Ich spiele RPGS gerne auf Handheldkonsolen und außer FF X hab ich noch keines gespielt, von daher interessante Ankündigung. Da kann ich vielleicht endlich XII meinen Bruder zurück geben, das ich mir von 10 Jahren ausgeliehen aber nie gespielt habe
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 14.09.2018, 08:17
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Ein physischer Release wäre ein Traum, aber da glaub ich nicht wirklich dran.
    Ich leider auch nicht, aber vielleicht kommt ja X oder XII in Asien als Retail mit deutschen Texten auf den Markt.
  • Avatar von Laritou
    Laritou 14.09.2018, 08:16
    Ich werde die Chance nutzen um FF10 nachzuholen!
  • Avatar von Tiago
    Tiago 14.09.2018, 08:13
    Ein physischer Release wäre ein Traum, aber da glaub ich nicht wirklich dran.
  • Avatar von timpingbert
    timpingbert 14.09.2018, 07:03
    Finde ich richtig nice. FF unterwegs, ich bin dabei.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 14.09.2018, 01:29
    schade, hab ich alle schon auf ps4 oder pc (außer FFXVPEHD, dafür aber die vernünftige originale version), denn ansonsten würde ich mir die holen, FF unterwegs ist schon nice
  • Avatar von Darkmask
    Darkmask 14.09.2018, 01:20
    Endlich erscheint World of Final Fantasy auch für Switch und dazu noch dieses Jahr.

    Außerdem FF VII und X nächstes Jahr. Klasse!