Spiele • Switch

The Legend of Zelda: Link's...

Mehr zum Spiel:

So sieht die Limited Edition von Zelda: Link's Awakening aus

Nintendo stellte im Rahmen der E3 eine spezielle limitierte Auflage vom Remake The Legen of Zelda: Link's Awakening für die europäische Veröffentlichung vor.

Neben einem 120-seitigen Artbook enthält die Limited Edition auch ein Steel Book, ganz im Stile eines alten Game Boys.

Link's Awakening erscheint am 20. September für die Nintendo Switch.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

E3 2019

Alle News, Spiele und Livestreams zur E3 im Überblick

Bisher gibt es 18 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von ReeN
    ReeN 17.06.2019, 15:14
    Zitat Zitat von bartimäus Beitrag anzeigen
    ReeN kann sich freuen, denn in Links awakening sollen einige Amibo figur aus dem Zelda universum etwas im Spiel freischalten.
    Kommt darauf an was genau die für Funktionen haben werden. Normal hätte ich an Herzen, Rubine & Co gedacht, was für mich uninteressant wäre. Dafür würde ich die nicht nutzen.

    Aber es könnten natürlich auch weitere Funktionen für den Dungeon Maker sein. So wie schon der Schattenlink durch den neuen Links Awakening amiibo freigeschaltet wird. Da bin ich mal gespannt.

    Oder auch gerne eine Herausforderung wie die Schattenhöhle in Twilight Princess HD, die ja auch durch einen amiibo freigeschaltet werden musste. Oder zusätzliche Dungeons. Oder irgendwas anderes cooles. Aber das ist eh nur Wunschenken. Am Ende werden es wahrscheinlich einfach Herzen und Rubine sein + vielleicht noch 1 oder 2 Funktionen für den Dungeon Maker.
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 15.06.2019, 23:00
    Ich bin kein LE Fan mehr. Die Octopath LE lag bei vielen Händlern wie ein Stein in den Regalen. Sie war viel zu teuer und wer will ein Pop Up Buch das so teuer ist.

    Die goldene Wii remote war früher geil, warum nicht zu LE Zelda zwei kleine Sonder-Switch-controller, aber kein Steelbook.

    Ich bin auch kein Steelbook Fan da ich den Sinn dahinter immer noch nicht verstehe. Ok, es ist Sammelbar aber da ist mir ein gutes Artbook wesentlich wertiger als ein Steelbook. Außerdem warum heißt es steelbook? das ist doch kein Stahl. ^^"
    Das ist bemaltes und eingedrücktes Blech das mit Klarlack geschützt ist. Es ist ein Blechbook. ^^

    Laut dem Nintendo Treehouse soll die Amibo figur Schattenlink für den "Dungeon-Maker" freischalten.
    ReeN kann sich freuen, denn in Links awakening sollen einige Amibo figur aus dem Zelda universum etwas im Spiel freischalten.
  • Avatar von HeyDay
    HeyDay 12.06.2019, 23:43
    Habe da eine ähnliche Meinung wie ReeN. Steelbooks finde ich relativ nutzlos und obwohl ich Artbooks sehr gerne habe, habe ich schon zu viele schlechte Erfahrungen mit beiliegenden “Artbooks“ gemacht (winziges format, geringer umfang, bilder die über mehrere seiten gehn) als dass mich der Inhalt anlachen würde.
    Mehr als 15 euro aufpreis würde auch ich nicht zahlen.
  • Avatar von Garo
    Garo 12.06.2019, 19:25
    Zitat Zitat von ReeN Beitrag anzeigen
    Ja, das mit dem amiibo weiß ich. Den werde ich mir auch holen. Wird dann mein 13. Link amiibo ^^


    Klar würde der Preis durch eine Figur vermutlich höher ausfallen. Aber das wäre es mir wert, weil ich dann auch mehr davon hätte. Figuren sind für mich eigentlich der Hauptgrund, um eine Limited Edition zu kaufen. Artbooks & Co sind natürlich nett, wenn die zusätzlich auch mit dabei sind. Aber wenn da "nur" ein Artbook drin ist (und ein Steelbook, das ich weder brauche noch hübsch finde), wirkt das auf mich irgendwie wie eine halbe Limited Edition. So als ob da was fehlen würde. Ist aber natürlich nur meine persönliche Meinung.

