Spiele • Switch

Town (Arbeitstitel)

Mehr zum Spiel:

Town: Game Freak enthüllen ein Rollenspiel abseits von Pokémon

Wenn man an Game Freak denkt, dann bekommt man gleich Assoziationen zu den kleinen Taschenmonstern.

Dass das aber nicht immer der Fall sein muss, hat der Entwickler innerhalb der neuesten Nintendo Direct-Ausgabe bestätigt. Dort kündigten sie Town an, eine komplett neue IP, die ebenfalls ein Rollenspiel sein wird. Viele Informationen gibt es noch nicht aber das Spiel ist in einer eigentlich ruhigen, idyllischen Stadt angesiedelt, die aber von riesigen Monstern angegriffen wird. Das kann natürlich nicht so bleiben und der Spieler muss in der Rolle des Helden die Stadt beschützen.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es 26 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Naska
    Naska 15.09.2018, 09:53
    Danke Garo, damit wirkt das Bild dann auch endlich vollständig und das würde das Ganze gut erklären.
  • Avatar von MOSFET
    MOSFET 15.09.2018, 07:52
    Pokemon gehört zu Nintendo - . Weiß auch nicht so wirklich was ihr habt, eines der wenigen Spiele ohne Port Hintergrund oder welches mich völlig gelangweilt zurückgelassen hat...
  • Avatar von Garo
    Garo 15.09.2018, 01:54
    So viel uninformierte Halbwissen. Zum Glück habt ihr mich.

    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    1. Gehört das immernoch Nintendo
    2. Schonmal was von Mario gehört?
    1. Nur halb richtig.
    2. Nicht mal ansatzweise. Vor Mario kommen noch Mickey Maus und Freunde, Star Wars, Hello Kitty und auf Platz 1 mit fast DOPPELT so viel Gewinn wie Mario Pokémon.
    Zitat Zitat von Mc_Rib Beitrag anzeigen
    Weil Verkaufszahlen = Qualitaet sind ?
    Pokemon hat einfach den ganzen Hype drumherum als Support.
    Die Spiele sind allesamt sehr durchschnittlich. (Was nicht heisst dass sie keinen Spass machen koennen)
    Aber ist ja auch egal.
    Hätte ich nicht besser sagen können.
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Pokemon gehört nicht Nintendo. Dachte, das hätte sich mittlerweile herumgesprochen. Ein Grund warum Pokemon-Ankündigungen und sonstige Dinge (amiibo) oft anders gehandhabt werden als der Rest.
    Pokémon und The Pokémon Company gehört zu gleichen Teilen GameFreak, Nintendo und Creatures Inc. Aber Nintendo hat eine unbekannte Aktienmehrheit an Creatures, wehalb man durchaus sagen kann, dass ihnen quasi Pokémon gehört. Ist Ansichtssache. Ohne quasi würde ich's aber nicht sagen (@Fallen), denn juristisch gesehen gehört's nur zu 1/3 Nintendo.

