Spiele • Wii U

New Super Luigi U (DLC)

Mehr zum Spiel:

New Super Luigi U: Mopsie mischt im Multiplayer mit & Retail-Version angekündigt

New Super Luigi U erscheint am 20. Juni im eShop der Wii U und wird eine Zeit lang ebenfalls als Retail-Variante ab dem 26. Juli erhältlich sein. Mario wird im Spiel nicht auftauchen, weswegen im Multiplayer nun neben Luigi und den beiden Toads auch Mopsie spielbar sein wird. Dieser kann keine Power-Ups aufnehmen, nimmt jedoch auch keinen Schaden und ist lediglich im Multiplayer-Modus verfügbar.

Bild



Die Retail-Version läuft auch ohne den Erwerb von New Super Mario Bros. U. Wer den Launchtitel also nicht besitzt, wird zu dieser Version greifen müssen.

Bild

Weiterführende Links: Forum-Thread

Bisher gibt es 39 Kommentare

Du bist nicht angemeldet. Logge dich ein oder registriere dich, um kommentieren zu können.
  • Avatar von SoranPanoko
    SoranPanoko 18.05.2013, 16:09
    Zitat Zitat von Juri9 Beitrag anzeigen
    Joah, die Retail-Variante wird's nur für kurze Zeit geben und die Verpackung ist auch besonders.
    Aber muss die Retail-Variante ernsthaft erst einen Monat später rauskommen und das für 10€ mehr? o.O
    10 Euro mehr da ja auch mehr drauf muss ... während man im DLC ja nur die LVLs draufpacken muss, muss in derRetailvariante ja alles drauf
  • Avatar von Balki
    Balki 18.05.2013, 15:57
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    [...]Ich hab meine Wii U erst an Weihnachten. Da es aber hieß, dass die Retail Version limitiert sei wird, bin ich nun am überlegen, ob ich's mir nicht doch früher kaufen soll. Also lange vor der Wii U... Hm... Nicht, dass ich nachher keins mehr abbekomme.
    Blöd, dass man nicht weiß wie limitiert es ist. Ich bin jedenfalls gespannt, wie schnell die Vorräte schwinden werden.^^
    Zitat Zitat von japsi237 Beitrag anzeigen
    [...]Wird vermutlich wieder zum Vollpreis verkauft, was ich bei einem 2D-Mario einfach ungern hinblättere.[...]
    Die Ladenversion soll etwa 30€ und die eShop-Variante 20€ kosten. Ist natürlich genaugenommen noch immer Vollpreis - man zahlt schließlich den vollen Preis - aber du meintest sicherlich die üblichen 50-60€.
  • Avatar von Jango
    Jango 18.05.2013, 11:56
    Zitat Zitat von Tiago Beitrag anzeigen
    Und jetzt schalten wir alle mal einen Gang runter und schreiben einiger aggressiv.

    Ich hab meine Wii U erst an Weihnachten. Da es aber hieß, dass die Retail Version limitiert sei wird, bin ich nun am überlegen, ob ich's mir nicht doch früher kaufen soll. Also lange vor der Wii U... Hm... Nicht, dass ich nachher keins mehr abbekomme.
    2 Gründe Tiago:

    - Grün
    - Bros. ist durchgestrichen

    Kaufs dir lieber, du weißt doch wie sich ein NSMB verkauft.
  • Avatar von Tiago
    Tiago 18.05.2013, 08:27
    Und jetzt schalten wir alle mal einen Gang runter und schreiben einiger aggressiv.

