Spiele • Switch

Triangle Strategy

Mehr zum Spiel:

Project Triangle Strategy: Entwickler von Octopath Traveler stellen nächstes Projekt vor

Für die einen das Highlight der gestrigen Nintendo Direct, für die anderen ein zumindest taktisch bemerkenswertes Strategie-Rollenspiel. Mit Project Triangle Strategy stellte das Square Enix-Team, das sich für das großartige Octopath Traveller verantwortlich zeigte gestern ein neues Projekt vor. Dies sei zunächst ein Arbeitstitel, so dass man hier von einer zukünftigen Namensänderung ausgehen sollte. Project Triangle Strategy ist zwar erst für 2022 datiert, hat aber direkt eine kostenlose Demo spendiert bekommen, die ab sofort zum Download zur Verfügung steht.

Fans von Octopath Traveler erkennen sofort den hochaufgelösten 2D-Look in Project Triangle Strategy wieder. Das Kampfsystem zeigt sich diesmal jedoch eher in strategischer Richtung und erinnert eher an die Fire Emblem-Titel. Verschiedene Fähigkeiten und die Nutzung der Umgebung verlangen vom Spieler umsichtiges Vorgehen und genaue Planung der einzelnen Schritte. 

Auch die Story verspricht viel Spannung. In der Rolle von Serenoa Wolffort zieht man mit seinem Kindheitsfreund Prinz Roland von Glenbrock in die Schlacht, um die Verbrechen am königlichen Haus Aesfrost zu vergelten. Weitere Verbündete gesellen sich hinzu und jede Entscheidung in der Story will gut durchdacht sein. Besonders kritische Entscheidungen, beispielsweise jemanden auszuliefern oder zu begnadigen, werden anhand der symbolischen Waage entschieden und haben laut Präsentation gravierende Auswirkungen für die Story, was für einen hohen Wiederspielwert spricht.

Wer bereits in den 2022 exklusiv für Nintendo Switch erscheinenden Titel reinschauen möchte kann dies entweder über die angesprochene Demo tun oder sich zunächst den gestrigen Trailer direkt hier anschauen

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread
Weitere Infos im Hub

Nintendo Switch

Preis, Termin, Hardware & Spiele der neuen Heimkonsole von Nintendo

Bisher gibt es 24 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Naska
    Naska 21.02.2021, 19:53
    Denke das looten ist so gemacht DAMIT du etwas dafür opferst im Gegenzug.
    Wenn ich vorplane und locke kann ich teils sogar einsammeln ohne einen Zug zu verlieren, indem ich zB einen Gegner in Reichweite locke um den anderen herum oder erst angreife und dann mich bewege, grade Fernkampf ist dafür super geeignet.
    Für mich sind die Mechaniken um die ich herum arbeiten soll extrem gut gelungen.
    Die Spionin lässt sich aber missbrauchen, das Ziel scheint es zu sein mit ihr Combos auszulösen durch ihren doppel Angriff, dafür reicht der normale Angriff aus zumal ich mich auf einschläfern nicht verlassen würde. Im Gegenzug kann man ihr hiden nutzen um dauernd EXP zu kriegen sogar ohne Gegner in der nähe, dadurch levelt die wie Hulle gegenüber allen anderen WENN man es drauf anlegt.
  • Avatar von Phondrason
    Phondrason 21.02.2021, 19:45
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    euer Lieblingsrinz hat es auch mal mal getestet

    wichtigster Eindruck = kaufe ich es mir ? absolut . schön old schoolig ohne die ganzen Bigboob Girls und Zackenhaare Metrohelden

