Spiele • Switch

Wolfenstein: Youngblood

Mehr zum Spiel:

QuakeCon: Bethesda deutet Überraschungen für Switch-Besitzer an


Pete Hines, Vice President of PR and Marketing bei Bethesda, hat angedeutet, dass der Publisher weitere Ankündigungen für Switch-Besitzer plant. Im Nintendo Power-Podcast, verriet Hines, dass Bethesda große Pläne für die QuakeCon habe und es dort auch Überraschungen für Nintendo-Fans geben könnte. Die QuakeCon beginnt am 25. Juli.

Weiterhin bedankte sich Hines für die großartige Unterstützung durch die Nintendo-Fans. Es sei spannend zu sehen, wie viele Nintendo-Fans die Spiele von Bethesda ausprobieren. Zudem gebe es viele Leute, die sich nur eine Nintendo Switch kaufen, um auf der Konsole Bethesda-Spiele zu spielen und anschließend auch andere Spiele auf der Konsolen ausprobieren.

Bethesda unterstützt die Nintendo Switch seit Beginn mit hauseigenen Titeln. Unter anderem sind bereits DOOM und Wolfenstein für die Konsole erschienen. Im Juli folgt mit Wolfenstein: Youngblood die nächste Veröffentlichung.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es sechs Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von bananenbär
    bananenbär 19.06.2019, 08:10
    Elder Scrolls Online halte ich für möglich.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 18.06.2019, 17:13
    Zitat Zitat von Duplikator Beitrag anzeigen
    Bestimmt wird Fallout 76 angekündigt.
    Unwahrscheinlich. Die Switch ist nicht leistungsfähig genug, um all die Glitches gleichzeitig zu berechnen.
  • Avatar von Duplikator
    Duplikator 17.06.2019, 20:34
    Bestimmt wird Fallout 76 angekündigt.
  • Avatar von FliP
    FliP 16.06.2019, 19:51
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Du übersiehst, dass es relevante Gründe gibt, nur das halbe Spiel auf Gamecard zu veröffentlichen:
    1. Mehr Gewinn für Bethesda
    2. Mehr Gewinn für Bethesda
    3. Wieso sollte abethesda es interessieren, was du willst. Du bist nur die Cashcow

    ich erwarte eher News im Stil von:
    pay2win-Spiel XYZ enthält in der Lootbox auch eine Mario-Mütze. Switch exklusiv!!!11!
    Würde da jetzt nicht ganz so harsch argumentieren wie du..., aber im Prinzip seh ich es auch so und erwarte egtl ähnliches.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 16.06.2019, 18:52
    Zitat Zitat von FliP Beitrag anzeigen
    Ich hoffe die Überraschung ist, dass Youngblood vllt nun doch komplett auf Cartridge kommt. Immerhin hat CDPR mit ihrem kommenden (S)Witcher 3 Port klar gemacht, dass es egtl keine Ausreden mehr gibt, um ein Spiel nur auf Mini-Cartridge mit zusätzlichem Donwnload rauszubringen...oder wie im Fall von Youngblood, ja nur eine leere Box mit Downloadcode auf'm Zettel.
    Du übersiehst, dass es relevante Gründe gibt, nur das halbe Spiel auf Gamecard zu veröffentlichen:
    1. Mehr Gewinn für Bethesda
    2. Mehr Gewinn für Bethesda
    3. Wieso sollte abethesda es interessieren, was du willst. Du bist nur die Cashcow

    ich erwarte eher News im Stil von:
    pay2win-Spiel XYZ enthält in der Lootbox auch eine Mario-Mütze. Switch exklusiv!!!11!
  • Avatar von FliP
    FliP 16.06.2019, 17:10
    Ich hoffe die Überraschung ist, dass Youngblood vllt nun doch komplett auf Cartridge kommt. Immerhin hat CDPR mit ihrem kommenden (S)Witcher 3 Port klar gemacht, dass es egtl keine Ausreden mehr gibt, um ein Spiel nur auf Mini-Cartridge mit zusätzlichem Donwnload rauszubringen...oder wie im Fall von Youngblood, ja nur eine leere Box mit Downloadcode auf'm Zettel.