    Ich hab meine Wii U erst an Weihnachten. Da es aber hieß, dass die Retail Version limitiert sei wird, bin ich nun am überlegen, ob ich's mir nicht doch früher kaufen soll. Also lange vor der Wii U... Hm... Nicht, dass ich nachher keins mehr abbekomme.
  • Avatar von Balki
    Balki 17.05.2013, 23:32
    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    Aha. 30 Euro Renovierung findest du ok [...]
    Ich schrieb, ich hätte mit nicht viel weniger als 50€ gerechnet habe - mehr nicht. Es ist auch keine „Renovierung“. Wenn ich Mario U nicht gewonnen hätte, würde ich mir eventuell auch Luigi U für 30€ kaufen und hätte den Umfang des Hauptspiels mit mehr Herausforderung. Wer also gewohnte etwas fordernde Mario-Kost möchte, kann sich das für 30€ kaufen. Wo ist das Problem? Und wenn sie 100 New Super Marios herausbringen würden: Du kannst dir alle kaufen, nur das was dir am ehesten zusagt oder eben keines. Man wird nicht gezwungen. Auch das man nicht zum Download gezwungen wird, wenn man es denn gern spielen möchte, sondern auch eine Ladenversion kaufen kann, finde ich gut.

    Wie bereits erwähnt war ich von Mario U auch nicht so begeistert, weil's recht ähnlich zum Wii-Teil ist. Demnach werde ich mir Luigi U auch nicht (sofort) zulegen.
    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    Konsolen-Spiele haben schon immer zwischen 50 und 70 Euro gekostet.
    „Das war schon immer so.“, „Das haben alle so gemacht.“......
    Das etwas schon früher so war, macht eine Sache nicht besser.
    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    Warum ein Dritt-Hersteller-Spiel teurer als 50 Euro ist, sollte dir klar sein. Immerhin will Nintendo mit dran verdienen und das soll ja nicht wenig sein.
    Wie erwähnt, es liegt nicht an Nintendo sondern der Industrie an sich. Auch Microsoft und Sony fordern Lizenzgebühren. Ich halte die meisten Spiele, ob nun Nintendo, Sony, Microsoft oder allgemein PC für zu teuer. Wobei der PC in der Hinsicht etwas besser dasteht - keine Konsolen-Gebühren.
    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    [...]
    Und das Nintendo ja kein Geld von diesen Let's Play Videos will, stimmt ja auch nicht?[...]
    Das „stimmt ja auch nicht?“ hättest du dir sparen können. Schließlich habe ich nichts von dem was Nintendo tut, abgestritten.
    Ich persönlich habe damit kein Problem und Nintendo sind da auch nicht die einzigen, denen solche Videos nicht immer unbedingt gefallen. Für die Videoersteller ist es zwar schade, aber lieber so, als wenn Videos gelöscht werden müssten. Denn die Youtube-Leute betonen doch immer wieder, sie würden es nicht wegen des Geldes tun - sondern weil's ihnen Spaß macht. Wer von denen sich dann künstlich darüber aufregt, macht sich unglaubwürdig. Ärgerlich ist es sicherlich, aber der Spaß ist dann doch nicht weg. Oder ist der Spaß einfach nur der, ein paar Euro für's zocken zu bekommen?!
    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    Wie arm kann man sein, wenn man die schon zur Kasse bitten will
    Das Geld für Monetarisierung selbst einheimsen ist nicht das gleiche wie „zur Kasse bitten“. Youtube-Zocker verlieren kein Geld, sie bekommen einfach keines - großer Unterschied.
    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    Und der Eshop ist ja auch so unheimlich billig. Kannst mir sagen was du willst. Nintendo zockt ab und das nicht zu wenig.
    Habe ich hier irgendwo etwas zu den eShop Preisen geschrieben? Nein! Du hast dich mit „Abzocke“ schließlich nicht auf diese, sondern „Luigi U“ bezogen. Mein einziges „Virtual Console“ Spiel ist übrigens „Super Metroid“ - auch nur weil's für 0,30€ im Angebot war/ist. Die Preise finde ich für SNES und NES Titel nämlich zu teuer (schrieb ich auch bereits im Forum). Auch wenn manche Spiele den Preis durchaus Wert sind, da die Module auch nicht unter 10€ kosten und es über die „Virtual Console“ bequemer ist. Dennoch sind die Preise zu hoch.
  • Avatar von Hitstorm
    Hitstorm 17.05.2013, 21:15
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Als Abzocke empfinde ich generell die Videospielpreise
    Aha. 30 Euro Renovierung findest du ok, aber ein ganz neues Haus zu kaufen für 50 Euro sind dir schon wieder abzocke? Spiele haben schon immer zwischen 50 und 70 Euro gekostet. Sehe ich daher nicht als abzocke. Immerhin wollen Menschen auch was verdienen. Gerade Nintendo zockt doch mit der Disc ab. Damals gab es Module die deutlich teurer waren und trotzdem ist der Preis nicht anders. Warum ein Dritt-Hersteller-Spiel teurer als 50 Euro ist, sollte dir klar sein. Immerhin will Nintendo mit dran verdienen und das soll ja nicht wenig sein.