    Wünsche : bitte den Visual Novel Anteil runterschrauben .. vor allem nach dem ersten Kampf war das ja unnatürlich viel Text ... holy moly , Kampfsystem gefällt mir gut ... auch wenn ich etwas "stressig" finde das man Skills wieder aufladen muss (klar ist das taktisch aber hmmm) , immer diese alberne Bogenschuss Physik ... eine gescheite Deckungsfunktion wäre nett
    Ich werde es auch definitiv kaufen. Ganz gut fände ich, wenn man diese funktion "Runde auf Loot beenden fürs einsammeln" wieder rausnimmt... das bringt mir den Spielfluss etwas ins stocken
  • Avatar von kingm
    kingm 21.02.2021, 18:57
    Octopath Traveler hat mir nicht so richtig gefallen, das sieht aber interessant aus. Ich behalte es auf jeden Fall mal im Auge.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 21.02.2021, 18:44
    euer Lieblingsrinz hat es auch mal mal getestet

    wichtigster Eindruck = kaufe ich es mir ? absolut . schön old schoolig ohne die ganzen Bigboob Girls und Zackenhaare Metrohelden

    Wünsche : bitte den Visual Novel Anteil runterschrauben .. vor allem nach dem ersten Kampf war das ja unnatürlich viel Text ... holy moly , Kampfsystem gefällt mir gut ... auch wenn ich etwas "stressig" finde das man Skills wieder aufladen muss (klar ist das taktisch aber hmmm) , immer diese alberne Bogenschuss Physik ... eine gescheite Deckungsfunktion wäre nett
  • Avatar von bananenbär
    bananenbär 18.02.2021, 18:44
    Die Demo werde ich mir auch geben.

    Octopath habe ich auch sehr gefeiert, mir allerdings aufgrund der Bildqualität bald die Stadia-Version (a=Max Settings) zusätzlich besorgt und diese dann gespielt.
  • Avatar von Link1
    Link1 18.02.2021, 17:29
    Das System aus Octopath fand ich eigentlich geil, aber dieses hier sieht auch interessant aus. Würde mich feuern hier eine große Story zu haben statt den vielen kleinen und ich denke das könnte tatsächlich der Fall werden :3
  • Avatar von Spade
    Spade 18.02.2021, 17:24
    Boah, diesmal kann der Arbeitstitel aber nicht bleiben. Das rollt ja von der Zunge wie ein Backstein... aber die Demo probier ich morgen doch mal. Das Genre ist zwar seit einigen Jahren nicht mehr so meins, aber FF Tactics Advance hab ich doch sehr gerne gespielt. Und hab ich da Terraforming-artige Möglichkeiten wie bei Bahamut Lagoon im Trailer gesehen? Das Spiel drüct auf jeden Fall die richtigen Knöpfe bei mir!
  • Avatar von Soren
    Soren 18.02.2021, 13:38
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Ich habe die entsprechende Passage korrigiert. Danke für den Hinweis.
    Ich..ich hab das eine Seite vorher doch auch geschrieben. mrgrgr..

    Hab die Demo jetzt auch mal ausprobiert und gefällt mir eigentlich ganz gut. Die Story wirkt schön bodenständig und das Kampfsystem wird sicher viel potential bieten. Die Kämpfe wirken auf mich nur noch etwas langgezogen und Träge. So eine Art Dauer-Speedmode wäre nett, anstatt das man immer den Knopf halten muss.
  • Avatar von Sepp91
    Sepp91 18.02.2021, 13:15
    Grad die Demo gespielt: ich will das haben. Jetzt!

    Macht einen sehr guten Eindruck.
  • Avatar von Garo
    Garo 18.02.2021, 13:12
    Zitat Zitat von Kirby7 Beitrag anzeigen
    Da ist glaub ich was durcheinander geraten. Die Tokyo RPG Factory hat da meines Wissens nach nicht viel am Hut mit...
    Ich habe die entsprechende Passage korrigiert. Danke für den Hinweis.
  • Avatar von Kirby7
    Kirby7 18.02.2021, 13:05
    Da ist glaub ich was durcheinander geraten. Die Tokyo RPG Factory hat da meines Wissens nach nicht viel am Hut mit...
  • Avatar von Tiago
    Tiago 18.02.2021, 12:49
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    Ja das hab ich mir gedacht, aber das habe ich leider nie gespielt weswegen für mich der näheste Vergleich FE ist ^^
    Ja, natürlich. Das war auch nicht ganz ernst gemeint. Auch FF Tactics und Fire Emblem haben eine Menge Gemeinsamkeiten, von daher kommt das schon hin.

