Spiele • Switch

Persona 5 Royal

Mehr zum Spiel:

Persona-Reihe breitet sich ab Oktober schrittweise auf Switch aus

Nachdem bereits vor einigen Tagen angekündigt wurde, dass die drei Rollenspiele Persona 3 Portable, Persona 4 Golden und Persona 5 Royal für PC, PlayStation und Xbox erscheinen werden, war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis die Ankündigung für Nintendo Switch folgen würde. Diese gab es nun im Rahmen des Nintendo Direct Mini: Partner Showcase. Den Anfang macht Persona 5 Royal, das bereits am 21. Oktober für die Hybrid-Konsole erscheinen wird. Persona 3 Portable und Persona 4 Golden sollen dann bald darauf folgen. 

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es 24 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von NinMon
    NinMon 29.06.2022, 22:11
    Supi, Persona wollte ich mir irgendwann auch mal geben und wenn es auf die Switch kommt, dann wird es umso leichter, das endlich in die Tat umzusetzen
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 29.06.2022, 07:46
    Ja das macht Sinn. Darauf bin ich nicht gekommen.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 29.06.2022, 07:37
    Zitat Zitat von bartimäus Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit "viel zu sehr gerusht"?
    Verglichen mit einem 100-Stunden-Spiel hat ein Anime ja viel weniger Zeit zur Verfügung. Dementsprechend hat man weniger Zeit, die Figuren kennenzulernen und die Ereignisse kommen relativ schnell hintereinander.
  • Avatar von HeyDay
    HeyDay 29.06.2022, 07:00
    Bin so heiß auf P3
    Hoffe es lässt nicht zu lange auf sich warten
  • Avatar von Karltoffel
    Karltoffel 29.06.2022, 04:05
    Die Persona-Spiele erscheinen auch für PlayStation, inklusive einer PS5-Version von P5R

    https://persona.atlus.com/series/portal/us/sp/
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 28.06.2022, 23:03
    meine spoilerfreie Ansicht/Empfehlung : (bitte bedenken : habe Royal bisher nicht gespielt !)
    - P5 ist das deutlich einsteigerfreundlichere Spiel
    - ein sehr langes Tutorial hilft enorm in die Spielwelt einzutauchen (für mich als "Profi" war das gefühlt 10 Std Tutorial allerdings sehr ermüdend da man sehr eingeschränkt wird
    - Persona 5 bietet "richtige" Dungeons - P4 hingegen besitzt ein eher traditionelles "Dungeon Crawling" . mehr möchte ich nicht dazu sagen
    - für mich hat P4 einen "düsteren Ton" . natürlich ist das viel Geschmackssache aber .. nee ich bleibe spoilerfrei
    - natürlich sollte man bedenken das wir bei P4 von einem Playstation 2 / Vita Game sprechen . deswegen könnte für viele Spieler der (technische Rück)Schritt von P5 auf P4 schon sehr belastend sein

    wer sich absolut nicht sicher ist ob P5 das richtige Spiel für einen ist und man nicht direkt 50€ ausgeben möchte :
    holt euch im Oktober 1 Monat den Xbox/PC Gamepass (für Neueinsteiger meist 1€ der erste Monat) und spielt einfach mal rein
  • Avatar von mithos630
    mithos630 28.06.2022, 21:57
    Da werde ich auch mal bei Persona 5 zuschlagen
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 28.06.2022, 21:25
    Ja. Die Royal Version hatte deutsche Texte (im Gegensatz zur normalen) und das ist ja Royal Version. Kommen ja auch für die Box und da würden auch schon deutsche Texte bestätigt! Auch P3P und P4G bekommen das erste Mal welche spendiert, gab es vorher nur auf Englisch!
  • Avatar von Ryumaou
    Ryumaou 28.06.2022, 21:09
    Zitat Zitat von bartimäus Beitrag anzeigen
    P5R ist doch jetzt mit deutschen Bildschirmtexten oder?
    Zumindest auf PS4 war dies zum ersten Mal in der Persona-Historie der Fall, ja.
    Gehen wir einfach mal davon aus, dass dies auch bei der Switch-Version so sein wird.
  • Avatar von bartimäus
    bartimäus 28.06.2022, 20:38
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Aber schon interessant.

    Der P4-Anime hat für mich damals, als er neu war, überhaupt keinen bleibenden Eindruck hinterlassen und ich hab ihn sogar abgebrochen.

    Jahre später, mit dem Spiel sind mir die Charaktere sehr ans Herz gewachsen. Ich vermute mal, dass das an der Zeit liegt und der Anime vergleichsweise viel zu sehr gerusht ist.
    Was meinst du mit "viel zu sehr gerusht"?

    Endlich ich habe mir deshalb P4G noch nicht auf Steam geholt.
    Und endlich nerven mich diese Popel im Nintendo Stream mit "P5R???". Die Katze ist aus dem Sack. Es der Nintendo Stream Chat wird etwas weniger nervig.

    Ich weiß leider die Geschichte von P5, da ich früher einem Lets Player beim spielen zu gesehen habe, da ich im Leben nicht damit gerechnet habe, dass es für andere Konsolen heraus kommt. Wie gesagt es war damals. Ich werde es daher leider nicht ohne vorkenntnisse spielen können. Dafür ist es glaube ich auf Deutsch oder? P5R ist doch jetzt mit deutschen Bildschirmtexten oder?
  • Avatar von Tiago
    Tiago 28.06.2022, 19:05
    Zitat Zitat von Shodan Beitrag anzeigen
    Danke fürs Feedback! Dahin habe ich auch ein wenig tendiert, da ich den Anime auch schon gesehen und lieb gewonnen hatte.
    Aber schon interessant.