    Und das Nintendo ja kein Geld von diesen Let's Play Videos will, stimmt ja auch nicht? Wie arm kann man sein, wenn man die schon zur Kasse bitten will. Und der Eshop ist ja auch so unheimlich billig. Kannst mir sagen was du willst. Nintendo zockt ab und das nicht zu wenig. Klar will eine Firma kohle machen. Es kommt aber darauf an wie und wieviel. Ich könnte noch so viel schreiben aber sehe da kein Sin drin.

    Zu Amazon, pech. Wenn du es nicht mehr hören kann dann musste es halt überlesen. Aber wer bei Amazon bestellt, schaut eh weck. Aber jetzt mal zurück zum Thema hier. Ansonsten, schreiben tut ihr eh zu meiner Ausage.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 17.05.2013, 21:09
    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen



    Aber selbst bei NSMBU wurden Level von dem Wii Teil wiederholt. Kann mir gut vorstellen, dass hier auch nicht alle Level neu sind.

    Welche Level vom Wii Teil wurden den wiederholt, Mir ist nichts aufgefallen?? Die Musik aus dem Wii Teil haben sie wiederverwertet.
  • Avatar von Monoton
    Monoton 17.05.2013, 21:07
    Zitat Zitat von NintendoWiiU Beitrag anzeigen
    Man hat im Trailer gesehen, dass Luigi wieder Peach retten muss.
    Schade, hätte es interessant gefunden, wenn sie da eine andere Richtung eingeschlagen hätten oder Luigi wenigstens Daisy hätte retten müssen.

    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    schau dir doch die Videos an und vergleich die Level mit denen von NSMBU. Die Oberwelt ist die gleiche die Level an sich sind aber komplett anders. Ist ja auch nicht so schwierig mit dem Nintendo Baukasten System 2.0
    Aber selbst bei NSMBU wurden Level von dem Wii Teil wiederholt. Kann mir gut vorstellen, dass hier auch nicht alle Level neu sind.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 17.05.2013, 21:03
    Zitat Zitat von Diablo Beitrag anzeigen
    Ich frage mich ob es wirklich neue Level sind! Im Video wird von überarbeitenden Level geredet?! Für mich klingt es nach Copy&Paste mit ein wenig Levelergänzung...
    schau dir doch die Videos an und vergleich die Level mit denen von NSMBU. Die Oberwelt ist die gleiche die Level an sich sind aber komplett anders. Ist ja auch nicht so schwierig mit dem Nintendo Baukasten System 2.0
  • Avatar von NintendoWiiU
    NintendoWiiU 17.05.2013, 20:59
    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    Wird sich an der "Story" eigentlich etwas verändern? Muss man als Luigi etwa Peach retten? Das würde kuriose Gerüchte aus dem Mario Universum erneut aufleben lassen.
    Man hat im Trailer gesehen, dass Luigi wieder Peach retten muss.
  • Avatar von Diablo
    Diablo 17.05.2013, 20:37
    Ich frage mich ob es wirklich neue Level sind! Im Video wird von überarbeitenden Level geredet?! Für mich klingt es nach Copy&Paste mit ein wenig Levelergänzung...
  • Avatar von TomClancy
    TomClancy 17.05.2013, 20:34
    Zitat Zitat von rowdy007 Beitrag anzeigen
    Nenn mir mal einen DLC den es auch als retail Version gibt und der auch ohne Hauptspiel spielbar ist und den Umfang eines eigenständigen Spiels hat und erzähl mir dann nochmal einen von Abzocke wenn es nur 19,99 und 29,99 kostet.