    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    ...und Creatures inc. ist von Nintendo gegründet worden. Macht 2/3 der Pokemon Company und fragt euch mal, warum die Pokemon Sachen alle ein Nintendologo und/oder Copyright haben
    Weil sie als Publisher fungieren. Nur weil Nintendo größtenteils Creatures besitzt, gehört ihnen nicht zu 2/3 Pokémon.
    Bei Pokémon GO z.B. findest du Nintendo höchstens als Marken-Mitbesitzer.
  • Avatar von Naska
    Naska 15.09.2018, 01:06
    Auf deutschen Wiki Seiten zu Creatures Inc steht es wurde VON Nintendo gegründet und auf den englischen steht MIT hilfe von Nintendos Satoru Iwata.
    Es ist unbestreitbar das Creatures Inc eng mit Nintendo zusammenarbeitet, das bedeutet aber noch lange keinen Besitz für sich.
    Dazu sind oftmals deutsche Eintragungen in der Wiki ungenauer und sehr frei interpretierbar, daher vertraue ich den Internationalen Infos deutlich mehr und die sagen das Nintendo diesen Firmen geholfen hat und nichts von Besitz.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Creatures_(company)
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 14.09.2018, 18:59
    ja ich möchte gern etwas super positives sagen ala "hey endlich mal ne frische IP !" aber ich sehe das genauso wie Neino
  • Avatar von Neino
    Neino 14.09.2018, 17:58
    Wirkt auf mich noch wie ein langweiligeres Ni No Kuni. Da es aber noch in Entwicklung ist heißt es, wie so üblich, den Tee trinken usw.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 15:06
    ...und Creatures inc. ist von Nintendo gegründet worden. Macht 2/3 der Pokemon Company und fragt euch mal, warum die Pokemon Sachen alle ein Nintendologo und/oder Copyright haben
  • Avatar von Piroggi
    Piroggi 14.09.2018, 14:56
    Sind wir mal ganz ehrlich die Game Boy Pokemon Spiele waren noch Zeitgemäß denke da an Blaue Rote usw... aber mittlerweile hätte Pokemon eine offene Riesige Welt bekommen sollen mit offenen Kämpfen wie zb Xenoblade. Die haben sich nicht wirklich meiner Meinung nach weiterentwickelt. Immer noch der Altbacken Gameplay for Kids. Hoffe das sie das für 2019 angekündigte Pokemon Zeitgemäß hinkriegen.
  • Avatar von Balki
    Balki 14.09.2018, 13:48
    Pokemon gehört nicht Nintendo. Dachte, das hätte sich mittlerweile herumgesprochen. Ein Grund warum Pokemon-Ankündigungen und sonstige Dinge (amiibo) oft anders gehandhabt werden als der Rest.
  • Avatar von Naska
    Naska 14.09.2018, 13:40
    Laut der Offi Seite ist rechtlich nicht nur Nintendo Besitzer von Pokemon.
    https://www.pokemon.com/de/rechtlich/
    Game Freak (Entwickler) und Creatures Inc (Half durch die Entwicklung des ersten Spieles durch Anteile die Gelder ausschütteten oder sowas) haben auch Anteile dran.
    Wobei Nintendo als Besitzer so einiger Dinge explizit genannt ist.
    Aber Creatures Inc sollte wohl mal zu Beginn 1/3 oder so Anteil an der Franchise selber zugesprochen bekommen haben und Nintendo bekam nur 10% der Gelder von Pokemon Go? Irgendwas fehlt da XD...
  • Avatar von Tiago
    Tiago 14.09.2018, 12:39
    Ich fand auch, dass das Spiel merkwürdig aussah. Die ganze Zeit nur in einer einzigen Stadt zu sein, stelle ich mir nicht sooo spannend vor. Aber mal sehen. Ein paar interessante Ideen hat es ja.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 12:32
    Zitat Zitat von Naska Beitrag anzeigen
    Meinst du mit Punkt 1 das Mario die größte ist oder das Pokemon Nintendo gehört? Da du Punkt 2 Extra dazu geschrieben hast bin ich da grade nicht sicher wie du es meinst.
    Pokemon gehört Nintendo und Mario hat mehr Spiele verkauft als Pokemon
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 14.09.2018, 12:05
    Zitat Zitat von DarkRain Beitrag anzeigen
    DEINER Meinung nach. Es wird bestimmt schon einen Grund geben warum die Pokemon Spiele sich meistens 15 Millionen mal verkaufen.
    Weil Verkaufszahlen = Qualitaet sind ?
    Pokemon hat einfach den ganzen Hype drumherum als Support.
    Die Spiele sind allesamt sehr durchschnittlich. (Was nicht heisst dass sie keinen Spass machen koennen)
    Aber ist ja auch egal.
  • Avatar von DarkRain
    DarkRain 14.09.2018, 12:00
    Zitat Zitat von Mc_Rib Beitrag anzeigen
    Aendert nichts daran, dass sie nicht wirklich gute Spiele produzieren.
    DEINER Meinung nach. Es wird bestimmt schon einen Grund geben warum die Pokemon Spiele sich meistens 15 Millionen mal verkaufen.
  • Avatar von Naska
    Naska 14.09.2018, 11:14
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    1. Gehört das immernoch Nintendo
    2. Schonmal was von Mario gehört?
    Meinst du mit Punkt 1 das Mario die größte ist oder das Pokemon Nintendo gehört? Da du Punkt 2 Extra dazu geschrieben hast bin ich da grade nicht sicher wie du es meinst.
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 14.09.2018, 11:10
    Zumindest Giga Wrecker ist jetzt kein so schlechtes Spiel von Game Freak.
    Insofern könnte das neue RPG interessant werden, auch wenn es mir vom Trailer her noch nicht wirklich zusagt.
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 14.09.2018, 11:03
    Zitat Zitat von DarkRain Beitrag anzeigen
    Ja nur das größte und erfolgreichste Franchise auf der Welt zu besitzten zeigt nur wie sie überhaupt nichts drauf haben!
    Aendert nichts daran, dass sie nicht wirklich gute Spiele produzieren.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 10:48
    1. Gehört das immernoch Nintendo
    2. Schonmal was von Mario gehört?
  • Avatar von DarkRain
    DarkRain 14.09.2018, 10:44
    Zitat Zitat von Mc_Rib Beitrag anzeigen
    Naja wenn man ehrlich ist, hat Game Freak ja nicht wirklich was drauf
    Ja nur das größte und erfolgreichste Franchise auf der Welt zu besitzten zeigt nur wie sie überhaupt nichts drauf haben!
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 14.09.2018, 10:22
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Pulseman auf dem Mega Drive war gut
    EA macht auch ab und zu tolle Spiele und trotzdem heisst es EA ist scheisse :P
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 10:20
    Pulseman auf dem Mega Drive war gut
  • Avatar von Mc_Rib
    Mc_Rib 14.09.2018, 10:17
    Naja wenn man ehrlich ist, hat Game Freak ja nicht wirklich was drauf
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 14.09.2018, 09:36
    Frage mich ob das die selbe engine ist, auf der auch gen 8 laufen wird
  • Avatar von Monoton
    Monoton 14.09.2018, 09:27
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    sieht ziemlich lame aus
    Word!
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 14.09.2018, 09:22
    sieht ziemlich lame aus
  • Avatar von Piroggi
    Piroggi 14.09.2018, 03:17
    Intressant behalt ich mal im Auge sieht schon eher was für mich aus