Spiele • Switch

Mario Strikers Battle League...

Mehr zum Spiel:

Mario Strikers: Battle League Football zeigt sich im Übersichtstrailer

Die lang ersehnte Rückkehr von Marios Fußballkarriere steht bevor, weshalb Nintendo nun einen Übersichtstrailer zu Mario Strikers: Battle League Football veröffentlicht hat. In diesem wird gezeigt, worauf sich Fans schon demnächst freuen können.

Außer, dass das Runde ins Eckige muss, gibt es in den fünf gegen fünf Matches keine Regeln. Da es keine Fouls gibt, gehören Items und Angriffe zu jeder Runde dazu. Zudem werden einige Taktiken gezeigt, wie zum Beispiel das Team-Tackling, durch das ein Spieler von seinem Team nach vorne befördert werden kann. Der Hyperschuss ist kann derweil genutzt werden, wenn ein goldener Ball erscheint und garantiert fast zwei Punkte.

Insgesamt wird es zehn spielbare Charaktere geben, die allesamt eigene Fähigkeiten, Stärken und Schwächen haben. Die Charakterwerte können durch Ausrüstung zusätzlich angepasst werden, wobei jede Stärkung auch mit einer Schwächung daherkommt. Der lokale Mehrspieler-Modus erlaubt acht Spielende an einer Konsole, und online können je zwei Spielende an einer Konsole gegen die Welt antreten. Im Strikers-Club lassen sich Clubs erstellen, um in jeder Saison Punkte zu sammeln. Wenn gerade niemand online ist, lassen sich auch in Einzelmatches Punkte für das Team sammeln. Wer allerdings zu wenige Punkte sammelt, steigt nicht in eine andere Liga auf, sondern ab. Club-Chefs können zudem das eigene Club-Stadion anpassen und dabei verschiedene Vorlagen miteinander mischen.

Mario Strikers: Battle League Football erscheint am 10. Juni exklusiv für Nintendo Switch.

Weiterführende Links: Forum-Thread

Das sagen unsere Leser

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.