Spiele • Switch

Metroid Dread

Mehr zum Spiel:

Metroid Dread Report Vol. 3 fasst die wichtigsten Schlüsselbegriffe der Reihe zusammen

Nintendo hat den dritten Teil des Metroid Dread Reports veröffentlicht. In dieser Artikelreihe gibt Nintendo einen Einblick in die Entwicklung von Metroid Dread, das im Oktober für Nintendo Switch erscheinen wird.

Im jetzt veröffentlichten dritten Teil, gibt es zwar wenige Neuigkeiten zu Metroid Dread selbst. Dafür fasst Nintendo die wichtigsten Aspekte der Metroid-Reihe zusammen, was gerade jüngeren Spieler*innen helfen dürfte, die zum ersten Mal mit der Reihe in Kontakt kommen.

So gibt es eine Erklärung über die Bedeutung der Metroids und der Chozo, einen kurzen Abriss über die Geschichte von Hauptfigur Samus Aran und einen Überblick über die bisherigen Spiele der Reihe.


Der Report wirft aber auch einen Blick auf eines der Kernelemente des Spielprinzips der Reihe, nämlich die Erkundung der Spielwelt. In diesem Zusammenhang werden die neuen Komfortfunktionen der Karte erklärt, die den Spieler*innen helfen sollen.

So können bestimmte Symbole hervorgehoben, bis zu sechs verschieden farbige Markierungen gesetzt und jederzeit während des Spiels eine Minikarte eingeblendet werden. Zudem gibt es eine Zoom-Funktion, während ein Leuchten auf der Karte auf versteckte Gegenstände hinweist.

Im nächsten Report wird Nintendo einen ausführlichen Blick auf die bisherige Geschichte der Reihe bis zu den Ereignissen von Metroid Dread werfen.

Metroid Dread erscheint am 8. Oktober exklusiv für Nintendo Switch. Das Spiel war ursprünglich für den Nintendo DS in Entwicklung. Die Arbeiten am Spiel wurden allerdings abgebrochen und erst jüngst für die Nintendo Switch wieder aufgenommen.

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es drei Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 19.07.2021, 21:04
    ich würde lieber auf Switch Versionen warten . nach dem Dread Release kann man die Franchise (wenn erfolgreich) noch ordentlich melken
    darf man das "Fan Remake" eigentlich bewerben ? Nintendo is not amused ^^
  • Avatar von Garo
    Garo 19.07.2021, 20:11
    Du hast eine Wii U. Das Teil ist DIE Metroid-Maschine schlechthin. Du kannst darauf das originale Metroid, dessen Remake Zero Mission, Super Metroid (Metroid 3), Metroid Fusion (Metroid 4) und die Metroid Prime Trilogy im eShop kaufen. Und wenn du die letzte Lücke namens Metroid 2 schließen willst, gibt es auf PC ein geniales Fangame namens AM2R.
  • Avatar von Jannik @derofa.de
    Jannik @derofa.de 19.07.2021, 19:55
    Als Metroid-Neuling sehr hilfreich für mich. Ich hätte aber auch bock den ersten Teil nachzuholen.