    gta 4: ballad of gay tony und the lost and damned zusammen auf disc.
    bei red dead redemption gibt es meines wissens den undead nightmare dlc als retail.
    kosten beide nur nen paar kröten und bei gta bekommt man sogar 2 dlc's mit riesen umfang hinterher geworfen.

    nslu muss aber günstiger sein,weil der komplette challange modus aus nsmbu fehlt....weltkarte bleibt auch gleich...
    zum vollpreis kann man das nicht bringen.
    ich warte zumindest auf die retail version...werde nichts aus dem eshop ziehen,solange die spiele an die konsole gebunden sind und nicht an den account.
    das steinzeit system unterstütze ich nicht !!

    da kommt mir die retail fassung grade gelegen...
    hab nämlich bock auf gewohnt gute mario kost und neue level reichen mir vollkommen.
    das spiel spielt sich perfekt und muss nicht mit irgendwelchen "inovationen" die laufend gefordert werden zerstört werden.

    im gegenteil...ich wär sauer wenn es sich nicht wie ein gewöhnliches mario spielen würde.
    mich stört es schon das bei nslu an der sprungphysik rumgefuscht wurde. :(

    ach...nen dritten toad oder irgend nen anderen charakter hätte man noch dazuwerfen können....sieht sonst schlecht aus mit 4 player...unbesiegbar mopsie möchte doch genau wie mit dem gamepad klötzchen bauen kein mensch spielen.
  • Avatar von Monoton
    Monoton 17.05.2013, 20:26
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Es gibt ja glücklicherweise noch 2 andere Charaktere.
    Und wenn wir zu viert spielen wollen? Dann muss einer den schäbigen Mopsie nehmen und darf sich langweilen. Vorausgesetzt jeder kann das Spiel. Aber gehen wir mal davon aus, dann macht Mospie den Multiplayer Spaß - zumindest wäre es bei mir so - bei vier Spielern total kaputt.


    Ich weiß gar nicht, warum hier über den Preis gemeckert wird. Man kann darüber meckern, dass Nintendo immer wieder das gleiche nochmal und nochmal verkauft (Super Mario Bros. 3 ist ein gutes Beispiel. "Oh, du hast das Spiel schon einmal gekauft? Kauf es nochmal für Wii U, 3DS und als Retail für Wii!"), aber auch damit sind sie nicht alleine.
    19 Euro ist vollkommen in Ordnung, selbst, wenn man es nur als "Mod" oder "DLC" sehen will. Es bleibt ein eigenständiges Spiel, mit vermutlich vielen neuen Leveln.

    Wird sich an der "Story" eigentlich etwas verändern? Muss man als Luigi etwa Peach retten? Das würde kuriose Gerüchte aus dem Mario Universum erneut aufleben lassen.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 17.05.2013, 19:56
    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    Sag ich doch auch nicht. Für mich sieht es aus wie ein Mod und wenn ich für ein Mod 30 Euro zahlen soll und für ein ganz Frisches Spiel 50 Euro bezahle, wo alles dran neu ist, dann kauf ich mir wohl lieber ein neues.

