Spiele • Switch

Passpartout: The Starving...

Mehr zum Spiel:

Für echte Künstler: Passpartout: The Starving Artist erscheint am 19. Oktober für Switch

Nächste Woche, genauer gesagt am 19. Oktober, erscheint Passpartout: The Starving Artist von Flamebait Games für Nintendo Switch. In diesem Titel steuern Spieler einen französischen Künstler, der mit dem Verkauf seiner Kunstwerke genug Geld für seine Sucht nach Baguette und köstlichem Wein verdienen muss. Im Laufe des Spiels schaltet ihr dann weitere potentielle Kunden und neue Galerien frei, in denen ihr eure selbstgemalten Meisterwerke ausstellen könnt. Der Soundtrack wurde indes von Synkronosaurus erstellt. Einen ersten Einblick in das Künstlerspiel gibt euch der folgende Trailer:

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es zwei Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von kurobaDE
    kurobaDE 10.10.2018, 15:07
    Auf der Wii U fand ich Art Academy genial und hatte viel Spaß damit. Aber ohne Stylus auf der Switch stell ich mir das auch arg gewöhnungsbedürftig vor.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 10.10.2018, 10:50
    Die Idee ist super witzig, aber ich glaube das Malen würde mir auf der Switch keinen Spaß machen.