    Der P4-Anime hat für mich damals, als er neu war, überhaupt keinen bleibenden Eindruck hinterlassen und ich hab ihn sogar abgebrochen.

    Jahre später, mit dem Spiel sind mir die Charaktere sehr ans Herz gewachsen. Ich vermute mal, dass das an der Zeit liegt und der Anime vergleichsweise viel zu sehr gerusht ist.
  • Avatar von matzesu
    matzesu 28.06.2022, 17:29
    Ok also da ich Persona 4 schon auf der PS2 gespielt habe und die Vita Version hab macht hier Persona 5 am meisten Sinn ..
  • Avatar von Shodan
    Shodan 28.06.2022, 17:03
    Danke fürs Feedback! Dahin habe ich auch ein wenig tendiert, da ich den Anime auch schon gesehen und lieb gewonnen hatte.
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 28.06.2022, 16:32
    Zitat Zitat von Alex Beitrag anzeigen
    Zumindest Persona 5 Royal bekommt auch einen physischen Release. Die anderen beiden sind rein digital https://twitter.com/Wario64/status/1541768281710665729
    Immerhin.
    Aber ich glaube dann bleibe ich eher bei den PC Versionen. Ein einsames Persona 5 im Schrank ist irgendwie auch doof.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 28.06.2022, 16:16
    Zitat Zitat von Shodan Beitrag anzeigen
    Der Hammer!
    Mit welchem Spiel sollte ich anfangen, wenn ich keins kenne?
    Nimm den fünften Teil. Mariomeister hat zwar schon recht damit, dass sich die anderen dann logischerweise wie Rückschritte anfühlen werden, aber ich habe echt viel Zeit in P4 buttern müssen, bis sich die Faszination dann entfaltet. (Frei nach dem Motto „was ist jetzt so toll daran?“) Mein erster Eindruck war da nicht so gut.

    P5 hingegen hat sehr viele Ecken und Kanten ausgebessert - und wenn du einmal die „Faszination Persona“ verstanden hast, bist du sicher auch bereit, P4G zum Beispiel ein wenig reifen zu lassen. Aber alle drei sind ohnehin sehr verschieden, in ihrer Stimmung.
  • Avatar von Alex
    Alex 28.06.2022, 16:11
    Zitat Zitat von Mjyrn Beitrag anzeigen
    Wenn sie physisch erscheinen, kaufe ich mir die Teile vllt noch auf Switch. ^.^
    Schöne Ankündigung definitiv.
    Zumindest Persona 5 Royal bekommt auch einen physischen Release. Die anderen beiden sind rein digital https://twitter.com/Wario64/status/1541768281710665729
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 28.06.2022, 15:58
    Ich warte Mal die Reviews ab und dann schauen. Hatte jetzt eigentlich vor die Spiele auf der Box zu zocken, bin da aber bei Tiago. Ein JRPG macht im Handheld-Mode, auf der Couch schon Sinn. Mal schauen Find's aber cool, dass die Spiele kommen und sie werden sich auch auf der Switch gut verkaufen!
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 28.06.2022, 15:53
    Zitat Zitat von Shodan Beitrag anzeigen
    Der Hammer!
    Mit welchem Spiel sollte ich anfangen, wenn ich keins kenne?
    Kann mir vorstellen, dass es schwer ist nach P5R zu P3P/P4G zurückzukehren. Würde wsl zu P4G raten. Aber P5R erscheint halt zuerst
  • Avatar von Neino
    Neino 28.06.2022, 15:53
    @Shodan Persona ist wie Final Fantasy, du musst keinen vorherigen Teil gespielt haben um damit anzufangen. Nimm dir einfach irgendeinen.
    Da Persona 5 Royal als erstes erscheint und das Spiel einfach großartig ist, empfehle ich diesen
  • Avatar von Shodan
    Shodan 28.06.2022, 15:49
    Der Hammer!
    Mit welchem Spiel sollte ich anfangen, wenn ich keins kenne?
  • Avatar von Tiago
    Tiago 28.06.2022, 15:36
    Werde P5 wohl ein drittes Mal kaufen. Für Royal fehlte mir auf der PS5 leider die Zeit. Aber entspannt abends auf der Switch im Bett? Count me in!
  • Avatar von Neino
    Neino 28.06.2022, 15:30
    Freut mich sehr das Atlus endlich mal das offensichtlichste gemacht hat
    Da ich P5R bereits auf der PS4 fast zu 100% beendet habe, werd ich das auslassen, aber P4G und P3P werd ich mir holen!
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 28.06.2022, 15:29
    Wenn sie physisch erscheinen, kaufe ich mir die Teile vllt noch auf Switch. ^.^
    Schöne Ankündigung definitiv.
  • Avatar von mariomeister
    mariomeister 28.06.2022, 15:28
    Na endlich, wurde auch Zeit ^^
    Also große Ankündigung am Ende der Direct wären sie aber interessanter gewesen, wenn die Spiele nicht schon vor ein paar Tagen für die anderen Konsolen angekündigt worden wären ^^