    Sry, aber für mich ist das nur abzocke und wer das nicht erkennt, dem kann ich auch nicht helfen. Verstehe nicht warum ein Nintendo-Fan nicht einfach zu geben kann, das Nintendo auch nur zockt wie alle anderen. Ich bin zu mindest erleichtert, meine Fanbriller abgelegt zu haben. Dieses Fanzeug führt doch zu nix.
    Nenn mir mal einen DLC den es auch als retail Version gibt und der auch ohne Hauptspiel spielbar ist und den Umfang eines eigenständigen Spiels hat und erzähl mir dann nochmal einen von Abzocke wenn es nur 19,99 und 29,99 kostet.
  • Avatar von Balki
    Balki 17.05.2013, 19:46
    @Hitstorm
    Nintendo ist eine Firma und will/muss dementsprechend Geld verdienen. Das sollte wohl jedem klar sein. Mir war New Super Mario Bros. U auch keine 50€ wert. Hätte ich es nicht gewonnen, würde ich es auch nicht besitzen. Das „Luigi U“ günstiger sein wird bzw. soll, überrascht mich positiv. Ich hätte mit nicht viel weniger als 50€ gerechnet. Also nix „Fanboy-blabla“ . Als Abzocke empfinde ich generell die Videospielpreise und das hat weniger mit Nintendo als mit der Industrie an sich und anderen Faktoren zu tun.

    Dass Amazon immer wieder genannt wird nervt mittlerweile einfach, da es eben kein Einzelfall ist. Es ist genauso nervig, wie das ewige „RTL-Gebashe“ - auch hier - als sei bspw. die ProSiebenSat1-Gruppe besser. Das bezog sich auf alle, die immer die neueste Sau durch's Dorf treiben. Ich entschuldige mich dafür dass es so aussah, als würde ich explizit dich meinen.

    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    [...]Der Reiz an dem Spiel ist doch, dass man so vorsichtig sein muss, jederzeit sterben könnte und damit seine Geschicklichkeit ordentlich auf die Probe stellt. Dieser Mopsie macht für mich den ganzen Sinn vom Spiel kaputt.
    Es gibt ja glücklicherweise noch 2 andere Charaktere.

    Zitat Zitat von Monoton Beitrag anzeigen
    [...]Kaufen werd ich mir das sowieso nicht, auch, wenn es nur 19 Euro kostet. NSMBU hat mich schon ziemlich gelangweilt, weil es nichts gab, was mich überrascht hat. Bei der Wii Version war das noch anders. Aber nochmal brauche ich das nicht.[...]
    Dem kann ich mich fast komplett anschließen. Gelangweilt hat's mich nicht - „gebraucht“ habe ich das Spiel aber nicht. Mein erstes „New Super Mario Bros“ war auch die Wii-Version und diese konnte mich durchaus überzeugen.
  • Avatar von Monoton
    Monoton 17.05.2013, 19:43
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Der Sinn dahinter ist, dass du so auch mit Freunden spielen kannst die keine „Profis“ sind. Da „Luigi U“ fordernder sein wird als „Mario U“ könnten sie sonst schnell die Lust daran verlieren.
    Den Grund kann ich nachvollziehen, trotzdem find ich's bescheuert, dass es einen Charakter gibt, der keinen Schaden nimmt. Wenn ein Freund von mir zu dumm ist und nur stirbt, dann spiel ich das Spiel nicht mit ihm.
    Der Reiz an dem Spiel ist doch, dass man so vorsichtig sein muss, jederzeit sterben könnte und damit seine Geschicklichkeit ordentlich auf die Probe stellt. Dieser Mopsie macht für mich den ganzen Sinn vom Spiel kaputt.
    Aber gut, für manche wird das bestimmt praktisch sein, die mit schlechteren Freunden unbedingt das Spiel zusammen spielen wollen. Kaufen werd ich mir das sowieso nicht, auch, wenn es nur 19 Euro kostet. NSMBU hat mich schon ziemlich gelangweilt, weil es nichts gab, was mich überrascht hat. Bei der Wii Version war das noch anders. Aber nochmal brauche ich das nicht.
    Jetzt kann man sich natürlich fragen, ob es überhaupt große Unterschiede bei den 2D Mario Spielen gibt. Aber ja, für mich gab es sie immer, ich wurde immer irgendwo überrascht, außer bei der U Version.
    Miesepeter Modus. Yeah.
  • Avatar von Hitstorm
    Hitstorm 17.05.2013, 19:31
    Zitat Zitat von Balki Beitrag anzeigen
    Dir ist bewusst, dass es sich nicht um ein „Kostüm-DLC“ handelt, sondern die Level stark überarbeitet wurden?!

