Spiele • Switch

Super Nintendo Entertainment...

Mehr zum Spiel:

Congo’s Caper und mehr Retro-Nachschub für Nintendo Switch Online

Abonnenten und Abonnentinnen von Nintendo Switch Online dürfen sich über Retrospiele-Nachschub freuen. Seit heute stehen in der SNES-App der Platformer Congo’s Caper sowie das Beat ‘em Up Rival Turf! und in der NES-App Pinball zur Verfügung. Wer sich einen ersten Eindruck von den drei Neuzugängen verschaffen will, kann dies mit dem folgenden Trailer tun:

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es acht Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von melkor23
    melkor23 31.05.2022, 12:01
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Ich mag Congo's Caper. Ist ein ganz solider Platformer und verglichen zu seinem Quasi-Vorgänger Joe & Mac auch eine deutliche Verbesserung. Aber wenn ich eine Liste der Top-100-Spiele, die man für NSO SNES bräuchte erstellen würde, wäre es vermutlich nicht dabei. Auch Rival Turf nicht.

    Schön, dass es neuen Content gibt, aber wieso nicht Spiele, die man unweigerlich mit dem SNES verbindet? Secret of Evermore? Illusion of Time? International Superstar Soccer? Stunt Race FX? Legend of the Mystical Ninja? Axelay? Mario Paint? Super Mario All-Stars?
    Secret of Evermore und Illusion of Time sind von Square bzw. Enix (die ja heute zusammen gehören) und ISS, Ninja und Axelay sind von Konami - wer sagt denn, dass die die Lizenz zur Veröffentlichung bei NSO einfach so erteilen?
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 28.05.2022, 19:32
    Zitat Zitat von BIGBen Beitrag anzeigen
    Naja, hauptsache erst mal beschwert #almanstyle
    Ich hab NSO-SNES schon seit Jahren nicht mehr gestartet. Ich hab die meisten Spiele, die mich interessieren, auf der Wii, Wii U, 3DS und auf dem SNES selbst - inklusive Savegames, die ich nicht auf die Switch übertragen kann. Ich hab NSO ja eh nur, weil Nintendo mir ja schonmal eine modifizierte Switch absichtlich gebrickt hat - wenn man dann das NSO-Schutzgeld nicht zahlt, sind alle Savegames weg.

    Mario ist Italiener. Aber das mit dem Klempnern ist halt nur Vorwand. #mafiastyle
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 28.05.2022, 18:26
    Yeah!
  • Avatar von BIGBen
    BIGBen 28.05.2022, 17:58
    Naja, hauptsache erst mal beschwert #almanstyle
  • Avatar von Garo
    Garo 28.05.2022, 15:39
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Ok, die News muss ich verpasst haben.
    Mario All-Stars kann zum 35. Geburtstag von SMB und SRFX war von Anfang an dabei.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 28.05.2022, 11:36
    Zitat Zitat von Garo Beitrag anzeigen
    Stunt Race FX und Mario All-Stars sind drin.
    Ok, die News muss ich verpasst haben.
  • Avatar von Garo
    Garo 28.05.2022, 10:49
    Zitat Zitat von Karltoffel Beitrag anzeigen
    Schön, dass es neuen Content gibt, aber wieso nicht Spiele, die man unweigerlich mit dem SNES verbindet? Secret of Evermore? Illusion of Time? International Superstar Soccer? Stunt Race FX? Legend of the Mystical Ninja? Axelay? Mario Paint? Super Mario All-Stars?
    Stunt Race FX und Mario All-Stars sind drin. Alles andere kostet Geld und Nintendo hat doch keins. Die krassen Server, die die P2P-Verbindung herstellen kosten doch fast mehr als sie mit NSO einnehmen.
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 27.05.2022, 15:11
    Ich mag Congo's Caper. Ist ein ganz solider Platformer und verglichen zu seinem Quasi-Vorgänger Joe & Mac auch eine deutliche Verbesserung. Aber wenn ich eine Liste der Top-100-Spiele, die man für NSO SNES bräuchte erstellen würde, wäre es vermutlich nicht dabei. Auch Rival Turf nicht.

    Schön, dass es neuen Content gibt, aber wieso nicht Spiele, die man unweigerlich mit dem SNES verbindet? Secret of Evermore? Illusion of Time? International Superstar Soccer? Stunt Race FX? Legend of the Mystical Ninja? Axelay? Mario Paint? Super Mario All-Stars?