Amazon Frankreich listet Platzhalter für Switch-Spiele

Amazon und Gamestop scheinen in den letzten Jahren leicht unruhige Finger zu haben, wenn es um die Listung neuer Videospiele geht. Letztere hatten zum Beispiel Ende August 2019 neue Titel gelistet, und am 4. September folgte dann eine neue Nintendo Direct-Ausgabe. Erstere haben Anfang Januar 2018 gleich 18 neue Titel parat gehabt, und am 11. des Monats folgte dann eine Nintendo Direct Mini-Ausgabe. Wollen wir jetzt doch einfach mal die Daumen drücken, dass uns in naher Zukunft etwas ähnliches erwartet!

Denn Amazon Frankreich ist mal wieder vorgeprescht und listet gleich 20 neue Platzhalter für Switch-Spiele. Diese teilen sich wie folgt auf unterschiedliche Publisher auf:

  • Nintendo: 4
  • Bethesda: 3
  • Square-Enix: 3
  • Take-Two: 3
  • Warner: 3
  • Ubisoft: 3
  • Capcom: 1
Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es acht Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 28.05.2020, 22:28
    Zitat Zitat von DikkArw Beitrag anzeigen
    hast natürlich recht, wenn sie die ps3 bzw. die xbox 360 version als vorlage nehmen wäre es möglich. Sorry hatte die ps3/360 versionen gar nicht so im kopf als ich den kommentar schrieb.
    Gar kein Problem
    Das Game hat die alten Kisten allerdings auch ziemlich an die Grenzen getrieben
  • Avatar von The Goose
    The Goose 28.05.2020, 22:19
    WENN dies so stimmten sollte, könnte es sich bei den Square-Enix Titeln ja vielleicht auch um Life is Strange (1,2, Before the Storm) handeln.
  • Avatar von DikkArw
    DikkArw 28.05.2020, 22:04
    Zitat Zitat von FallenDevil Beitrag anzeigen
    Sollte man von einem Spiel, das für eine 15 Jahre alte Konsole entwickelt wurde allerdings erwarten. Bei L.A. Noire hats auch geklappt.

    Einzig um den MP mach ich mir Sorgen aber ich kenne niemanden persönlich der das mehr als 3-4 Stunden online gezockt hat

    hast natürlich recht, wenn sie die ps3 bzw. die xbox 360 version als vorlage nehmen wäre es möglich. Sorry hatte die ps3/360 versionen gar nicht so im kopf als ich den kommentar schrieb.
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 28.05.2020, 21:49
    Also bei Ubisoft ist definitiv "Just Dance 2021" dabei, sonst würden Sie momentan nicht so einen hohen Rabatt auf "Just Dance 2020" anbieten!
    Bei Square Enix kommt kann ich mir evtl. neue Infos zu Bravely Default 2 vorstellen und ein Erscheinungtermin. Ich würde mir ja ein neues Final Fantasy Tactics wünschen. Ich habe die Serie auf dem GBA geliebt. Die Serie würde auf der Switch gut passen, da die Kämpfe überschaubar lang sind und trotzdem eine gewisse Tiefe haben.

    Bei Nintendo halten sich die Gerüchte, dass ein Pikmin-Teil evtl. kommen wird.
    Wenn es bei Super Smash Brothers Ultimate einen Arms Character als DLC geben wird den wir noch nicht kennen, dann kann ich mir einen neuen ARMS Teil gut vorstellen.

    Bei Capcom kann glaube ich alles möglich kommen. Geil wäre ein Prügelspiel/Fightinggame das nur für die Switch erscheint.
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 28.05.2020, 20:28
    Sollte man von einem Spiel, das für eine 15 Jahre alte Konsole entwickelt wurde allerdings erwarten. Bei L.A. Noire hats auch geklappt.

    Einzig um den MP mach ich mir Sorgen aber ich kenne niemanden persönlich der das mehr als 3-4 Stunden online gezockt hat
  • Avatar von DikkArw
    DikkArw 28.05.2020, 20:07
    Zitat Zitat von Jannes Beitrag anzeigen
    So hier .... jetzt ich....

    Nintendo: Galaxy 1, Galaxy 2, SM3DW, Metroid Trilogy
    Bethesda: Doom Eternal, Evil Within und ???
    Square-Enix: Kingdom Hearts, Dying Light 2 und ???
    Take-Two: GTA III, IV, V
    Warner: Batman-Reihe
    Ubisoft: Rabbids-Minispiele, Mario vs. Rabbids 2, exklusives Rayman Jump n Run
    Capcom: Resident Evil 2

    ich bin mir nicht sicher ob gta v gut laufen würde auf der switch
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 28.05.2020, 15:07
    Hat nicht Gamestop vor ein paar Monaten nicht auch ein paar Platzhalter gelistet, gekommen ist da ja dann trotzdem nichts. Kann aber auch sein, dass ich da was falsch in Erinnerung habe.

    Wer weiß, vielleicht kommt ja doch ne Direct, waren ja schließlich nur Gerüchte, dass keine kommt. Paper Mario macht das ganze zwar unwahrscheinlich, vielleicht wollte aber Nintendo das Spiel nicht einen Monat vor Release ankündigen.
  • Avatar von Jannes
    Jannes 28.05.2020, 14:56
    So hier .... jetzt ich....

    Nintendo: Galaxy 1, Galaxy 2, SM3DW, Metroid Trilogy
    Bethesda: Doom Eternal, Evil Within und ???
    Square-Enix: Kingdom Hearts, Dying Light 2 und ???
    Take-Two: GTA III, IV, V
    Warner: Batman-Reihe
    Ubisoft: Rabbids-Minispiele, Mario vs. Rabbids 2, exklusives Rayman Jump n Run
    Capcom: Resident Evil 2