    Als ob „Amazon“ das einzige Geschäft mit moralisch fragwürdigen Methoden wäre...
    Sag ich doch auch nicht. Für mich sieht es aus wie ein Mod und wenn ich für ein Mod 30 Euro zahlen soll und für ein ganz Frisches Spiel 50 Euro bezahle, wo alles dran neu ist, dann kauf ich mir wohl lieber ein neues.

    Sry, aber für mich ist das nur abzocke und wer das nicht erkennt, dem kann ich auch nicht helfen. Verstehe nicht warum ein Nintendo-Fan nicht einfach zu geben kann, das Nintendo auch nur zockt wie alle anderen. Ich bin zu mindest erleichtert, meine Fanbriller abgelegt zu haben. Dieses Fanzeug führt doch zu nix.

    Und was soll ich jetzt damit anfagen ''Als ob „Amazon“ das''? Hab doch nur ein beispiel Laden genannt. Nimm EA, Aldi was auch immer.
  • Avatar von Balki
    Balki 17.05.2013, 19:15
    Zitat Zitat von tiki22 Beitrag anzeigen
    [...]Ich finde so sollte es immer sein. Die Spiele im eShop sollten 10€ billiger sein, als der UVP der Retail Version.
    Könnte man meinen, aber Download-Versionen haben etliche Vorteile gegenüber Ladenversionen:

    - rund um die Uhr Zugang (theoretisch) um das Spiel zu kaufen
    - sofort verfügbar - keine Lieferzeit
    - keine Versand-, Fahrkosten
    - kein Suchen im Laden
    - kein Wechseldatenträger nötig
    - insgesamt einfach bequemer

    Alles Dinge, die einen ähnlich hohen Preis, wie den der Ladenversion rechtfertigen. Da man bei Ladenversionen oft auch auf ein Handbuch verzichtet und somit nur eine Plastikhülle dazu kauft, könnten die Download-Versionen in manchen Fällen eigentlich sogar teurer sein.

    Dennoch bleibe ich bei Ladenversionen. Ich will einfach etwas zum „an grabbeln“ und was ich bei Nichtgefallen wieder verkaufen kann.

    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    [...]Aber für ein Ingame Spiel ein Kleid Mario zu kaufen, der dann aussieht wie Luigi, nene.[...]
    Dir ist bewusst, dass es sich nicht um ein „Kostüm-DLC“ handelt, sondern die Level stark überarbeitet wurden?!

    Zitat Zitat von Hitstorm Beitrag anzeigen
    [...]Vieleicht ist es auch nur ein ausnutz Laden ala Amazon.[...]
    Als ob „Amazon“ das einzige Geschäft mit moralisch fragwürdigen Methoden wäre...
  • Avatar von Hitstorm
    Hitstorm 17.05.2013, 19:10
    Mhh wie wäre es mal mit nem Online Multiplayer, Nintendo? Also ich kauf mir den Wisch nicht. Für 30 Euro kann ich meiner Oma nen Kleid kaufen. Aber für ein Ingame Spiel ein Kleid Mario zu kaufen, der dann aussieht wie Luigi, nene. Manchmal frag ich mich wie gierig Nintendo ist. Nebenbei, weil ja alles so lange bei den dauert. Wie viele Mitarbeiter hat Nintendo? Wie hoch ist die bezahlung? Vieleicht ist es auch nur ein ausnutz Laden ala Amazon. Naja, bleiben wa weiterhin in unserer Kindheit stecken.
  • Avatar von tiki22
    tiki22 17.05.2013, 18:43
    Ok, 19,99€ sind voll in Ordnung. Ich werde es mir noch überlegen, ob mir die Verpackung 10€ mehr Wert ist.

