Spiele • Switch

Piofiore: Fated Memories

Mehr zum Spiel:

Die Otome-Visual-Novel Piofiore: Fated Memories erscheint am 8. Oktober

Im vergangenen Monat kündigte Aksys Games an, dass die Otome-Visual-Novel Piofiore: Fated Memories im Herbst dieses Jahres im Westen erscheinen wird. Nun konnte der Publisher den genauen Termin bestätigen. So erscheint das Spiel am 8. Oktober für Nintendo Switch sowohl im eShop als auch im Handel für 49,99 Euro.

Bei der Nintendo-Switch-Version handelt es sich um eine erweiterte Neuauflage des PlayStation-Vita-Originals, das mit zusätzlichen Szenarien und Render-Sequenzen daherkommt. Die Geschichte von Piofiore: Fated Memories spielt im frühen 20. Jahrhundert in der süditalienischen Stadt Burlone, kurz nach Ende des Ersten Weltkrieges. Hier lebt Liliana Adoronato, die Protagonistin des Spiels, ein friedliches Leben, bis sie eines Tages nach einem schicksalhaften Ereignis in die Machenschaften der drei kriminellen Organisationen, die als Burlone-Mafia bekannt sind und die Stadt regieren, hineingezogen wird.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.