Spiele • Switch

Dorfromantik

Mehr zum Spiel:

Dorfromantik bringt meditatives Gameplay bald auch auf Nintendo Switch

Nachdem 2021 der Early Access von Dorfromantik für den PC startete, wurde das Spiel schnell zum Favoriten für jene, die ein entspanntes Spielerlebnis suchen, ohne den aus anderen Spielen bekannten Erfolgsdruck. Nun kann dieses entspannte Spielerlebnis auch bald unterwegs auf Nintendo Switch genossen werden.

Das Berliner Studio Toukana Interactive hat im April 2022 die Vollversion des Spiels veröffentlicht und hat auf der heutigen Opening Night Live der gamescom nun bekannt gegeben, dass Dorfromantik am 29. September für Nintendo Switch erscheint, inklusive eines neues Kirschblüten-Bioms.

Ebenfalls wurde auf Twitter bekannt gegeben, dass man die Switch-Version sogar auf der gamescom testen kann. Wer also einen direkten Eindruck des minimalistischen Gameplays haben möchte, kann sich diesen direkt auf dem Indie Arena Booth in Halle 10.2 der gamescom abholen. Hier gibt es noch den Teaser zum Release von Version 1.0 im April 2022:

Weiterführende Links: Quelle, Forum-Thread

Bisher gibt es 13 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von kingm
    kingm 24.08.2022, 20:54
    Klingt trotzdem nicht wirklich spannend, für mich ist das nichts.
  • Avatar von Garo
    Garo 24.08.2022, 19:51
    Ach so, ich dachte, dass da ein bisschen mehr dahinter ist, wüsstest du bereits. Dann gut, dass Rince nochmal dazwischen gegangen ist.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 24.08.2022, 16:00
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    naja Dorfromantik ist schon etwas deeper
    es gibt unterschiedliche Spielmodi
    z.B. muss man im Monats Modus mit 100 Karten die meisten Points erspielen

    Punkte erhält man durch das clevere Karten aneinander legen (da es Getreide , Wald , Dorf , Schiene , Wasserkarten gibt nicht so einfach)
    zudem gibt es Quest Karten ala "Der Fluss muss 12 Felder groß sein" , "füge hier genau 10 Häuser dazu" oder "hau hier mindestens 80 Bäume dazu"
    und gerade mit Fluss und Gleis Karten kann man sich schnell verbauen . so kann man z.B. ein Fluss oder Gleis-ende natürlich nicht an Dorf oder Getreidefeld bauen
    es gibt "Joker" Karten mit denen man Fluss und Gleis Karten zusammenfügen kann
    in normalen Modi gibt es z.B. bei Erfüllung von Quests 5 neue Karten dazu (ja die können Survival mäßig ausgehen ^^ in gewissen Spielmodi) oder man legt "perfekte Karten" (alle Ränder der Karten passen perfekt zusammen) usw
    Klingt mit der Erklärung aber schon mal deutlich interessanter. Danke!
  • Avatar von Garo
    Garo 24.08.2022, 15:31
    Zitat Zitat von Rincewind Beitrag anzeigen
    naja Dorfromantik ist schon etwas deeper
    es gibt unterschiedliche Spielmodi
    z.B. muss man im Monats Modus mit 100 Karten die meisten Points erspielen

    Punkte erhält man durch das clevere Karten aneinander legen (da es Getreide , Wald , Dorf , Schiene , Wasserkarten gibt nicht so einfach)
    zudem gibt es Quest Karten ala "Der Fluss muss 12 Felder groß sein" , "füge hier genau 10 Häuser dazu" oder "hau hier mindestens 80 Bäume dazu"
    und gerade mit Fluss und Gleis Karten kann man sich schnell verbauen . so kann man z.B. ein Fluss oder Gleis-ende natürlich nicht an Dorf oder Getreidefeld bauen
    es gibt "Joker" Karten mit denen man Fluss und Gleis Karten zusammenfügen kann
    in normalen Modi gibt es z.B. bei Erfüllung von Quests 5 neue Karten dazu (ja die können Survival mäßig ausgehen ^^ in gewissen Spielmodi) oder man legt "perfekte Karten" (alle Ränder der Karten passen perfekt zusammen) usw
    Natürlich ist es nicht so stumpf und so wollte es Tiago sicher auch nicht abstempeln, aber an und für sich legt man doch trotzdem "nur Kacheln aneinander".
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 24.08.2022, 15:00
    naja Dorfromantik ist schon etwas deeper
    es gibt unterschiedliche Spielmodi
    z.B. muss man im Monats Modus mit 100 Karten die meisten Points erspielen

    Punkte erhält man durch das clevere Karten aneinander legen (da es Getreide , Wald , Dorf , Schiene , Wasserkarten gibt nicht so einfach)
    zudem gibt es Quest Karten ala "Der Fluss muss 12 Felder groß sein" , "füge hier genau 10 Häuser dazu" oder "hau hier mindestens 80 Bäume dazu"
    und gerade mit Fluss und Gleis Karten kann man sich schnell verbauen . so kann man z.B. ein Fluss oder Gleis-ende natürlich nicht an Dorf oder Getreidefeld bauen
    es gibt "Joker" Karten mit denen man Fluss und Gleis Karten zusammenfügen kann
    in normalen Modi gibt es z.B. bei Erfüllung von Quests 5 neue Karten dazu (ja die können Survival mäßig ausgehen ^^ in gewissen Spielmodi) oder man legt "perfekte Karten" (alle Ränder der Karten passen perfekt zusammen) usw
  • Avatar von Ryo Hazuki
    Ryo Hazuki 24.08.2022, 10:24
    +1
  • Avatar von _Alucard_
    _Alucard_ 24.08.2022, 09:40
    Zitat Zitat von jojoxyz Beitrag anzeigen
    Darauf habe ich gewartet, dass diese Meldung endlich kommt. Langsam wird der Kalender für dieses Jahr echt voll mit Dorfromantik, Monkey Island, Sonic...
    Seh ich genauso, abgesehn von Sonic
  • Avatar von Tiago
    Tiago 24.08.2022, 09:33
    Hm… dann weiß ich nicht, ob mir das nicht vielleicht zu wenig ist.
  • Avatar von Garo
    Garo 24.08.2022, 09:30
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Mal sau doof gefragt: Legt man in dem Spiel einfach nur Kacheln aneinander?
    So wie ich das mitbekommen habe, ja.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 24.08.2022, 09:21
    Mal sau doof gefragt: Legt man in dem Spiel einfach nur Kacheln aneinander?
  • Avatar von jojoxyz
    jojoxyz 24.08.2022, 08:52
    Darauf habe ich gewartet, dass diese Meldung endlich kommt. Langsam wird der Kalender für dieses Jahr echt voll mit Dorfromantik, Monkey Island, Sonic...
  • Avatar von Mjyrn
    Mjyrn 24.08.2022, 08:31
    Das Spiel passt perfekt auf die Switch.
    Freue mich echt sehr für den Entwickler, dass sie so viel Erfolg mit damit haben.
  • Avatar von Rincewind
    Rincewind 24.08.2022, 08:19
    top game