    Ich finde so sollte es immer sein. Die Spiele im eShop sollten 10€ billiger sein, als der UVP der Retail Version.
  • Avatar von Jango
    Jango 17.05.2013, 18:35
    Schreibt doch noch was zum Preis.
    Der für De ist nicht bekannt, aber in den usa wirds 19, 99 kosten.
    Die retail ganze 10 € mehr...
  • Avatar von Floigi
    Floigi 17.05.2013, 18:15
    Ich werde mir das Spiel kaufen, bevor ich meine Wii U hab, nur um schon allein das Jahr des Luigis zu zelebrieren

    Aber die Gründe Hülle und das Logo ist echt Nice
  • Avatar von Balki
    Balki 17.05.2013, 18:10
    Zitat Zitat von Arminator Beitrag anzeigen
    [...]Und das mopsie keinen schaden erleiden kann, finde ich jetzt ein bischen unmotivierend. Das macht doch keinen sinn.
    Der Sinn dahinter ist, dass du so auch mit Freunden spielen kannst die keine „Profis“ sind. Da „Luigi U“ fordernder sein wird als „Mario U“ könnten sie sonst schnell die Lust daran verlieren.

    Zitat Zitat von Dark Lord Ganondorf Beitrag anzeigen
    [...]Aber hoffentlich übertreibt Nintendo nicht mit dem Preis. Vollpreis ist das meiner Meinung nach nicht wert.
    Es wird auch 82 Level enthalten, welche zwar kürzer dafür aber schwerer sein werden. Daher halte ich „Vollpreis“ durchaus für denkbar.
  • Avatar von Dark Lord Ganondorf
    Dark Lord Ganondorf 17.05.2013, 18:08
    Also doch kein Fehler von Amazon! Die müssen das wohl schon gesagt bekommen haben. Oder sie haben es gemutmaßt. Aber hoffentlich übertreibt Nintendo nicht mit dem Preis. Vollpreis ist das meiner Meinung nach nicht wert.
  • Avatar von Cookie95
    Cookie95 17.05.2013, 17:42
    Diesen Mopsie sehe ich schon jetzt in Mario Kart als spielbaren Charakter... als unnötigen, spielbaren Charakter. Ist aber mal ne nette Abwechslung, dass nicht Mario sondern Luigi im Mittelpunkt steht.
  • Avatar von Poseidon95
    Poseidon95 17.05.2013, 17:31
    Ichfide das Cover der Retailversion echt cool. Ob ich mir NewSuper Luigi kaufen werde, weiss ich noch nicht.
  • Avatar von Arminator
    Arminator 17.05.2013, 17:22
    Das finde ich mal sehr gut, dass es eine retail Version von new super Luigi u geben wird. Aber echt schade, dass die erst ein Monat später kommt und limitiert ist. Und das mopsie keinen schaden erleiden kann, finde ich jetzt ein bischen unmotivierend. Das macht doch keinen sinn.
  • Avatar von fearly
    fearly 17.05.2013, 17:17
    Zitat Zitat von Verwirrter Beitrag anzeigen
    In den USA wird der DLC 19,99$ und die Retail-Variante 29,99$ laut offizieller Pressemitteilung kosten. In Europa wird in der Regel ja einfach nur das Dollar-Zeichen mit dem Euro-Zeichen ersetzt, also wird es wohl hier 19,99€/29,99€ kosten.
    19.99/29.99 ist für mich ein fairer Preis. :dafür:
  • Avatar von henni4u
    henni4u 17.05.2013, 17:11
    40,- Euro fände ich auch noch in Ordnung. Mir hat es auch die grüne Hülle angetan. ^^
  • Avatar von Dugi
    Dugi 17.05.2013, 17:09
    Mopsieeee <3 Fehlt nur noch ein Preis für den schweizer e-Shop
  • Avatar von Juri9
    Juri9 17.05.2013, 17:09
    Joah, die Retail-Variante wird's nur für kurze Zeit geben und die Verpackung ist auch besonders.
    Aber muss die Retail-Variante ernsthaft erst einen Monat später rauskommen und das für 10€ mehr? o.O
  • Avatar von Verwirrter
    Verwirrter 17.05.2013, 16:56
    Zitat Zitat von Super-m Beitrag anzeigen
    EDIT: In der Japanische Version wurde die Download Version mit 2100Yen(~21€) und Real Version 3900(~39€) verkündet.
    Also dann hole ich doch die Download Version.
    In den USA wird der DLC 19,99$ und die Retail-Variante 29,99$ laut offizieller Pressemitteilung kosten. In Europa wird in der Regel ja einfach nur das Dollar-Zeichen mit dem Euro-Zeichen ersetzt, also wird es wohl hier 19,99€/29,99€ kosten.
  • Avatar von Zork_one
    Zork_one 17.05.2013, 16:44
    Und da haben böse Stimmen vor ein paar Tagen noch wegen Inkompetenz auf Amazon rumgehackt. Lag Amazon letzten Endes ja doch nicht so falsch.

