Spiele • Switch

Triangle Strategy

Mehr zum Spiel:

Triangle Strategy erscheint 2022, Sammleredition angekündigt

Vor einigen Monaten erschien bereits eine Demo-Version von Project Triangle Strategy, die für das Team hinter dem strategischen Rollenspiel überaus wichtig war. Entsprechend der Rückmeldungen der Spieler wurde nämlich an der Vollversion geschraubt, die nun einen Namen und einen Termin erhalten hat.

In Triangle Strategy müssen Spielende einen gesamten Kontinenten retten, denn ein brutaler Krieg bahnt sich an. Dabei stehen Entscheidungen im Fokus, die den Verlauf der Handlung sogar ändern können. Spielerisch handelt es sich um ein rundenbasiertes Strategie-Rollenspiel, in dem Einheiten auf einem Feld bewegt werden müssen. Verbessert wurde nicht nur die Benutzeroberfläche, verschiedene Schwierigkeitsstufen sollten dafür sorgen, dass das Abenteuer etwas leichter ausfällt, als in der Demo. Auch die Kamera lässt sich drehen, während Ladezeiten verkürzt und Animationen beschleunigt wurden.

Triangle Strategy erscheint am 4. März 2022 für Nintendo Switch. Passend dazu erscheint auch eine Sammleredition mit Steelbook, einer Box, einem Spielkartenset sowie sechs besonderen Würfeln und einem doppelseitigen Poster.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es sieben Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von HeyDay
    HeyDay 25.09.2021, 11:02
    hatte mir ein bisschen mehr von der special edition erhofft. aber gut, das spiel wird so oder so geholt
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 24.09.2021, 23:59
    @Karltoffel

    Ich bin deiner Meinung ein Soundtrack wäre doch das Mindeste.
    Seit Octopath Traveler sind für mich die Sondereditionen eher langweilig.
    Die Sammleredition von Xenoblade2 ist geil aber nicht soetwas!

    Ich werde mir das Spiel definitiv holen, obwohl ich soo viele angefangene RPGs habe die ich noch zu Ende bringen muss.
    Mann muss Nintendo und Square schon loben, dass Sie dieses Wagnis eingehen. Es wird definitiv ein Erfolg dafür werden Soundtrack und Grafik schon sorgen. Und wenn die Geschichte dann auch noch mehr Handlung zu bieten hat als Octopath um so besser.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 24.09.2021, 20:41
    Das Steelbook und die Box sehen schick aus. Aber nichts, was ich unbedingt bräuchte.

    Außerdem sollte eine Sammleredition immer mindestens eine Soundtrack-CD oder ein Artbook enthalten, am besten beides. Das sind Dinge, an denen ich mich als Sammler dann auch in 5 oder 10 Jahren noch erfreue.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 24.09.2021, 17:42
    jo der Vergleich mit Final Fantasy Tactics funzt ganz gut. die Demo gatte mir schon "echt gut" gefallen

    bin gespannt ob die "Entscheidungen" wirklich einen Impact auslösen oder nur als Illusion of Choice verpuffen
  • Avatar von Tiago
    Tiago 24.09.2021, 17:19
    Ich hab Bock! Mir fehlt aber noch Octopath…
  • Avatar von Shoashi
    Shoashi 24.09.2021, 17:10
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Hookt mich leider nicht wirklich. Schicker Stil aber für Rundenstrategie, bin ich nicht mehr zu haben. Die Collection nahezu vollkommen ohne Bildmaterial fand ich eher witzig.
    Schade, denn das Spiel erinnert doch sehr an Final Fantasy Tactical Advance. Ich würde ein Remake davon sofort wieder aufgreifen und denke, Triangle Strategy könnte mehr als nur meinen Durst danach stillen.
  • Avatar von Garo
    Garo 24.09.2021, 09:33
    Hookt mich leider nicht wirklich. Schicker Stil aber für Rundenstrategie, bin ich nicht mehr zu haben. Die Collection nahezu vollkommen ohne Bildmaterial fand ich eher witzig.