    Zitat Zitat von NinMon Beitrag anzeigen
    Und es hat mich daran erinnert, dass ich Octopath Traveler immer noch ungespielt im Schrank stehen hab. Das muss ich dringend mal nachholen.
    Ich habs tatsächlich noch nicht, aber ja, wollte das auch auf jeden Fall noch spielen.
  • Avatar von NinMon
    NinMon 18.02.2021, 11:05
    Spricht mich vom Gameplay her leider nicht so an, aber trotzdem hab ich bei der Präsentation gedacht, dass es ziemlich cool gemacht wirkt und für Fans des Genres bestimmt eine tolle Ankündigung ist.
    Und es hat mich daran erinnert, dass ich Octopath Traveler immer noch ungespielt im Schrank stehen hab. Das muss ich dringend mal nachholen.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 18.02.2021, 10:38
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Als ein Mann von Kultur sollte ich an dieser Stelle erwähnen, dass die Verwandschaft wohl weniger bei Fire Emblem und mehr bei Final Fantasy Tactics liegt.
    Ja das hab ich mir gedacht, aber das habe ich leider nie gespielt weswegen für mich der näheste Vergleich FE ist ^^
  • Avatar von Tiago
    Tiago 18.02.2021, 10:29
    Zitat Zitat von mariomeister Beitrag anzeigen
    Aber ich freu mich drauf, ich mochte Octopath Traveler, ich mag Fire Emblem und das Spiel sieht aus wie eine Mischung aus beidem
    Als ein Mann von Kultur sollte ich an dieser Stelle erwähnen, dass die Verwandschaft wohl weniger bei Fire Emblem und mehr bei Final Fantasy Tactics liegt.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 18.02.2021, 10:22
    Angesichts der Tatsache, dass Octopath Traveler vorher als Project Octopath Traveler bekannt war hoffe ich, dass das Spiel im Endeffekt nicht Triangle Strategy heißen wird. Wäre ein echt dämlicher Name ^^

    Aber ich freu mich drauf, ich mochte Octopath Traveler, ich mag Fire Emblem und das Spiel sieht aus wie eine Mischung aus beidem
  • Avatar von Neino
    Neino 18.02.2021, 10:18
    Mir hats auch gefallen, ich behalte das im Auge!
  • Avatar von FallenDevil
    FallenDevil 18.02.2021, 09:46
    Das gefällt mir! Nicht so waifu belastet
  • Avatar von Soren
    Soren 18.02.2021, 09:34
    "Mit Project Triangle Strategy stellte Entwickler Tokyo RPG Factory -bekannt für das großartige Octopath Traveler- gestern ihr nächstes Projekt vor. "
    Ocotopath ist übrigens vom Team Asano und nicht vom Tokyo RPG Factory-Team. Das neue ist vermutlich auch von Asano.

    Ich bin mittlerweile ein ziemlicher Fan von Asanos Spielen und hoffe auch, dass es die FF Tactics Lücke etwas füllen kann
  • Avatar von Naska
    Naska 18.02.2021, 09:30
    Wenn der Schreiber was taugt kann das echt was werden, das erinnert mich wie gut das erste Vandal Hearts war und wie die Serie verfallen ist danach :/.
    Ich freu mich drauf.
  • Avatar von Inazumafan33
    Inazumafan33 18.02.2021, 09:17
    Hab richtig Lust drauf. Nachdem es schon kein seit langem kein neues FF Tactics gibt, könnte das endlich mal die Lücke füllen.
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 18.02.2021, 09:07
    Sieht wie Teil 1 schon echt cool aus. Durch das geänderte Gameplay/Genre könnte es auch was für mich sein. Muss ich mir mal anschauen.
  • Avatar von Sepp91
    Sepp91 18.02.2021, 09:05
    Da hab ich mega Bock drauf! Später mal die Demo ausprobieren.
  • Avatar von Garo
    Garo 18.02.2021, 09:03
    Coole Sache. Leider absolut nicht meins.