Spiele • Switch

Mario Kart 8 Deluxe

Mario Kart 8 Deluxe allein in Japan über 4 Millionen Mal verkauft

Über vier Jahre ist es bereits her, dass Mario Kart 8 Deluxe für Nintendo Switch erschienen ist, das Originalspiel für die Wii U ist sogar bereits über sieben Jahre alt. Nichtsdestotrotz macht die Switch-Version noch immer durch neue Verkaufserfolge auf sich aufmerksam. Im neuesten Fall in Japan, denn allein dort hat Mario Kart 8 Deluxe nun bereits die Marke von vier Millionen verkauften Exemplaren geknackt. 

Auch global gesehen reißt die Popularität des Rennspiels nicht ein, zum 30. Juni dieses Jahres waren weltweit bereits 37 Millionen Exemplare verkauft worden. Damit führt Mario Kart 8 Deluxe die weltweiten Verkaufszahlen von Switch-Spielen vor Animal Crossing: New Horizons mit 33 Millionen und Super Smash Bros. Ultimate mit 24 Millionen verkauften Exemplaren an. 

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es sechs Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von Stefan K.
    Stefan K. 07.09.2021, 22:09
    Ein Mario Kart 9 ist in der Tat nicht notwendig, aber zwei, drei neue DLC-Pakete wären schon überfällig.
  • Avatar von Garo
    Garo 06.09.2021, 13:18
    Zitat Zitat von Jannik @derofa.de Beitrag anzeigen
    Schon seit der Wii U Version spiele ich es wirklich gerne. Gerade weil es aber schon so seine Jahre auf dem Buckel hat, würde ich mir für die Switch mehr Inhalte wie z.B. neue Charaktere aber vor allem neue Strecken wünschen. Da kommt leider von Nintendo gar nichts mehr schon seit Jahren.
    Mario Kart wäre auch perfekt, um neue Spiele zu vermarkten.
    WarioWare erscheint? Neues Kostüm für Wario
    Mario Party erscheint? Neuer Battle Course gratis für alle Mario Party-Käufer.
  • Avatar von Jannik @derofa.de
    Jannik @derofa.de 06.09.2021, 13:06
    Schon seit der Wii U Version spiele ich es wirklich gerne. Gerade weil es aber schon so seine Jahre auf dem Buckel hat, würde ich mir für die Switch mehr Inhalte wie z.B. neue Charaktere aber vor allem neue Strecken wünschen. Da kommt leider von Nintendo gar nichts mehr schon seit Jahren.
  • Avatar von Fabian
    Fabian 05.09.2021, 23:35
    Zitat Zitat von Ryo Hazuki Beitrag anzeigen
    Deshalb bin ich auch davon überzeugt, dass wir für die Switch keinen Nachfolger mehr sehen werden.
    Da geh ich mit, vor allem nachdem ich das jetzt auch einige Stunden gespielt hab. Fühlt sich immer noch frisch an, der Umfang ist top. Ein Nachfolger für die Switch müsste dann ja schon noch deutlich was draufsetzen - das sehe ich irgendwie auch nicht. Da sparst dir ein neues Mario Kart lieber als Launch-Titel für die nächste Konsole auf.
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 05.09.2021, 20:32
    Die Nintendo Konsolen sind eben immer stark mit den exklusiven Spielen verknüpft und MK8D wird bei vielen schon direkt beim Kauf eingetütet. Deshalb bin ich auch davon überzeugt, dass wir für die Switch keinen Nachfolger mehr sehen werden. Erst mit der nächsten Konsole. Ist aber absolut verdient, weil das Spiel weiterhin der King unter den Fun-Racern ist.
  • Avatar von Fabian
    Fabian 05.09.2021, 18:48
    Sind schon top Verkaufszahlen für das Spiel - mehr als jeder dritte Besitzer einer Switch müsste somit auch MK8 Deluxe besitzen. Habs mir ehrlich gesagt selbst erst kürzlich gekauft (ja, ich hab sehr lang gewartet) und bin begeistert.