    Ich bin jetzt einfach mal gespannt, wie teuer die Limited Edition ohne Figur sein wird. 10 Euro mehr als die normale Version würde ich für das Artbook wohl noch zahlen. 15 Euro wären mir vermutlich schon zu viel. Dann würde ich wohl passen.
    Tatsächlich finde ich auch, dass das amiibo da einfach rein gehört. Aber hey, damit muss ich wohl leben. I'm a sucker for Zelda.
  • Avatar von ReeN
    ReeN 12.06.2019, 19:20
    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Es soll einen Amiibo für den Awakening Link geben. Wenn du eine Figur magst. Vielleicht die .
    Ja, das mit dem amiibo weiß ich. Den werde ich mir auch holen. Wird dann mein 13. Link amiibo ^^

    Zitat Zitat von Soren Beitrag anzeigen
    Figuren finde ich in Limited Editions immer nicht so toll, weil sie den Preis meist extrem in die Höhe treiben, obwohl ich eigentlich nur ein Steelbook und/oder Artbook will.
    Klar würde der Preis durch eine Figur vermutlich höher ausfallen. Aber das wäre es mir wert, weil ich dann auch mehr davon hätte. Figuren sind für mich eigentlich der Hauptgrund, um eine Limited Edition zu kaufen. Artbooks & Co sind natürlich nett, wenn die zusätzlich auch mit dabei sind. Aber wenn da "nur" ein Artbook drin ist (und ein Steelbook, das ich weder brauche noch hübsch finde), wirkt das auf mich irgendwie wie eine halbe Limited Edition. So als ob da was fehlen würde. Ist aber natürlich nur meine persönliche Meinung.

    Ich bin jetzt einfach mal gespannt, wie teuer die Limited Edition ohne Figur sein wird. 10 Euro mehr als die normale Version würde ich für das Artbook wohl noch zahlen. 15 Euro wären mir vermutlich schon zu viel. Dann würde ich wohl passen.
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 12.06.2019, 18:36
    Ich muss mir die auch holen.
    Aber wird sicher 100 Euro kosten.
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 12.06.2019, 18:29
    Geniales Steel Book.
    Und Artbooks sind eh immer gut. :3
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 12.06.2019, 17:44
    Steelbooks und Artbooks gehören beide nicht zu meinen Favoriten. Ich passe. Auch wenn das Gameboy-Design schon ziemlich schöne Erinnerungen weckt.
  • Avatar von fearly
    fearly 12.06.2019, 17:07
    Geilomat

    Kommt in meine Sammlung
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 12.06.2019, 15:35
    Ach du Scheiße. Mein armer Geldbeutel
  • Avatar von Sepp91
    Sepp91 12.06.2019, 13:33
    Kommt auf den Preis an. Aber sieht schon ganz nice aus^^
  • Avatar von Tiago
    Tiago 12.06.2019, 13:09
    Würde mich auch sehr wundern, wenn ich mir diese Version nicht angeln würde.
  • Avatar von Neino
    Neino 12.06.2019, 12:42
    Mir gefällt das Steelbook und das Artbook, werd mir diese Edition wohl gönnen ^^
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 12.06.2019, 12:11
    komisch . ich finde das Steelbook mega geil <3
  • Avatar von Garo
    Garo 12.06.2019, 11:53
  • Avatar von SasukeTheRipper
    SasukeTheRipper 12.06.2019, 11:36
    Das Steelbook kann mir egal sein, aber das Artbook hätte ich schon gerne.
  • Avatar von Soren
    Soren 12.06.2019, 11:36
    Es soll einen Amiibo für den Awakening Link geben. Wenn du eine Figur magst. Vielleicht die .
    Figuren finde ich in Limited Editions immer nicht so toll, weil sie den Preis meist extrem in die Höhe treiben, obwohl ich eigentlich nur ein Steelbook und/oder Artbook will.

    Wobei mir hier das Steelbook nicht gefällt..aber das Artbook :/
  • Avatar von ReeN
    ReeN 12.06.2019, 11:32
    Schade, da hätte ich schon gerne eine Figur mit drin gehabt. Naja, mal schauen, was die Limited Edition dann kosten wird.