    Zum Spiel: Ich habe nach wie vor kein Interesse mehr an Mario Side-Scrollern... auch wenn sie ohne Mario sind!
  • Avatar von Sebiroth
    Sebiroth 17.05.2013, 16:42
    Ich hole mir schon fast die Retail Version. Die Idee mit den DLC fand ich super, aber als Sammler bevorzuge ich nun die Retail Version. Auch die grüne Hülle gefällt mir. Zudem hab ich eh 2 Wii Us im Haushalt.
  • Avatar von Sepo
    Sepo 17.05.2013, 16:39
    Sollte ich New Super Luigi U mal zu mehreren spielen, wird der schlechteste Spieler wahrscheinlich immer Mopsie nehmen. Von daher ist dieser Charakter gar nicht mal so schlecht.

    Ich bin überrascht, dass man wirklich das durchgestrichene "Bros." in das Logo gepackt hat.
  • Avatar von rowdy007
    rowdy007 17.05.2013, 16:29
    Zitat Zitat von tiki22 Beitrag anzeigen
    Ich bin immer noch auf den Preis gespannt. Und vor allem ob die Retail Version teurer sein wird. Wenn beide gleich teuer sind, werde ich mir auf jeden Fall die Retail Version kaufen, vorausgesetzt ich kauf mir das Spiel überhaupt.

    Mehr als 20€ bin ich nicht bereit dafür auszugeben. Vielleicht noch maximal 30€, da muss ich mir das aber verdammt gut überlegen.

    rechne mal eher mit 50-60€ da es den gleichen Umfang wie NSMBU haben wird und auch einzeln spielbar ist.
  • Avatar von Super-m
    Super-m 17.05.2013, 16:27
    Jetzt muss ich 1 Monat Länger warten um die Billigere Handelversion zu holen.

    EDIT: In der Japanische Version wurde die Download Version mit 2100Yen(~21€) und Real Version 3900(~39€) verkündet.
    Also dann hole ich doch die Download Version.
  • Avatar von tiki22
    tiki22 17.05.2013, 16:26
    Ich bin immer noch auf den Preis gespannt. Und vor allem ob die Retail Version teurer sein wird. Wenn beide gleich teuer sind, werde ich mir auf jeden Fall die Retail Version kaufen, vorausgesetzt ich kauf mir das Spiel überhaupt.

    Mehr als 20€ bin ich nicht bereit dafür auszugeben. Vielleicht noch maximal 30€, da muss ich mir das aber verdammt gut überlegen.
  • Avatar von henni4u
    henni4u 17.05.2013, 16:23
    Wie zu erwarten war, war es nicht spektakulär. Bin auch nicht mit großen Erwartungen in die Direct gegangen. Das aber eine Retail Version von Luigi U kommt, finde ich sehr gut.